Agentur POLAK Newsroom - Archiv

31. Jänner 2024
Ötztal Tourismus

Das Ötztal belohnt klimafreundliche Mobilität

Das Ötztal belohnt klimafreundliche Mobilität
Weniger Verkehr auf der Straße, dafür mehr Euro in der Geldtasche. Wer sich im Ötztal für den öffentlichen Nahverkehr oder Fahrgemeinschaften entscheidet, profitiert ab dem 1. Februar auch finanziell. Ab dann können alle Mitglieder der „Ötztal Community“ mittels der ummadum-App Punkte sammeln und bis zu 15,- Euro monatlich in Einkaufsgutscheine umwandeln. Zudem lockt die Winter-Challenge mit attraktiven Preisen wie der Summer Card für Ötztaler:innen für Aktivitäten im Sommer 2024.
Mehr
29. Jänner 2024
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Vortrag über die Auswirkung der Schreckenszeit des Nationalsozialismus im damaligen St. Josefsinstitut

Vortrag über die Auswirkung der Schreckenszeit des Nationalsozialismus im damaligen St. Josefsinstitut
Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Netzwerks St. Josef fand am 26. Jänner ein informativer Programmpunkt am Standort in Mils statt. Mag. Dr. Oliver Seifert, Historiker am LKH Hall, sprach über die verheerende Gesundheitspolitik der NS-Zeit sowie den Umgang mit den daraus folgenden Verbrechen in der Nachkriegszeit. Zahlreiche Interessierte folgten der Einladung zum Vortrag.
Mehr
26. Jänner 2024
Krankenhaus Zams

First Love Ambulanz am Krankenhaus Zams – Beratung und Hilfe für junge Menschen

First Love Ambulanz am Krankenhaus Zams – Beratung und Hilfe für junge Menschen
Eine Anlaufstelle für Jugendliche und junge Erwachsene erweitert das Angebot an der gynäkologischen Abteilung am Krankenhaus St. Vinzenz. Noch immer werden viele Themen rund um Liebe und Sexualität tabuisiert. Jetzt gibt es einen spezialisierten Bereich, der für die Zielgruppe von ca. 10 bis 19 Jahren ausgerichtet ist und bei Fragen und Problemen umfassende Unterstützung bietet.
Mehr
24. Jänner 2024
Pressemeldungen

Wegweisendes Holzparkhaus mit Pfeifer CLT

Wegweisendes Holzparkhaus mit Pfeifer CLT
In Wendlingen am Neckar (Großraum Stuttgart) entsteht derzeit ein zukunftsweisendes Parkhaus aus Holz. Das Projekt vereint hohe Ansprüche an Gestaltung, Nutzerfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit. So bietet das klimaneutral errichtete Gebäude neben Parkflächen viel Raum für Umnutzungsmöglichkeiten, bevor es rückgebaut und in den Materialkreislauf zurückgeführt werden kann. Pfeifer lieferte rund 1.100 m³ CLT für den Bau. Geplante Fertigstellung ist im Mai 2024.
Mehr
19. Jänner 2024
Bergbahnen Sölden

Österreich-Premiere für innovative Photovoltaik-Technik im Hochgebirge

Österreich-Premiere für innovative Photovoltaik-Technik im Hochgebirge
Seit Dezember 2023 testen die Bergbahnen Sölden am Tiefenbachgletscher auf 2.850 m eine neue Lösung zum Erzeugen von Sonnenenergie. Das Besondere an dem in Tirol entwickelten System: Immer schneefrei, ein 40 % höherer Energieertrag als bei Anlagen im Tal verbunden mit weniger Aufwand beim Errichten sowie im laufenden Betrieb. Erfüllen sich die Erwartungen, plant das Ötztaler Seilbahnunternehmen das Projekt deutlich auszuweiten. Damit ließe sich rund ein Drittel des anfallenden Strombedarfs der Bergbahnen Sölden direkt vor Ort abdecken.
Mehr
19. Jänner 2024
Ötztal Tourismus

Wertvolles Wissen weitergeben: Programm Kultur.Land.Botschafter:innen startet im Ötztal

Wertvolles Wissen weitergeben: Programm Kultur.Land.Botschafter:innen startet im Ötztal
Im längsten Tiroler Seitental können sich ab April 2024 erstmalig Interessierte zu Kultur.Land.Botschafter:innen ausbilden. Historische Holzzäune errichten, alte Holzbauten erhalten oder Steine zu Trockenmauern aufschichten: Die Teilnehmer:innen erfahren, was Ötztals Kulturlandschaft ausmacht und wie man sie dauerhaft erhält.

Mehr
18. Jänner 2024
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst Privatstiftung schreibt erneut 40.000 Euro Förderpreis aus

Sparkasse Imst Privatstiftung schreibt erneut 40.000 Euro Förderpreis aus
Die Sparkasse Imst Privatstiftung vergibt auch 2024 den Förderpreis für nachhaltige Initiativen aus den Bezirken Imst und Landeck. Mit einem Preisgeld in Gesamthöhe von 40.000 Euro zeichnet die Stiftung gemeinnützige Projekte aus.
Mehr
17. Jänner 2024
Krankenhaus Zams

Krankenhaus St. Vinzenz Zams realisiert mit Polizei und Rettung Opferschutz-Kooperationsprojekt

Krankenhaus St. Vinzenz Zams realisiert mit Polizei und Rettung Opferschutz-Kooperationsprojekt
Mitte 2023 ging nach zweijähriger Projekt- und Vorbereitungsphase die sogenannte Gewaltschutzgruppe (kurz GSG) im Krankenhaus Zams in den Realbetrieb. Bis dahin war bereits eine Kinderschutzgruppe erfolgreich gegen Gewalt an Kindern, Jugendlichen und deren Familien aktiv im Einsatz. Daraus resultierende Erfahrungen konnten nun für die Umsetzung der Opferschutzgruppe für Betroffene über 18 Jahren genutzt werden. Das Team der GSG besteht aus 24 speziell geschulten Gewaltschutz-Expert*innen aus 13 verschiedenen Berufsgruppen, die für Kinder und Erwachsene zuständig sind.
Mehr
11. Jänner 2024
Pfeifer Group

Die Holzindustrie im Jahr 2024: Mit Optimismus und langem Atem durch die Krise

Die Holzindustrie im Jahr 2024: Mit Optimismus und langem Atem durch die Krise
Die Expertenrunde beim Live Talk des österreichischen Branchenriesen Pfeifer war sich einig: Mit den Entwicklungen im Jahr 2023 konnte die Holzindustrie nicht zufrieden sein. Weitere 12 bis 24 schwierige Monate für die Märkte dürften ins Haus stehen, bevor die Akteure die Rückkehr der guten Performance, speziell des Holzbaus, prognostizieren.


Mehr
7. Dezember 2023
Ötztal Tourismus

Ötztaler Trailrunning Events 2024 mit noch mehr Nachhaltigkeit und attraktivem Frühbucherrabatt

Ötztaler Trailrunning Events 2024 mit noch mehr Nachhaltigkeit und attraktivem Frühbucherrabatt
Bereits zum 7.Mal dürfen sich Teilnehmer:innen beim Stuiben Trailrun in Umhausen und Gletscher Trailrun in Gurgl selbst beweisen. Bis zum 31. Dezember 2023 warten Frühbucherrabatte für die auf 850 Athlet:innen pro Event limitierten Startplätze. Damit wollen die Organisator:innen auch ein Zeichen setzen hinsichtlich der Sicherheit, Nachhaltigkeit und Regionalität.
Mehr
6. Dezember 2023
Klostergut Kronburg

NO HATE: Kunstprojekt mit starker Botschaft macht Station am Klostergut Kronburg

NO HATE: Kunstprojekt mit starker Botschaft macht Station am Klostergut Kronburg
Seit Anfang des Jahres lädt die Kronburg auch abseits des Galeriebetriebs zum Kunsterlebnis und zeigt im Außenbereich temporär Objekte und Skulpturen. Für die nächsten Monate ist das Projekt NO HATE, das seit Ende 2021 auf Tour ist, am besonderen Ort über Zams zu sehen. Ein großdimensionaler Schriftzug mit individuellen Botschaften von 71 national und international beheimateten Künstler*innen und Kreativen – auch aus den Bezirken Imst und Landeck – beeindruckt inmitten der Landschaft. Hinter der Initiative stehen die Tiroler Kunstschaffenden Alexandra Rangger und Bernhard Witsch, die mit der ca. 700 Kilogramm schweren Metallskulptur ein deutliches Zeichen gegen den Hass und für ein respektvolles Miteinander setzen.
Mehr
4. Dezember 2023
Pfeifer Group

Pfeifer Talk zum Jahreswechsel: Was bringt 2024 für die Holzindustrie?

Pfeifer Talk zum Jahreswechsel: Was bringt 2024 für die Holzindustrie?
Beim Pfeifer Talk Special am Dienstag, den 19. Dezember, dreht sich alles um die wirtschaftlichen Herausforderungen der nahen Zukunft. Eine Expertenrunde beleuchtet im Form einer virtuellen Podiumsdiskussion die Entwicklungen in den Bereichen Rohstoff, Märkte, Vertrieb und Logistik. Die Teilnahme ist nach Anmeldung für alle Interessierten kostenfrei.

Mehr
4. Dezember 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Netzwerk St. Josef: Adventmarkt stärkt Inklusion

Netzwerk St. Josef: Adventmarkt stärkt Inklusion
Der traditionelle Adventmarkt im Netzwerk St. Josef in Mils begeisterte auch heuer wieder zahlreiche Besucher*innen mit einem vielfältigen Angebot aus selbsterzeugten Produkten. Bei der Veranstaltung am 1. Dezember stand der rege Austausch von Menschen mit und ohne Behinderung im Vordergrund.
Mehr
4. Dezember 2023
AREA 47

AREA 47: Weihnachtsstimmung im Indoor Bikepark ab 8. Dezember

AREA 47: Weihnachtsstimmung im Indoor Bikepark ab 8. Dezember
Radfahren nonstop lautet die Devise ab diesem Winter – egal ob abends, bei Regen, Schnee oder Kälte. Möglich macht’s Österreichs einziger Indoor-Bikepark auf 3.700 m². Beim Bikekindlmarkt am 8., 15. und 22. Dezember kommt Weihnachtsstimmung auf. Zahlreiche weitere Events locken in den kommenden Monaten alle BikerInnen in die AREA 47.
Mehr
4. Dezember 2023
Ötztal Tourismus

Weltbeste Adventure- und Actionsportbilder in Sölden gekürt

Weltbeste Adventure- und Actionsportbilder in Sölden gekürt
Die Ötztaler Tourismusdestination Sölden war die stimmige Location für die Preisverleihung von Red Bull Illume, dem weltweit größten Wettbewerb für Adventure- und Actionsportfotografie. Erstmals in der 17-jährigen Geschichte des Wettbewerbs holte sich eine Fotografin den Titel als Gesamtsiegerin. Die Australierin Krystle Wright überzeugte die international besetzte Jury mit ihrem kreativen Kletterbild. Der Ötztaler Fotograf Rudi Wyhlidal gewann mit seinem Beitrag die Überraschungs-Kategorie „Best Sölden Picture“. Die Top-50-Bilder sind bis zum 21. Dezember täglich bei freiem Eintritt in einer Outdoor-Galerie bei der Gaislachkoglbahn zu besichtigen.
Mehr
1. Dezember 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Jährlicher Adventmarkt am 1.12. im Netzwerk St. Josef in Mils

Jährlicher Adventmarkt am 1.12. im Netzwerk St. Josef in Mils
Am Freitag, 1. Dezember, lädt das Netzwerk St. Josef ab 14 Uhr zum jährlichen Adventmarkt. Neben der Adventkranzweihe und dem vielfältigen Angebot an selbst hergestellten Weihnachtsprodukten bietet die traditionelle Veranstaltung die Möglichkeit für ein geselliges Miteinander. Der Austausch von Menschen mit und ohne Behinderung soll im Netzwerk St. Josef im Mittelpunkt stehen.
Mehr
28. November 2023
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst lud zum Branchentreff der Steuerberater:innen im Oberland

Sparkasse Imst lud zum Branchentreff der Steuerberater:innen im Oberland
Die Sparkasse Imst und die Tiroler Landesstelle der Kammer der Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen luden gemeinsam zum Steuerberatergipfel nach Imst. Seit 2017 ermöglicht die Sparkasse Imst jährlich Diskussionen zu aktuellen Fragestellungen und Branchenthemen. Heuer setzte die Private Banking-Abteilung einen Schwerpunkt zur Veranlagung – von steuerlichen und rechtlichen Aspekten bis hin zur Verhaltensökonomie.
Mehr
25. November 2023
Ötztal Tourismus

Slalom-Premiere in Gurgl generiert hohe Wertschöpfung und viel Aufmerksamkeit

Slalom-Premiere in Gurgl generiert hohe Wertschöpfung und viel Aufmerksamkeit
Nach dem österreichischen Dreifachtriumph beim ersten Weltcup-Herrenslalom im Ötztal ziehen die Verantwortlichen auch eine wirtschaftliche Erfolgsbilanz. Die durch das Sportevent ausgelöste Wertschöpfung wird auf 1,8 Millionen Euro beziffert. Hinzu kommt die durch Medien- und Onlinepräsenz erzielte Aufmerksamkeit für den Saisonstart in Gurgl. Im österreichischen Fernsehen verfolgten etwa über eine halbe Million Zuschauer:innen das Geschehen auf der Kirchenkarpiste.
Mehr
23. November 2023
Ötztal Tourismus

Tiroler Gastro Day in Gurgl erzielt 28.660,- Euro für heimische Familien

Tiroler Gastro Day in Gurgl erzielt 28.660,- Euro für heimische Familien
Auch bei seiner 17. Auflage setzte der karitative Branchentreff wieder ein starkes Zeichen von Solidarität und Mitgefühl. Getreu der Devise „Tiroler Wirt:innen helfen Tiroler:innen“ versammelten sich Gastronomen und Gastro Partner aus ganz Tirol im hinteren Ötztal. Heuer freuen sich die Beteiligten über einen Reinerlös in Höhe von 28.660,- Euro. Das Geld wird an Menschen in ganz Tirol in Form von unbürokratischer Direkthilfe verteilt.
Mehr
22. November 2023
Sparkasse Imst AG

Gemeinsam stark für Familien: Sparkasse Imst und Kinderkrippe „Max & Moritz“ verlängern Partnerschaft

Gemeinsam stark für Familien: Sparkasse Imst und Kinderkrippe „Max & Moritz“ verlängern Partnerschaft
Die Imster Kinderkrippe „Max & Moritz“ betreut bis zu 60 Kinder aus der Region und erleichtert somit zahlreichen Eltern den Wiedereinstig ins Berufsleben. Die Sparkasse Imst unterstützt die Einrichtung seit 15 Jahren und legt selbst großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Mehr
21. November 2023
Krankenhaus Zams

Engagierter medizinischer Hilfseinsatz in Syrien

Engagierter medizinischer Hilfseinsatz in Syrien
Ihre Berufung – anderen Menschen zu helfen – lebt Dr.in Heidi Kathrein weit über ihre berufliche Tätigkeit am Krankenhaus St. Vinzenz in Zams aus. Sie bewies in Hilfsaktionen in Syrien beispielloses Engagement und auch Mut, um die medizinische Versorgung vor Ort zu verbessern. Mitgetragen wird die Aktion auch von den Verantwortlichen und Mitarbeiter*innen des Krankenhauses Zams sowie regionalen Spender*innen.
Mehr
20. November 2023
Ötztal Tourismus

Premiere für Ötztaler Wissensmesse & Bürger:innendialog am 24. & 25.11.

Premiere für Ötztaler Wissensmesse & Bürger:innendialog am 24. & 25.11.
Ob kostengünstiges Modernisieren von Tourismusbetrieben, praktische Tipps für Jedermann zum Energiesparen im Alltag oder ein Vortrag des bekannten Gletscher- und Klimaforschers Georg Kaser: Die erste Ötztaler Wissensmesse lockt am Freitag, 24. November in den AQUA DOME mit einem abwechslungsreichen Programm aus Impulsvorträgen, Workshops und hochkarätigen Vorträgen. Am Folgetag lädt die Initiative Lebensraum Ötztal zur Beteiligung am Bürger:innendialog, um die eigenen Ideen einzubringen für die Zukunft der Region. Der Eintritt an beiden Tagen ist frei.
Mehr
16. November 2023
Werkstück

Tiroler Getreidemühlen begeistern mit Testnote „Sehr gut“

Tiroler Getreidemühlen begeistern mit Testnote „Sehr gut“
Das renommierte deutsche ETM Testmagazin nimmt in seiner Ausgabe 10/2023 die Modelle Millenia D1+ und Millenia M1 der Marke Werkstück unter die Lupe. Während der vier Wochen langen Testreihe überzeugten die modernen Haushaltsgetreidemühlen „made in Tirol“ auf ganzer Linie und erhielten mit einer Gesamtbewertung von 96,1 % bzw. 93,9 % die begehrte Testnote „Sehr gut“.
Mehr
10. November 2023
Ötztal Tourismus

Gurgl krönt den Start der neuen Skisaison mit Weltcup-Premiere am 18. November

Gurgl krönt den Start der neuen Skisaison mit Weltcup-Premiere am 18. November
Zum ersten Mal ist Gurgl Austragungsort für einen Herrenslalom des AUDI FIS Skiweltcups. Top-Athleten wie die ÖSV-Läufer Manuel Feller, Lokalmatador Fabio Gstrein oder der Brite Dave Ryding (UK) freuen sich auf spannende Wettkämpfe zum Saisonauftakt. Alle Fans erwartet im Diamond of the Alps ein Skifest der Extraklasse. Neben packenden Duellen auf der Kirchenkarpiste mit durchschnittlich 38,3 % Neigung locken zum Winterstart beste Pistenbedingungen im gesamten Skigebiet sowie ein abwechslungsreiches Programm mit Live-Musik und zahlreichen Side-Events. Tickets sind online, bei allen Raiffeisenbanken, Ö-Ticket-Verkaufsstellen sowie direkt vor Ort erhältlich. Besucher:innen reisen komfortabel per Linien- bzw. Shuttle-Bussen zur Veranstaltung an. 
Mehr
9. November 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Netzwerk St. Josef in Mils setzt auf erneuerbare Energie durch Photovoltaik

Netzwerk St. Josef in Mils setzt auf erneuerbare Energie durch Photovoltaik
Kürzlich erhielt das Netzwerk St. Josef in Mils, das zu den Sozialen Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams gehört, eine Photovoltaikanlage. Dadurch werden ca. 20 Prozent des jährlichen Stromverbrauchs mit selbsterzeugter Energie abgedeckt.
Mehr
8. November 2023
AREA 47

Österreich-Premiere: Pumptrack-WM am 18. November in der AREA 47

Österreich-Premiere: Pumptrack-WM am 18. November in der AREA 47
Die weltbesten AthletInnen aus 21 Nationen messen sich am Samstag, 18. November bei der Pumptrack-Weltmeisterschaft im Ötztal. Im Rahmen eines Qualifier-Events wurden die letzten Tickets gelöst. Mit Lena Bauer aus Niederösterreich und der Vorarlbergerin Hannah Muther holten sich zwei Österreicherinnen einen der begehrten Startplätze für die Heim-WM.
Mehr
8. November 2023
Ötztal Tourismus

Spitzensport & Nachhaltigkeit? Hochkarätiger Talk am 16. November in Gurgl

Spitzensport & Nachhaltigkeit? Hochkarätiger Talk am 16. November in Gurgl
Im Vorfeld des Weltcup-Herrenslaloms versammelt sich am Donnerstag, 16. November um 18.30 Uhr, eine hochkarätig besetzte Runde im Gurgl Carat. Angesichts aktueller Debatten steht der Abend unter dem Motto „Genuss, Skifahren und Nachhaltigkeit“. Am Podium diskutieren u.a. ÖSV-Chefin Roswitha Stadlober, der Gurgler OK-Chef Alban Scheiber und Spitzenathleten wie Dave Ryding aus Großbritannien und Fabio Gstrein aus Sölden. Den kulinarischen Part verantworten die Ötztaler Genussbotschafter:innen. Der Reinerlös kommt dem Verein „Netzwerk Tirol hilft“ zugute.
Mehr
27. Oktober 2023
Krankenhaus Zams

Neues Bettwarensystem im Krankenhaus St. Vinzenz: Entlastung für Personal und Umwelt

Neues Bettwarensystem im Krankenhaus St. Vinzenz: Entlastung für Personal und Umwelt
Eine große Arbeitserleichterung für die Servicemitarbeiter*innen und Pflegefachkräfte des Krankenhauses und ein Zugewinn für das Wohlbefinden der Patient*innen erfolgte mit der Umstellung auf ein neues Bettwarensystem. Alle Betten im Haus wurden mit einem neuen 2 in 1-System ausgestattet, das Arbeitsschritte reduziert, die Umwelt schont und mehr Komfort bietet.
Mehr
26. Oktober 2023
AREA 47

Erste Pumptrack-WM auf heimischen Boden in der AREA 47

Erste Pumptrack-WM auf heimischen Boden in der AREA 47
Am 18. November findet erstmals die Velosolutions UCI Pumptrack-Weltmeisterschaft in Österreich statt. Passende Location dafür ist der erste Indoor-Bikepark des Landes in der AREA 47. Top-AthletInnen aus 21 Nationen kämpfen um die begehrten Titel. Darunter auch die amtierenden Weltmeister: Niels Bensink (NL) und Christa von Niederhäusern (CH). Am 4. November haben BikerInnen die letzte Chance sich für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren.
Mehr
25. Oktober 2023
Ötztal Tourismus

30 Jahre Skiweltcup-Auftakt: Sölden ist bereit

30 Jahre Skiweltcup-Auftakt: Sölden ist bereit
Am 28. und 29. Oktober wird der Steilhang am Rettenbachgletscher wieder zur Bühne für die weltbesten Skifahrer:innen zum Start der neuen Saison. Neben spannenden Wettkämpfen um die Podestplätze locken die große Fanclubparade, Live-Musik von Josh („Cordula Grün“) und Melissa Naschenweng („Net mit mir“), Startnummernverlosung mit den Stars u.v.m. Tickets für das Jubiläums-Event sind online, bei allen Raiffeisen-Banken und Ö-Ticket-Verkaufsstellen sowie direkt vor Ort erhältlich.
Mehr
28. September 2023
Haiminger Markttage

Haiming wird wieder zur Erntemarkt-Hochburg

Haiming wird wieder zur Erntemarkt-Hochburg
Am 14. und 21. Oktober stehen Regionalität, Nachhaltigkeit und heimische Produktvielfalt im Mittelpunkt, wenn die Haiminger Markttage zum 36. Mal über die Bühne gehen. Die Schmankerlmeile öffnet jeweils um 9.00 Uhr bei jeder Witterung. Heuer neu: Eine App, programmiert von zwei Schülern des IT-Kolleg Imst, gibt einen Überblick über Aussteller:innen und Infrastruktur des Marktes. Außerdem stehen dieses Jahr klappbare Sackkarren zum Verleih oder Kauf zur Verfügung.
Mehr
27. September 2023
Pfeifer Group

Jari Suominen ab 01.01.2024 zum neuen CEO von Pölkky bestellt

Jari Suominen ab 01.01.2024 zum neuen CEO von Pölkky bestellt
Ende Januar 2023 hatte die österreichische Pfeifer Holding GmbH den Erwerb des finnischen Holzverarbeiters Pölkky Oy erfolgreich abgeschlossen. Mit Jari Suominen übernimmt ein international erfahrener Manager aus der Branche die Position als CEO von Pölkky.
Mehr
27. September 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Nationales Qualitätszertifikat für das Jesuheim in Lochau

Nationales Qualitätszertifikat für das Jesuheim in Lochau
Das Jesuheim in Lochau, das zur Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern Zams Betriebs GmbH gehört, bekam kürzlich in Wien von Bundesminister Johannes Rauch das Nationale Qualitätszertifikat für Alten- und Pflegeheime (NQZ) verliehen. Die Auszeichnung wird österreichweit nur selten vergeben. Eine Delegation von Mitarbeiter*innen rund um Heimleiterin Judith Wucher, BA BA, nahm im Sozialministerium die besondere Anerkennung entgegen. Sozialministerium und Länder bestätigen mit dem NQZ unter anderem das Bemühen, ein Umfeld zu kreieren, in dem „ein Leben wie daheim“ ermöglicht wird.
Mehr
25. September 2023
Pfeifer Group

Pölkky setzt Investitionsprojekt am Standort Kajaani fort

Pölkky setzt Investitionsprojekt am Standort Kajaani fort
Nach Überarbeitung und Optimierung hat der Vorstand der Pölkky Oy beschlossen, das laufende Investitionsprojekt für das Sägewerk in Kajaani mit Hochdruck fortzusetzen.
Mehr
23. September 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Ausstellungseröffnung in Mils: Vom St. Josefsinstitut zum Netzwerk St. Josef

Ausstellungseröffnung in Mils: Vom St. Josefsinstitut zum Netzwerk St. Josef
Ein Höhepunkt der Veranstaltungsreihe zum 125-Jahr-Jubiläum des Netzwerks St. Josef fand kürzlich mit dem Auftakt einer umfassenden Schau zur Entwicklungsgeschichte statt. Die Dauerausstellung erstreckt sich auf mehrere Räume und Bereiche, die thematisch gegliedert sind. Anhand von Objekten, Bildern, Texttafeln, einer Zeitschiene sowie Kunst und Installationen wird ein eindrücklicher Rückblick auf den Wandel von Mensch und Zeit in einer von Tirols größten Einrichtungen für Menschen mit Mehrfachbehinderung abgebildet.
Mehr
22. September 2023
Ötztal Tourismus

Charakterkopf Franz Senn erhält festen Platz in Vent

Charakterkopf Franz Senn erhält festen Platz in Vent
Mit einem besonderen Werk hat die deutsche Bildhauerin Annette Diekemper ihre persönliche Beziehung zum Bergsteigerdorf verewigt. Als langjähriger Stammgast setzte sie sich intensiv mit dem Gletscherpfarrer Franz Senn auseinander. Daraus entstanden ist eine Büste des charismatischen Mitbegründers des Deutschen Alpenvereins, welche die Künstlerin ihrem präferierten Urlaubsort nun geschenkt hat. Als passender Standort für den legendären Charakterkopf dient der Platz bei der Bergsteigerkapelle.
Mehr
12. September 2023
Planungsverband 13 - Ötztal

Premiere für die Ötztaler Mobilitätswoche von 16. bis 22.9.

Premiere für die Ötztaler Mobilitätswoche von 16. bis 22.9.
Auch im Ötztal beteiligen sich Gemeinden, Betriebe, Vereine und Bildungseinrichtungen an der Europäischen Mobilitätswoche 2023. Deren Ziel ist es, das aktive Erleben und Erfahren von nachhaltiger Mobilität sichtbar zu machen. Mit bunten Aktionen im gesamten Tal wird aufgezeigt, welche Vorzüge eine autofreie Umwelt hat.
Mehr
11. September 2023
AREA 47

Seriensiegerin Mariella Flemme und Jan Ramelmühler gewinnen die 7. Tyrolean Wakeboard Masters

Seriensiegerin Mariella Flemme und Jan Ramelmühler gewinnen die 7. Tyrolean Wakeboard Masters
Spektakuläre Tricks, Moves und Jumps zeigte die heimische Wakeboard-Community beim sportlichen Aufeinandertreffen in der AREA 47. Die AthletInnen kämpften bei den siebten Tyrolean Wakeboard Masters, präsentiert von Raiffeisenclub Tirol, um den begehrten Titel. Bei den Damen siegte die Oberösterreicherin Mariella Flemme zum fünften Mal in Folge vor Lokalmatadorin Daniela Zoller aus Tarrenz und der Steirerin Rosa Pacher. In der Herrenwertung triumphierte der Oberösterreicher Jan Ramelmühler. Hinter ihm landeten Vorjahressieger Nicki Pranger und Markus Peherstorfer.
Mehr
6. September 2023
Verband der Tiroler Tourismusverbände

Verband der Tiroler Tourismusverbände unter neuer Führung

Verband der Tiroler Tourismusverbände unter neuer Führung
Ingrid Schneider übernimmt mit Jänner 2024 die Geschäftsführung des Verbandes der Tiroler Tourismusverbände (VTT). Sie löst Katrin Perktold ab, die seit 2016 als erste Geschäftsführerin des Verbandes tätig ist. Mit Schneider, aktuell Prokuristin bei der Tirol Werbung, folgt eine ausgewiesene Tourismus-Expertin mit wertvollem Netzwerk an die Spitze des VTT.
Mehr
1. September 2023
AREA 47

7. Tyrolean Wakeboard Masters am 9. September in der AREA 47

7. Tyrolean Wakeboard Masters am 9. September in der AREA 47
Die heimische Elite matcht sich auch 2023 bei den Tyrolean Wakeboard Masters, präsentiert von Raiffeisen Club Tirol, am Eingang zum Ötztal in der AREA 47. Mit Tricks und actionreichen Runs am Cable zeigen die AthletInnen am Samstag, den 9. September ihre Skills. Fans können den ganzen Tag kostenlos in der Wake AREA mit dabei sein und beim Kampf um den begehrten Titel hautnah mitfiebern!
Mehr
31. August 2023
Sparkasse Imst AG

Einladung zur Pressekonferenz: SOS-Kinderdorf und Sparkasse Imst verlängern 65-jährige Partnerschaft

Einladung zur Pressekonferenz: SOS-Kinderdorf und Sparkasse Imst verlängern 65-jährige Partnerschaft
Das SOS-Kinderdorf besteht seit über 70 Jahren. Ein treuer Unterstützer seit frühen Jahren ist die Sparkasse Imst. Sie hilft vor allem in Form von zwei Hauspatenschaften im SOS-Kinderdorf Imst. Zum 65-Jahr-Jubiläum dieser Partnerschaft laden SOS-Kinderdorf und die Sparkasse Imst gemeinsam zu einer Presskonferenz, bei der beide Seiten Bilanz ziehen, die Vorteile aufzeigen und berichten, was mit den bisher rund 100.000 gespendeten Euros für Kinder in Not umgesetzt werden konnte. Zu diesem Pressetermin dürfen wir Sie herzlich einladen.
Mehr
25. August 2023
Wiegon GmbH

Landecker Start-up Wiegon plant digitale Revolution in Recyclinghöfen

Landecker Start-up Wiegon plant digitale Revolution in Recyclinghöfen
Das Landecker Unternehmen Wiegon realisierte in Ischgl den modernsten Recyclinghof Europas. Mit der 100%ig digitalen Steuerung und Überwachung aller Abläufe ermöglicht das Tiroler Start-up zeit- und personalunabhängige Abfallentsorgung. Ein deutlicher Mehrwert für Bürger:innen, Gemeinden, Mitarbeiter:innen und die Umwelt. Große Städte und Gemeinden aus Österreich und Deutschland besichtigen aktuell das Prestigeprojekt in Ischgl.
Mehr
10. August 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Netzwerk St. Josef lud zum gegenseitigen Kennenlernen

Netzwerk St. Josef lud zum gegenseitigen Kennenlernen
Anlässlich des 125-Jahr-Jubiläums öffnete das Netzwerk St. Josef Anfang August an mehreren Standorten seine Türen: Die Tagesstrukturen in Mils, Schwaz, Hall, Mieders und Volders präsentierten ihre tägliche Arbeit, die von der Gartentherapie über künstlerische Tätigkeiten bis zur Produktion diverser Artikel reicht. In Mieders erfolgte die Namensenthüllung für den Bereich der mitbetreuten Bücherei und Spielecke.
Mehr
27. Juli 2023
Ötztal Tourismus

Das Ötztal feiert 7 neue Genussbotschafter*innen

Das Ötztal feiert 7 neue Genussbotschafter*innen
Beim Projekt Ötztaler Genussbotschafter*in erwerben heimische Lehrlinge wertvolles Zusatzwissen in Sachen Regionalität und Produktvielfalt heimischer Erzeuger:innen. Die Initiative ist seit dem Start im Herbst 2019 zum vielbeachteten Erfolgsmodell gereift. Kürzlich erhielten sieben Auszubildende die „Ötztaler Granta“ als sichtbares Zeichen für ihr Engagement. Insgesamt haben mittlerweile 15 Nachwuchsgastronom:innen das Programm durchlaufen. 
Mehr
24. Juli 2023
Ötztal Tourismus

Top-Sportler:innen begeisterten beim Gletscher Trailrun in Gurgl

Top-Sportler:innen begeisterten beim Gletscher Trailrun in Gurgl
Internationale Läufer:innen bewältigten die anspruchsvollen Disziplinen in Tirols längstem Seitental mit eindrucksvollen Leistungen. Mehr als 650 Teilnehmer:innen aus 31 Nationen stellten sich der Herausforderung im hinteren Ötztal. Daniel Jung und die Tirolerin Esther Fellhofer holten in der Königsklasse über 55 Kilometer und 3.400 Höhenmeter den Sieg.  
Mehr
20. Juli 2023
Ötztal Tourismus

Vent feiert sein Jubiläum als Bergsteigerdorf

Vent feiert sein Jubiläum als Bergsteigerdorf
2023 feiert die Initiative Bergsteigerdörfer ihr 15-jähriges Bestehen. Vent im Ötztal zählt zu den Gründungsmitgliedern des mittlerweile 38 Orte umfassenden Netzwerks. Begangen wird das Jubiläum mit einer Ausstellung des renommierten Fotografen Bernd Ritschel sowie einer zeitgemäßen Aufwertung der beliebten alpinen Freiluftgalerie „Barteb‘ne Weg". Ein neues Leitsystem mit Audio-Elementen lädt zu einer noch intensiveren Beschäftigung mit der ausgestellten Kunst. 
Mehr
19. Juli 2023
Pfeifer Group

Großes Photovoltaik-Projekt auf den Dächern von Pfeifer in Imst

Großes Photovoltaik-Projekt auf den Dächern von Pfeifer in Imst
Auf vier Firmengebäuden am Standort Imst errichtet die Pfeifer Group aktuell eine Photovoltaikanlage von beeindruckendem Ausmaß. Ab Herbst 2023 soll diese bis zu 2,8 Megawatt Peak Leistung bringen und umweltfreundlichen Strom großteils für den Eigenbedarf produzieren. Die 2,6 Millionen Euro teure Investition unterstreicht die umfassenden Nachhaltigkeitsbestrebungen des Unternehmens.
Mehr
18. Juli 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Feierliche Eröffnung der Ausstellung „Würde“ im Netzwerk St. Josef in Mils

Feierliche Eröffnung der Ausstellung „Würde“ im Netzwerk St. Josef in Mils
Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Netzwerks St. Josef stellen Künstler*innen der Tagesstruktur „Kunstsiederei“ ihre Werke zum Thema Würde aus. Die Vorarlberger Künstlerin Conni Holzer begeisterte bei der Vernissage mit ihrer Performance „Bewahre“. Die Ausstellung kann noch bis Freitag, 21. Juli, besucht werden.
Mehr
17. Juli 2023
AREA 47

AREA 47 forciert nachhaltige Partnerschaften mit gloryfy und eco elio

AREA 47 forciert nachhaltige Partnerschaften mit gloryfy und eco elio
Mit gloryfy unbreakable hat die AREA 47 einen idealen Marketing-Partner für ihr umfangreiches Outdoorsport-Angebot dazugewonnen. Zudem schaffen die Betreiber von Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark Bewusstsein für die Hautgesundheit und stellen kostenfrei umweltfreundliche Sonnencreme des Start-ups eco elio im Pumpspender zur Verfügung. MitarbeiterInnen werden mit isolierten Trinkflaschen der Marke YETI ausgestattet, damit sie genügend kühle Flüssigkeit zu sich nehmen.
Mehr
17. Juli 2023
Ötztal Tourismus

Alpine Auszeit in Gurgl: Sommerlicher Hochgenuss auf über 2.000 Metern

Alpine Auszeit in Gurgl: Sommerlicher Hochgenuss auf über 2.000 Metern
Alpine Natur und Service auf höchstem Niveau. Dafür ist Gurgl im hinteren Ötztal bekannt. Die ALPINE AUSZEIT lädt Bergbegeisterte von 23. Juni bis 17. September dazu ein, die Gebirgswelt rund um Gurgl zu Fuß, via Seilbahn oder Bike zu erkunden. Ausflugsziele wie die Motorcycle Experience World, aktive Genusserlebnisse und spannende Events der Alpinen ARTzeit runden das Erlebnis ab. Diesjähriges Highlight: die Ausstellung SCENARIOS FOR PEACE von 5. August bis 15. September im Gurgl Carat.
Mehr
14. Juli 2023
Sparkasse Imst AG

SC Sparkasse Imst 1933 startet mit Partner Sparkasse Imst in eine spannende neue Saison

SC Sparkasse Imst 1933 startet mit Partner Sparkasse Imst in eine spannende neue Saison
Mit Rang zwei im Endklassement des Oberen Playoffs der Regionalliga Tirol in der abgelaufenen Saison schaffte der SC Sparkasse Imst 1933 den Aufstieg in die Regionalliga West, Österreichs dritthöchster Spielklasse und qualifizierte sich wie 2022 für die Teilnahme am ÖFB-Cup. Um den eingeschlagenen Aufwärtstrend fortzuführen, zählt der Verein auf verlässliche Partner, wie die Sparkasse Imst. Dabei nimmt auch die Nachwuchsarbeit eine zentrale Rolle ein.
Mehr
13. Juli 2023
Sparkasse Imst AG

Josef Huber folgt Dr. Klaus Gstrein als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Sparkasse Imst nach

Josef Huber folgt Dr. Klaus Gstrein als Vorsitzender des Aufsichtsrates der Sparkasse Imst nach
Personelle Änderungen im Aufsichtsrat der Sparkasse Imst AG: Dr. Klaus Gstrein, Mitglied des Sparkassenrates bzw. Aufsichtsrates seit 1998 schied aufgrund des Ablaufs seiner Funktionsperiode aus. Neu in den Aufsichtsrat gewählt wurde Mag. Christian Linser.
Mehr
12. Juli 2023
Bio vom Berg

Krankenhaus Reutte setzt auf BIO vom BERG-Produkte

Krankenhaus Reutte setzt auf BIO vom BERG-Produkte
Das Bezirkskrankenhaus Reutte ist die erste Gesundheitseinrichtung in Tirol, die in ihrer Großküche regionale Bioprodukte der Erzeugergenossenschaft Bioalpin eGEn. (Marke BIO vom BERG) verarbeitet. Verwaltungsdirektion und Küchenleitung zeigen, dass durch geschickte Planung und Budget-Verwaltung der Einkauf heimischer Biolebensmittel auch in Großküchen möglich ist. Die Versorgung der Patientinnen und Patienten mit gesundem, nahrhaftem Essen sowie die Unterstützung der heimischen Biolandwirtschaft stellen für die Verantwortlichen eine Win-Win-Situation dar.
Mehr
11. Juli 2023
Ötztal Tourismus

Halbstundentakt der Öffis im Ötztal erfolgreich

Halbstundentakt der Öffis im Ötztal erfolgreich
Seit Juni 2021 fahren die Busse im Ötztal im Halbstundentakt – an 365 Tagen im Jahr bringt der Regiobus 320 Einheimische und Gäste von Imst/Haiming bis nach Obergurgl. Im Dezember 2022 wurde diese Verbindung um einen zusätzlichen Kurs um 05:30 Uhr erweitert, um Personen mit frühem Arbeitsbeginn eine öffentliche Anfahrt zur Arbeit im Ötztal zu ermöglichen. Zugleich wurde mit der Einführung des Anrufsammeltaxis AST 325T auch eine Öffi-Anbindung von Längenfeld zum Wanderdorf Gries umgesetzt. So werden seit 2021 im Ötztal 598.000 Öffi-Kilometer pro Jahr mehr gefahren.
Mehr
4. Juli 2023
Sparkasse Imst AG

Award-Verleihung zeigt starkes Fundament der Sparkasse Imst

Award-Verleihung zeigt starkes Fundament der Sparkasse Imst
Beim Sparkassen-Award erreichte die Sparkasse Imst Platz zwei im Österreich-Ranking und zum zehnten Mal in Serie den Ranggruppen-Sieg. Diese Auszeichnung unterstreicht die hohe Kundenorientierung, den nachhaltigen Regionalitätsgedanken sowie die Stabilität der Sparkasse Imst.
Mehr
29. Juni 2023
AREA 47

Die besten Outdoor- und Abenteuerfilme am 29. Juni in der AREA 47

Die besten Outdoor- und Abenteuerfilme am  29. Juni in der AREA 47
Der einzige Tiroltermin der EOFT-Filmfestival-Sommertour steigt am Donnerstag, 29. Juni, in der AREA 47. Auf der großen Leinwand im neuen Indoor Bikepark gibt's acht packende Filme zu sehen, welche die ZuschauerInnen rund um den Globus führen. Gezeigt werden dabei verschiedenste Lebenswirklichkeiten: Von der gehörlosen Kletterin über den Ultra-Trail-Runner auf Rekordjagd bis hin zum 16-jährigen Sambier, für den der Radsport Freiheit bedeutet. Alle Erlöse der Tickets gehen an ein gemeinnütziges Projekt, welches Jugendlichen in Sambia hilft, Sport zu treiben. Einlass ist um 19 Uhr.
Mehr
25. Juni 2023
AREA 47

Physik trifft Sport beim Stiegl Extreme Blobbing

Physik trifft Sport beim Stiegl Extreme Blobbing
So funktioniert der Katapulteffekt. Bei der 2023er Auflage des Stiegl Extreme Blobbing in der AREA 47 zeigte die internationale Splash-Diving Elite die actionreichen Facetten von Naturwissenschaft. Ganz zur Freude der rund 1.000 Fans, welche die Teams beim spektakulärsten Wassersport-Event Österreichs anfeuerten. Der Tagessieg ging an die Mannschaft der „Herodiver" aus Deutschland.
Mehr
8. Juni 2023
Ötztal Tourismus

Red Bull Illume bringt die besten Adventure- und Actionsportfotograf:innen nach Sölden

Red Bull Illume bringt die besten Adventure- und Actionsportfotograf:innen nach Sölden
Von 28. bis 30. November 2023 wird Sölden zum Schauplatz für die prestigeträchtige Preisverleihung des weltweit größten Wettbewerbs für Adventure- und Actionsport-Fotografie. Noch bis Ende Juli können sich Kreative rund um den Globus an der Red Bull Illume Image Quest 2023 in zehn verschiedenen Kategorien beteiligen. Fünf ausgewählte Teilnehmer:innen dürfen schon vorab diesen Sommer in Sölden ihre Vision eines Fotoshoots Realität werden lassen.
Mehr
7. Juni 2023
Pfeifer Group

Pfeifer-Standorte Lauterbach und Schlitz produzieren „Holz von Hier“

Pfeifer-Standorte Lauterbach und Schlitz produzieren „Holz von Hier“
Schnittholz aus dem Sägewerk in Lauterbach und Brettsperrholz (CLT) aus Schlitz sind mit dem Umweltzeichen Holz von Hier® zertifiziert. Wesentlicher Bestandteil des Labels sind kurze und damit klima- und ressourcenschonende Wege entlang der gesamten Verarbeitungskette.
Mehr
31. Mai 2023
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Barmherzige Schwestern von Zams gründen Bürgerenergiegemeinschaft

Barmherzige Schwestern von Zams gründen Bürgerenergiegemeinschaft
Das Mutterhaus in Zams verantwortet österreichweit Einrichtungen im medizinischen, sozialen, pädagogischen und gastronomischen Bereich mit ca. 1.800 MitarbeiterInnen. Derzeit werden die Gebäude an diesen Standorten schrittweise mit Photovoltaikanlagen ausgerüstet. Für die Umsetzung wurde vom Orden eine Bürgerenergiegemeinschaft (BEG) mit dem Namen Vinzenz Energie Gemeinschaft gegründet. Diese stellt ein Vorzeigeprojekt für erneuerbare Energie und CO2-Reduktion dar.
Mehr
24. Mai 2023
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Ausstellung „Blick zurück“ von Irmgard Parth-Fleming in der Galerie Kronburg

Ausstellung „Blick zurück“ von Irmgard Parth-Fleming in der Galerie Kronburg
Eine Rückschau auf ihr vielseitiges Schaffen von der Gegenwart bis in die Mitte der 1980er Jahre, bietet die in Sautens lebende Künstlerin Irmgard Parth-Fleming in der Galerie Kronburg in Zams. Zur Vernissage wird am Freitag, 9. Juni, um 18 Uhr geladen. Die musikalische Umrahmung übernimmt das „Ensemble Rosarum Flores“. Die Schau ist täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr zugänglich und läuft bis 23. Juli. Präsentiert werden verschiedene Techniken von Druck bis Zeichnungen.
Mehr
22. Mai 2023
Ötztal Tourismus

Mehr als 600 Bergläufer:innen beim Stuiben Trailrun 

Mehr als 600 Bergläufer:innen beim Stuiben Trailrun 
In seiner sechsten Auflage lockte der Stuiben Trailrun ambitionierte Teilnehmer:innen aus 26 Nationen ins Ötztal. Das Event rund um Tirols größten Wasserfall in Umhausen bot ein hochkarätiges Starterfeld und beeindruckende sportliche Leistungen. Den Sieg in der Königsdisziplin über 42 km holte der Österreicher Markus Lindl, bei den Damen triumphierte Melina Vollmer aus Deutschland.
Mehr
18. Mai 2023
Imster Bergbahnen

Veranstaltungsreigen im Sommer 2023 rund um den Alpine Coaster Imst

Veranstaltungsreigen im Sommer 2023 rund um den Alpine Coaster Imst
In der Wanderregion Hoch-Imst ist immer etwas los. Das zeigt der prall gefüllte Eventkalender. Neben dem Familienfest am Vatertag und dem Adlerfest am 1. Oktober bilden Genuss hoch 3 am 18. Juni sowie das Weinfest am 24. September die Höhepunkte der bis 5. November dauernden Sommersaison.
Mehr
2. Mai 2023
AREA 47

Austrian Wakeboard Cup startet am 6. Mai in der AREA 47

Austrian Wakeboard Cup startet am 6. Mai in der AREA 47
Am Samstag, den 6. Mai, messen sich internationale Top-Stars beim Auftakt des Austrian Wakeboard Cups am Eingang zum Ötztal. Westösterreichs einzige Anlage dient dabei als perfekte Location für actionreiche Runs am Wasser. Der Eintritt ist frei. Ein Testival lockt während des gesamten Event-Wochenendes zum kostenlosen Ausprobieren der neuesten Boards, Bindungen und Zubehör.
Mehr
30. April 2023
AREA 47

Actionreicher Start für Österreichs ersten Indoor-Bikepark

Actionreicher Start für Österreichs ersten Indoor-Bikepark
Ganzjähriges und wetterunabhängiges Bikevergnügen: Diesen Wunsch von Zweiradfans erfüllt ab sofort der erste Indoor-Bikepark des Landes in der AREA 47 am Eingang zum Ötztal. Auf einer Fläche von 3.700 m² locken Pumppark, Flow- und Jumpline sowie die passende Infrastruktur. Hunderte BesucherInnen und Top-AthletInnen wie Ausnahmebiker Szymon Godziek und Österreichs Downhill-Weltmeisterin Vali Höll kamen zum Opening, um das neueste Highlight in Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark kennenzulernen.
Mehr
29. April 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Informativer Vortrag zur Entstehungsgeschichte des Netzwerks St. Josef in Mils

Informativer Vortrag zur Entstehungsgeschichte des Netzwerks St. Josef in Mils
Das Netzwerk St. Josef in Mils wurde 1898 gegründet und wird seither von den Barmherzigen Schwestern von Zams geführt. Anlässlich des 125-Jahr-Jubiläums fand am 28. April ein feierlicher Gottesdienst mit Generalvikar Regens Mag. Roland Buemberger statt. Im Anschluss hielt Vikarin Sr. MMag.a Dr.in Barbara Flad im Festsaal der Einrichtung einen Vortrag mit dem Titel „Die Gründung und erste Entwicklungsschritte des St. Josefsinstituts im Kontext der damaligen Zeit“. Die Theologin und Sozialpädagogin informierte zum Auftakt der umfangreichen Programmreihe des Jubiläumsjahres das Publikum über die Anfänge des Netzwerks St. Josef und ging auf die damals vorherrschende Sichtweise auf Menschen mit Behinderung ein.
Mehr
22. April 2023
Ötztal Tourismus

Lebensraum Ötztal erzeugt großes Interesse

Lebensraum Ötztal erzeugt großes Interesse
Knapp 180 Teilnehmer:innen versammelten sich im Kongresszentrum Gurgl Carat, um sich über die Entwicklung des Lebensraums Ötztal zu informieren und auszutauschen. Den Auftakt bildete dabei ein Vortrag des bekannten Meteorologen Marcus Wadsak zum Thema „Klimawandel und Klimaschutz im Alpenraum. Fakten und Strategien."
Mehr
20. April 2023
Ötztal Tourismus

Söldens junge Generation drückt aufs Tempo bei der Ortsumfahrung

Söldens junge Generation drückt aufs Tempo bei der Ortsumfahrung
Die Premiere des „Next Generation Sölden Summit" versammelte kürzlich rund 90 Gemeindebürger:innen, die sich über Zukunftsthemen in ihrem Heimatort austauschten. Aus den vielen Gesprächen und Umfragen ging eine klare Botschaft hervor: Die nächste Generation ortet höchste Priorität bei der Umsetzung der geplanten Ortsumfahrung.
Mehr
20. April 2023
AREA 47

AREA 47 startet mit Österreich-Premiere in die neue Saison

AREA 47 startet mit Österreich-Premiere in die neue Saison
Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark ist bereit für das Auftakt-Wochenende vom 28. April bis 1. Mai. Mit dem ersten und einzigen Indoor-Bikepark des Landes wächst das opulente Menü an rund 40 actionreichen Aktivitäten weiter an. Auf einer Fläche von 3.700 m² können Bikefans ab sofort ganzjährig und bei Schlechtwetter ihren Sport ausüben. Das Opening des neuen Highlights wird am 29. April standesgemäß zelebriert. Neben kostenlosen Testmöglichkeiten für alle zeigen der heimische Nachwuchs und Top-AthletInnen wie Szymon Godziek, Matt Jones und Co. die Möglichkeiten von Pumppark inklusive Kids-Pumptrack, Flowline und Jumpline bei freiem Eintritt.
Mehr
17. April 2023
Pfeifer Group

Pfeifer-Lehrlinge pflanzten 700 Bäume

Pfeifer-Lehrlinge pflanzten 700 Bäume
Zum Ausgleich für Baumaßnahmen am Standort Kundl führte Pfeifer kürzlich ein Aufforstungsprojekt an der neuen Umfahrungsstraße durch. Die Lehrlinge aus Imst und Kundl beteiligten sich an der Aktion, bei der 700 Setzlinge verschiedener Baumarten gepflanzt wurden.
Mehr
16. April 2023
Ötztal Tourismus

ELECTRIC MOUNTAIN FESTIVAL: 18.000 Fans feierten in Sölden am Giggijoch auf über 2.000 Metern

ELECTRIC MOUNTAIN FESTIVAL: 18.000 Fans feierten in Sölden am Giggijoch auf über 2.000 Metern
Mit internationalen Top-Headlinern wie Don Diablo, Oliver Heldens, Meduza oder dem australischen Zwillings-Duo Nervo begeisterte das ELECTRIC MOUNTAIN FESTIVAL (EMF) auch in seiner neunten Auflage. Geboten wurde ein (Re)Mix aus elektrisierenden Beats, schneesicherem Skispaß und feinster Kulinarik. Erstmals als „Extended Version" gingen die Electric Mountain Side Events sehr erfolgreich von Montag bis Mittwoch auf coolen Locations im Skigebiet über die Bühne. Am Donnerstag und Freitag feierten insgesamt 18.000 Fans das Electric Mountain Festival am Giggijoch auf über 2.000 Metern. Die Jubiläumsausgabe geht im nächsten Jahr von 8. bis 12. April 2024 über die Bühne.
Mehr
13. April 2023
Imster Bergbahnen

Hoch-Imst: Wanderbare Erlebnisse rund um die längste Alpen-Achterbahn der Welt

Hoch-Imst: Wanderbare Erlebnisse rund um die längste Alpen-Achterbahn der Welt
Die Sommerregion Hoch-Imst zeichnet sich durch ihr vielseitiges Angebot speziell für Familien aus. Neben dem Alpine Coaster Imst bieten sich schöne Touren für Groß und Klein, der Almzoo oder die urigen Hütten für einen Ausflug an. Dank der modernen 10er-Panoramagondeln der Imster Bergbahnen geht es barrierefrei und bequem bis auf 2.050 Meter Seehöhe. Die längste Alpen-Achterbahn hat heuer übrigens besonders lange Saison: Von 28. April bis 5. November lockt das rasante Vergnügen 2023 in Hoch-Imst.
Mehr
12. April 2023
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

„Fusionen“ in der Galerie Kronburg: Bild und Wort von Marika Wille-Jais und Susanne Gantioler

„Fusionen“ in der Galerie Kronburg: Bild und Wort von Marika Wille-Jais und Susanne Gantioler
Abstrakte Kunst und ein wortbetontes Rahmenprogramm bietet die Galerie Kronburg bei Zams unter dem Titel „Fusionen“. Die Tiroler Malerin Marika Wille-Jais präsentiert Bilder und das gemeinsame Buchprojekt „wortAKTiv“ mit Autorin Susanne Gantioler. Mit einer Vernissage am Freitag, 21. April, um 18 Uhr erfolgt die Eröffnung mit musikalischer Umrahmung durch die Sängerin Patrizia Grawe. Zu sehen sind die Werke bis 4. Juni 2023, täglich von 9 bis 19 Uhr. Eine Matinee-Lesung findet am 21. Mai um 11 Uhr statt. „BILDfusionen“ mit wortAKTiv lautet der Titel dieser Lesung, bei der Patrizia Grawe die Texte Susanne Gantiolers vorträgt.
Mehr
12. April 2023
Ötztal Tourismus

TV-Wettermann Wadsak spricht über „Klimawandel und -schutz im Alpenraum"

TV-Wettermann Wadsak spricht über „Klimawandel und -schutz im Alpenraum"
Der bekannte Meteorologe Marcus Wadsak ist am Donnerstag, 20. April, zu Gast im Gurgl Carat. Sein Vortrag bildet den Auftakt zur Veranstaltung „Lebensraum Ötztal - Machen wir uns gemeinsam auf den Weg!". Diese lädt interessierte Bürger:innen ein, sich für die nachhaltige Entwicklung ihrer Heimat zu engagieren. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
Mehr
11. April 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

125 Jahre Netzwerk St. Josef in Mils – großer Veranstaltungsreigen zum Jubiläum

125 Jahre Netzwerk St. Josef in Mils – großer Veranstaltungsreigen zum Jubiläum
Das Netzwerk St. Josef in Mils wurde 1898 gegründet und ist heute eine der größten Tiroler Betreuungseinrichtungen für Menschen mit Mehrfachbehinderung. Mit zahlreichen festlichen Aktivitäten wird von April 2023 bis April 2024 das Jubiläumsjahr begangen. In diesem informativ und anspruchsvoll aufbereiteten Rahmen wird den Ereignissen, Meilensteinen und Entwicklungsprozessen der vergangenen 125 Jahre gedacht.
Mehr
6. April 2023
Ötztal Tourismus

Gondeln in Gurgl als sichtbare Zeichen der Inklusion

Gondeln in Gurgl als sichtbare Zeichen der Inklusion
Der VOI fesch Kunstpreis verfolgt seit 2018 das Ziel, Potenziale und Fähigkeiten von Menschen mit Behinderungen in die Öffentlichkeit zu bringen. Schauplatz für die vierte Ausgabe war die Ötztaler Destination Gurgl. Kürzlich konnten die Top-15 präsentiert werden. Und die Werke der Künstler:innen aus Österreich und Deutschland haben Bestand: Elf Gondeln der Rosskarbahn in Obergurgl sind mit den Motiven versehen.
Mehr
4. April 2023
Ötztal Tourismus

Ski- trifft Motorsport in Gurgl

Ski- trifft Motorsport in Gurgl
Tempo, Präzision und Siegeswillen: Diese Attribute treiben das britische Slalom-Ass Dave Ryding und die Rennfahrer Kelvin van der Linde und Ricardo Feller vom DTM-Team Abt Sportsline an. Unterstützung beim Einfahren neuer Erfolge leistet dabei die Destination Gurgl. Kürzlich wurde beim Sportlertreffen im Ötztal die Kooperation mit den Athleten verlängert.
Mehr
3. April 2023
Ötztal Tourismus

Electric Mountain Festival 2023: Star-DJs und Fans feiern in Sölden die „Extended Version”

Electric Mountain Festival 2023: Star-DJs und Fans feiern in Sölden die „Extended Version”
Von 10. bis 14. April 2023 präsentiert sich das Electric Mountain Festival in Sölden erstmals als mehrtägiges Musikevent. Fans begeistert der Mix aus internationalen Top-Acts wie Don Diablo, Oliver Heldens oder NERVO inmitten der einzigartigen Szenerie der Ötztaler Bergwelt gepaart mit Kulinarik und Pistenspaß. 2023 gibt’s die elektronischen Beats an mehreren Locations im gesamten Skigebiet zu hören. Der Eintritt zu den angesagten Acts ist mit gültigem Skipass kostenlos.
Mehr
31. März 2023
Ötztal Tourismus

Schweizer Sieg beim europäischen Gipfeltreffen des Tourismusnachwuchs in Sölden

Schweizer Sieg beim europäischen Gipfeltreffen des Tourismusnachwuchs in Sölden
Mit „Sölden sucht das Gastro Supertalent" feierte ein einzigartiges Format im Ötztal seine Premiere. Den Gesamtsieg holten sich die StudentInnen der Schweizerischen Hotelfachschule in Luzern. Die Reise in Österreichs höchstgelegenes Haubenrestaurant ice Q, den Austausch mit Gleichgesinnten und das Zusammentreffen mit Top-Stars wie Hans Neuner, Thomas Penz und Co. bewerteten alle TeilnehmerInnen als Erfolg. Sie wünschen sich eine Wiederholung des Events.
Mehr
31. März 2023
OeGHO

Großes Interesse an der Frühjahrstagung der Österr. Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie im Congress Innsbruck

Großes Interesse an der Frühjahrstagung der Österr. Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie im Congress Innsbruck
Derzeit findet die Frühjahrstagung der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie (OeGHO) gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft hämatologischer und onkologischer Pflegepersonen (AHOP) statt. Knapp 1.000 TeilnehmerInnen treffen sich vom 30.3. bis 1.4.2023 im Congress Innsbruck. Die Veranstaltung steht unter dem Vorsitz von OeGHO-Tagungspräsident Prim. Univ.-Prof. Dr. Ewald Wöll und AHOP-Präsident Harald Titzer, BSc, MSc.
Mehr
30. März 2023
Sparkasse Imst AG

„Wintersport an Schulen“ ist zurück und bringt wieder Tausende Kinder auf die Piste

„Wintersport an Schulen“ ist zurück und bringt wieder Tausende Kinder auf die Piste
Die Initiative „Wintersport an Schulen“ (WaS) startet 2023 wieder voll durch. Dank des Projektes, das von mehreren Partnern getragen wird, kommen zahlreiche Nachwuchs-Skifahrer:innen und -Snowboarder:innen in den Genuss eines kostenlosen Tages im Schnee. Skipass, Ausrüstung, Transfer sowie der Skiunterricht sind inklusive. In den vergangenen zehn Jahren wurde so knapp 25.000 Schüler:innen ein kostenloser Skitag ermöglicht.
Mehr
15. März 2023
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Farbe & Struktur von Helga Madera und Ludwig Blasy in der Galerie Kronburg

Farbe & Struktur von Helga Madera und Ludwig Blasy in der Galerie Kronburg
Mit einem spannenden Duo startet das neue Ausstellungsjahr auf der Kronburg in Zams. Helga Madera und Ludwig Blasy führen ihre Werke in einer gemeinsamen Schau zusammen. Der Auftakt erfolgt mit der musikalisch begleiteten Vernissage am Samstag, 25. März um 17 Uhr. Zu sehen sind die Bilder, Skulpturen und Objekte bis 15. April, täglich von 9 bis 19 Uhr.
Mehr
13. März 2023
Pfeifer Group

Pfeifer ist Teil der Plattform respACT

Pfeifer ist Teil der Plattform respACT
Mit dem jüngsten Wachstumsschritt nach Finnland stärkte die Pfeifer Group ihre Grundlage für langfristigen wirtschaftlichen Erfolg. Gleichzeitig setzt sie mit der Mitgliedschaft bei respACT, Österreichs führender Unternehmensplattform für verantwortungsvolles Wirtschaften, ein sichtbares Zeichen für den hohen Stellenwert von Nachhaltigkeit bei Pfeifer.
Mehr
10. März 2023
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst fördert SC Sparkasse Imst 1933 seit Jahrzehnten

Sparkasse Imst fördert SC Sparkasse Imst 1933 seit Jahrzehnten
Der regionale Fußballverein und sein langjähriger Sponsor verbündeten sich erst 2022 für weitere zwei Jahre. Das Engagement für Kinder und Jugendliche der Region, die Verbundenheit zu Imst und Zielstrebigkeit in sportlicher und wirtschaftlicher Hinsicht halten den SC Sparkasse Imst 1933 und die Sparkasse Imst seit vielen Jahren zusammen. So auch im Frühjahr 2023 mit dem Auftaktspiel am 11. März in Hall. Das erste Heimspiel 2023 steigt dann am 17. März.
Mehr
9. März 2023
Pfeifer Group

Pfeifer verstärkt Geschäftsführung mit Alexander Kainer

Pfeifer verstärkt Geschäftsführung mit Alexander Kainer
Zum 1. März 2023 ist Alexander Kainer in die Geschäftsführung der Pfeifer Holding GmbH und Pfeifer Holz GmbH & Co KG eingetreten. Als Holding-Geschäftsführer übernimmt er die Position des Chief Operating Officer (COO) und wird Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Risikomanagment und Prozessorganisation weiter entwickeln.
Mehr
9. März 2023
Krankenhaus Zams

Onkologische Schwerpunkt-Krankenhäuser Tirol: Tirolweit keine Unterschiede in der Krebssterblichkeit

Eine jüngst präsentierte Auswertung des Klinischen Tumorregisters Österreich (KTR) hat in der Tiroler Medienlandschaft breiten Widerhall gefunden. Demnach haben Krebspatientinnen, die an der Innsbrucker Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe behandelt werden, eine höhere Überlebensrate. Es handelte sich dabei um einen österreichweiten Vergleich vornehmlich gynäkologischer Zentren. Wir gratulieren Herrn Prof. Christian Marth, der diese Ergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, zu den offensichtlich guten Daten im Rahmen dieses Österreich-Registers.
Mehr
6. März 2023
Pressemeldungen

Medieneinladung: "Die Ötztalerin" - erste Frauenmesse im Ötztal

Medieneinladung: "Die Ötztalerin" - erste Frauenmesse im Ötztal
Gemeinsam zu (noch) mehr Power. „Die Ötztalerin“ ist die erste Frauenmesse der Ötztaler Wirtschaft und findet am 12. März 2023 im Aqua Dome in Längenfeld statt. 45 Ausstellerinnen präsentieren ihr Unternehmen und ihre innovativen Produkte. Im Sinne der „Frauenpower“ stellt die Messe dabei vor allem die Kooperation und das Netzwerken in den Vordergrund.
Mehr
6. März 2023
Ötztal Tourismus

Ötztaler Trailrunning-Events im Zeichen von Regionalität und respektvollem Umgang mit der Natur

Ötztaler Trailrunning-Events im Zeichen von Regionalität und respektvollem Umgang mit der Natur
Der Stuiben Trailrun (19. & 20.5.) und der Gletscher Trailrun (21. & 22.7.) locken auch 2023 nationale und internationale Sportler:innen in die Ötztaler Bergwelt. Vereint sind Organisator:innen und Teilnehmer:innen beim Schutz der Umwelt. Konkret bedeutet dies bei den Ötztaler Trailrunning-Events den Einsatz von regionalen Produkten, Müllvermeidung entlang der Strecke und die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch die Sportler:innen. Frühentschlossene profitieren zudem bis 31.3. (Stuiben Trailrun) bzw. 30.4. (Gletscher Trailrun) von attraktiven Anmelderabatten.
Mehr
3. März 2023
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst lud zum Infoabend Wohnbau & Energie mit Experten nach Oetz

Sparkasse Imst lud zum Infoabend Wohnbau & Energie mit Experten nach Oetz
Der Traum von den eigenen vier Wänden geht derzeit mit vielen komplexen Fragen einher. Antworten bekamen Interessierte beim Infoabend Wohnbau & Energie der Sparkasse Imst in Oetz. Es war der Auftakt zum Informations-Schwerpunkt des regionalen Bankinstitutes im Tiroler Oberland. Die nächsten Veranstaltungen folgen am 14. März in Imst und am 21. März in Landeck.
Mehr
1. März 2023
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Neue „Kunstsiederei“ in Hall als Ort der Inklusion und Kreativität eröffnet

Neue „Kunstsiederei“ in Hall als Ort der Inklusion und Kreativität eröffnet
Ein Raum für sinnstiftende und erfüllende Aufgaben für KlientInnen des Netzwerks St. Josef, ein Ort der Kunst und zugleich eine Begegnungszone wurde mit der Tagesstruktur „Kunstsiederei“ in Hall kürzlich eröffnet. Acht MitarbeiterInnen der Sozialen Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams und 15 KlientInnen verwirklichen dort ein innovatives Konzept im Sinne kreativer Beschäftigung und größtmöglicher Selbstbestimmung.
Mehr
1. März 2023
Krankenhaus Zams

Neue Schulform für Pflege und Sozialbetreuung in Zams

Neue Schulform für Pflege und Sozialbetreuung in Zams
Ab Herbst 2023 bieten die Katharina Lins Schulen in Kooperation mit dem St. Vinzenz Bildungszentrum (BiZ) einen neuen Ausbildungszweig an. Dieser richtet sich bereits an die jüngste Zielgruppe ab der 8. Schulstufe. Die Höhere Lehranstalt für Pflege und Sozialbetreuung (HLPS) ermöglicht künftig in fünf Jahren eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Pflegefachassistenz mit Matura.
Mehr
28. Februar 2023
Ötztal Tourismus

Premiere von „Sölden sucht das Gastro Supertalent“

Premiere von „Sölden sucht das Gastro Supertalent“
In Zeiten des Fachkräftemangels setzt Sölden ein starkes Zeichen für die Wertschätzung der Tourismusbranche und der damit verbundenen Karrieremöglichkeiten. Zu diesem Anlass treffen sich von 27. bis 29. März 2023 knapp 50 Tourismusschüler:innen aus fünf europäischen Ländern am Gipfel des Gaislachkogls. Der Nachwuchs aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien und Luxemburg versammelt sich in Österreichs höchstgelegenem Haubenrestaurant für kulinarische Challenges, nutzt die Gelegenheit zum Austausch und erhält Input von bekannten Namen der Gastroszene wie den Spitzenköchen Hans Neuner, Thomas Penz und Foodstylist Nils Jorra.
Mehr
28. Februar 2023
Pfeifer Group

Pfeifer Unterbernbach: Produktion läuft auf hohem Niveau, Rekord bei Pellets

Pfeifer Unterbernbach: Produktion läuft auf hohem Niveau, Rekord bei Pellets
Mit 138.000 Tonnen Pellets hat das Werk im Jahr 2022 einen neuen Produktionsrekord aufgestellt. Dem Prinzip der geschlossenen Wertschöpfungskette folgend, verarbeitet Pfeifer das angelieferte Rundholz in Unterbernbach zu 100 Prozent in Schnittholz, Pressspanklötze, Pellets und Strom. Dem Nachhaltigkeitsgedanken trägt das Unternehmen auch in der Logistik Rechnung.
Mehr
14. Februar 2023
Ötztal Tourismus

Bergabenteuer in Vent im Ötztal: Der erste echte Dreitausender wartet

Bergabenteuer in Vent im Ötztal: Der erste echte Dreitausender wartet
Die 3.000er-Grenze hat für BergliebhaberInnen etwas Magisches. Sie erstmals zu knacken, ist ein unvergessliches Erlebnis. Erst recht, wenn der Gipfel „by fair means“, also ohne Aufstiegshilfe und ohne Massentourismus erreicht wird. Mit dem neuen Angebot „Mein erster echter Dreitausender“ richtet sich das Bergsteigerdorf Vent an Wanderbegeisterte, die an der Seite von ExpertInnen in den hochalpinen Bergsport eintauchen und als neue persönliche Bestmarke den 3.606 m hohen Similaun erklimmen wollen.
Mehr
9. Februar 2023
Pfeifer Group

Altholzrecycling bei Pfeifer in Uelzen nimmt Form an

Altholzrecycling bei Pfeifer in Uelzen nimmt Form an
Auf dem erweiterten Werksgelände der Firma Pfeifer sind die Bauarbeiten für die neue Altholzrecycling-Anlage weit fortgeschritten. Noch in diesem Jahr soll die Verwertung von hölzernen Abfällen für die Palettenklotzproduktion starten. Bis 2024 investiert Pfeifer 50 Millionen Euro in die Modernisierung und Absicherung des Standorts.
Mehr
9. Februar 2023
Bio vom Berg

Konstanter BIO vom BERG-Umsatz dank Konsumententreue

Konstanter BIO vom BERG-Umsatz dank Konsumententreue
Auch BIO vom BERG muss branchenübergreifende Herausforderungen, wie die Inflation oder den Fachkräftemangel, meistern. Dennoch konnte 2022 ein Umsatz von 14,6 Millionen Euro (2021: 13,7 Millionen) erwirtschaftet werden. Der Erfolg ist hauptsächlich auf die herausragende Qualität der Produkte, die Treue der bewusst einkaufenden Konsument:innen und die starke Strahlkraft der nachhaltig aufgebauten Marke zurückzuführen. 2023 soll das derzeit rund 400 Artikel umfassende Sortiment leicht wachsen und der Vertrieb weiter ausgebaut werden.
Mehr
19. Jänner 2023
Sparkasse Imst AG

Förderpreis der Sparkasse Imst: Gemeinnützige Projekte im Tiroler Oberland gesucht!

Förderpreis der Sparkasse Imst: Gemeinnützige Projekte im Tiroler Oberland gesucht!
Die Sparkasse Imst Privatstiftung ruft auch 2023 den Förderpreis für nachhaltige Initiativen aus den Bezirken Imst und Landeck aus. Seit nunmehr sieben Jahren werden auf diesem Weg Projekte unterstützt, die der Region und den Menschen, die hier leben zugutekommen. Der Preis ist heuer mit 40.000,- Euro dotiert. Einreichschluss ist am 31. Mai 2023.
Mehr
18. Jänner 2023
Pfeifer Group

Rekordeinschnitt und neue Werksleitung bei Pfeifer Lauterbach

Rekordeinschnitt und neue Werksleitung bei Pfeifer Lauterbach
Das holzverarbeitende Unternehmen startete mit einer Rekordleistung im Sägewerk und personeller Verstärkung in das neue Jahr. 2023 investiert Pfeifer in die Digitalisierung des Rundholzplatzes, in die Arbeitsplatzqualität und Infrastruktur des Standorts.
Mehr
18. Jänner 2023
Ötztal Tourismus

Das Ötztal macht sich nachhaltig zukunftsfit

Das Ötztal macht sich nachhaltig zukunftsfit
Bewährtes erhalten, Neues fördern und einen attraktiven Lebens-, Wirtschafts- und Freizeitraum gestalten: Diese Strategie wird im Ötztal auf verschiedenen Ebenen verfolgt. Etwa mit einem Regional-Laden im Mesner Haus in Längenfeld, einem tirolweiten Pilotprojekt in der erfolgreichen Vernetzung von BäuerInnen und Gastronomie oder dem einzigartigen Get-Together für TourismusschülerInnen aus fünf Nationen Ende März in Sölden. Antworten auf die Frage, welchen Weg das längste Tiroler Seitental mit seinen Marken Ötztal, Sölden und Gurgl einschlägt, liefern die von Gemeinden, Ötztal Tourismus und Bergbahnen getragenen Zukunftsprozesse.
Mehr
10. Dezember 2022
Ötztal Tourismus

Ganzjährige Mobilität für Ötztaler Bergdorf

Ganzjährige Mobilität für Ötztaler Bergdorf
Das erste Anrufsammeltaxi im Bezirk Imst verbindet Gries im Sulztal auf 1.600 m mit dem öffentlichen Nahverkehrsnetz durchs gesamte Ötztal. Ob für eine oder mehrere Personen: Einheimische und Gäste profitieren von der garantierten Durchführung der Fahrten nach vorheriger telefonischer Anmeldung an 365 Tagen im Jahr.
Mehr
9. Dezember 2022
WK Tirol / Fachgruppe Gewerbliche Dienstleister

Gewerbliche Dienstleister:innen spenden an gemeinnützigen Verein

Gewerbliche Dienstleister:innen spenden an gemeinnützigen Verein
Gute Traditionen sollte man fortführen. Vor allem, wenn sie notleidenden Menschen helfen. Seit 2018 unterstützt die Fachgruppe der gewerblichen Dienstleister jährlich den Innsbrucker VINZIbus. Auch heuer übergab Obmann Bernhard-Stefan Müller wieder einen Scheck über 1.000 Euro an Obmann-Stellvertreter Reiner Bachor.
Mehr
3. Dezember 2022
Ötztal Tourismus

Gurgl fördert Inklusion als Austragungsort des „VOI fesch“-Kunstpreises 2023

Gurgl fördert Inklusion als Austragungsort des „VOI fesch“-Kunstpreises 2023
Die vierte Auflage des österreichweiten Wettbewerbs „VOI fesch“ für Künstler*innen mit Behinderung steht unter dem Motto „Winterglück“. Passender Austragungsort ist Gurgl als Diamant der Alpen im hinteren Ötztal. Im Rahmen der Aktion haben 285 Teilnehmer*innen ihre Kunstwerke eingereicht. Daraus wurden 30 Beiträge von einer Fachjury nominiert, für die nun im Rahmen eines Publikumsvotings abgestimmt werden kann. Bis zum 23. Dezember sind die Originale im Kongresszentrum Gurgl Carat zu bewundern. Das Werk „Bunte Mandalas mal anders“ von Patricia Hütter ist auf einer Gondel angebracht und lenkt damit viel Aufmerksamkeit auf die Anliegen der Aktion.
Mehr
2. Dezember 2022
Bergbahnen Hochoetz

Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch

Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch
Neue Positionierung, neue Angebote und neues Mitglied in der Geschäftsführung der Bergbahnen Hochoetz: Im Vorderen Ötztal wurde während der Pandemie konsequent an der Strategie der zukünftigen touristischen Ausrichtung der Region gearbeitet. Im kommenden Winter werden in der Skiregion Hochoetz erste Innovationsschritte realisiert.
Mehr
1. Dezember 2022
Krankenhaus Zams

10 Jahre Betriebskindergarten und Kinderkrippe am Krankenhaus St. Vinzenz Zams

10 Jahre Betriebskindergarten und Kinderkrippe am Krankenhaus St. Vinzenz Zams
Seit November 2012 ermöglichen der Betriebskindergarten sowie die Kinderkrippe den MitarbeiterInnen des Krankenhauses Zams eine flexible und anspruchsvolle Nachwuchsbetreuung in direkter Nähe zum Arbeitsplatz. Anlässlich dieses Jubiläums fand ein „Tag der offenen Tür“ statt, an dem sich die pädagogische Einrichtung für BesucherInnen öffnete.
Mehr
1. Dezember 2022
Bergbahnen Hochoetz

Einladung zur Pressekonferenz: Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch

Einladung zur Pressekonferenz: Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch
Neue Positionierung, neue Angebote und neues Mitglied in der Geschäftsführung der Bergbahnen Hochoetz: Im Vorderen Ötztal wurde während der Pandemie konsequent an der „Zukunftsstrategie 2030“, der zukünftigen touristischen Ausrichtung der Region gearbeitet. Im kommenden Winter werden in der Skiregion Hochoetz erste Innovationsschritte realisiert. Die Verantwortlichen laden Sie zu deren Präsentation im Rahmen eines Pressegesprächs am Donnerstag, 1. Dezember, in der Gemeinde Oetz ein.  
Mehr
20. Oktober 2022
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst fördert das Klassenzimmer im Wald der Volksschule Sautens

Sparkasse Imst fördert das Klassenzimmer im Wald der Volksschule Sautens
Das wohl interessanteste Klassenzimmer Tirols hat es sich zum Ziel gesetzt, den Kindern eine Möglichkeit des Lernens außerhalb des Schulgebäudes zu bieten. Dabei stehen nicht die klassischen Fächer wie Deutsch und Mathematik im Vordergrund, sondern das Erleben der Gemeinschaft, Spielen und Forschen in der Natur. Am Klassenzimmer im Wald müssen jedoch dringend Reparaturarbeiten durchgeführt werden, die dank der Sparkasse Imst nun in Schwung kommen.
Mehr
18. Oktober 2022
Höpperger Umweltschutz

Kommerzialrat-Titel für Entsorgungsspezialist Harald Höpperger

Kommerzialrat-Titel für Entsorgungsspezialist Harald Höpperger
Der Tiroler Recyclingprofi Harald Höpperger erhielt vor kurzem den Titel „Kommerzialrat für Statistik“ durch Bundesministerin Karoline Edstadler. Die Wirtschaftskammer Tirol mit Präsident Christoph Walser und Direktorin Evelyn Geiger-Anker gratulierte im Rahmen eines Betriebsbesuches. Höpperger zeigt sich höchst erfreut über die Anerkennung und dankte allen am Unternehmenserfolg beteiligten Menschen.
Mehr
17. Oktober 2022
Sparkasse Imst AG

Gerlinde Kaltenbrunner nahm Sparkasse-KundInnen mit auf ihre Expeditionen

Gerlinde Kaltenbrunner nahm Sparkasse-KundInnen mit auf ihre Expeditionen
Die gelernte Krankenschwester und weltbekannte Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner hielt kürzlich einen Vortrag zum Thema „Die innere Dimension des Bergsteigens“. Sie war damit prominente Gastreferentin des diesjährigen Kundenevents in der Trofana Tyrol in Mils. Über 500 Menschen folgten der Einladung der Sparkasse Imst, darunter viele bekannte Gesichter wie Meteorologe Karl Gabl, Benni mit Marlies Raich oder Carina mit Mario Stecher.
Mehr
22. September 2022
Ötztal Tourismus

Nationalfeiertag in der BIKE REPUBLIC SÖLDEN zum Saisonfinale

Nationalfeiertag in der BIKE REPUBLIC SÖLDEN zum Saisonfinale
Von 1. bis 3. Oktober lädt die Ötztal Bike-Nation zu ihrem Nationalfeiertag. Ein fulminantes Event für Bike-Fans aller Art. Neben Bike-Expo warten ein abwechslungsreiches Kinderprogramm, individuell geführte Biketouren sowie jede Menge Contests zum Mitmachen und Mitfiebern. Ein weiteres Highlight ist die zweite Auflage der kostümierten Radl Parade. Perfekt umrahmt wird das Wochenende von Live-Musik und regionalen Schmankerln der heimischen Gastronomen.
Mehr
21. September 2022
Haiminger Markttage

Haiminger Markttage feiern Comeback

Haiminger Markttage feiern Comeback
Tirols größter Erntemarkt ist zurück: Am 8. und 15. Oktober 2022 heißt es wieder Flanieren und Gustieren, wenn die beliebte Veranstaltung in gewohnter Manier lockt. Nach pandemiebedingter Pause freuen sich die heimischen ProduzentInnen auf die Rückkehr zum etablierten Rahmen. Die 34. Haiminger Markttage starten jeweils um 9 Uhr und finden bei jeder Witterung statt.
Mehr
14. September 2022
Krankenhaus Zams

Mobiles Palliativteam Imst-Landeck und Malteser erfüllten Herzenswunsch

Mobiles Palliativteam Imst-Landeck und Malteser erfüllten Herzenswunsch
Das Mobile Palliativteam der Bezirke Imst und Landeck am Krankenhaus Zams betreut seit einigen Monaten Walter Nachbagauer. Seit Jahren leidet der gebürtige Niederösterreicher an einer schweren onkologischen Erkrankung. Ein besonders großer Wunsch – das Wiedersehen mit seiner Mutter in St. Pölten – konnte nun auf Initiative des Mobilen Palliativteams im Rahmen des Malteser Herzenswunsch-Projektes erfüllt werden.
Mehr
11. September 2022
AREA 47

Erneuter Sieg für Mariella Flemme und Nicki Pranger bei den Tyrolean Wakeboard Masters

Erneuter Sieg für Mariella Flemme und Nicki Pranger bei den Tyrolean Wakeboard Masters
Gewohnt actionreich und spektakulär gestaltete sich das sportliche Aufeinandertreffen der heimischen Wakeboard-Community. Im Rahmen der sechsten Auflage der Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club Tirol lieferten sich die AthletInnen packende Duelle am Cable der Wake AREA. Bei den Damen holte sich Mariella Flemme den Titel zum vierten Mal in Folge vor der Tirolerin Daniela Zoller und Ellen Fraisová aus Tschechien. Die Herrenwertung dominierte Vorjahressieger Nicki Pranger aus Wiener Neustadt vor Lokalmatador Simon Wieser aus Roppen und dem Niederländer Dennis Doornwaard.
Mehr
1. September 2022
AREA 47

Ötztaler Künstlerin gestaltet Trophäe für Tyrolean Wakeboard Masters

Ötztaler Künstlerin gestaltet Trophäe für Tyrolean Wakeboard Masters
Bei den Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club Tirol am 10. September versammeln sich wieder die besten SportlerInnen des Landes in der AREA 47. Für die sechste Auflage des Events hat die heimische Künstlerin Hannah Philomena Scheiber einen neuen Wanderpokal entworfen.
Mehr
31. August 2022
Ötztal Tourismus

50 Jahre E5: Königsetappe führt durch das Ötztal

50 Jahre E5: Königsetappe führt durch das Ötztal
Seit 50 Jahren verwirklichen sich BergliebhaberInnen am europäischen Fernwanderweg E5 ihren Traum von der Alpenüberquerung. 20.000 Wanderer sind pro Jahr auf dem E5 durch das Ötztal unterwegs. Anlässlich des Jubiläums macht Ötztal Tourismus auf die in Vergessenheit geratene Originalroute aufmerksam.
Mehr
29. August 2022
Ötztal Tourismus

BIKE REPUBLIC SÖLDEN baut Einsteiger-Angebot aus

BIKE REPUBLIC SÖLDEN baut Einsteiger-Angebot aus
Als führende Tiroler Bike-Destination baut die BIKE REPUBLIC SÖLDEN das Angebot weiter aus. Eine neue, familienfreundliche Line mit niedrigem Schwierigkeitsgrad erweitert ab dem 29. August 2022 das Portfolio der Trails um den Faktor Gemütlichkeit. Besonders für Bike-AnfängerInnen ist die frisch gebaute Schtirggar Line eine Bereicherung.
Mehr
26. August 2022
Bio vom Berg

BIO-Bergbauernfest: Starkes Comeback zum 20 Jahr-Jubiläum

BIO-Bergbauernfest: Starkes Comeback zum 20 Jahr-Jubiläum
Am Samstag, 10. September 2022, von 10.00 bis 17.00 Uhr findet das beliebte BIO-Bergbauernfest in Hall in Tirol statt. Nach der coronabedingten Pause - statt dem Fest fand in den vergangenen zwei Jahren ein Markt statt - präsentieren Tirols Bio-Bauern wieder ihre regionalen Produkte rund um den Stiftsplatz in der Haller Altstadt. Ein unterhaltsames Programm für Groß und Klein umrahmt das Green Event. Neben kulinarischen Genüssen möchten die OrganisatorInnen gerade in Krisenzeiten das Bewusstsein für heimische Produkte in BIO AUSTRIA-Qualität stärken.
Mehr
24. August 2022
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

„ShiftingPositions“ in der Galerie Kronburg – spannungsvolle Ausstellung dreifach besetzt

„ShiftingPositions“ in der Galerie Kronburg – spannungsvolle Ausstellung dreifach besetzt
Die Arbeiten der Tiroler KünstlerInnen Bernhard Witsch, Irene Guggi Wallnöfer und Alexandra Rangger sind in einer Gemeinschaftsausstellung der Galerie Kronburg in Zams zu sehen. Am Freitag, 2. September, um 19 Uhr lädt das Trio zur Vernissage. Am Sonntag, 16. Oktober, ist um 15 Uhr die Finissage mit Lesung.
Mehr
18. August 2022
Ötztal Tourismus

Ötztal Tourismus lud zum „Housewarming“ ins neue Hauptquartier

Ötztal Tourismus lud zum „Housewarming“ ins neue Hauptquartier
Knapp 7 Millionen Euro investierte Tirols größter Tourismusverband in seine neue Servicezentrale auf fast 1.500 Quadratmetern im Zentrum von Sölden. Agile Möglichkeiten der Zusammenarbeit und eine einzigartige Marken-Erlebniswelt prägen das Szenario: Das Headquarter ist ein Benchmark für zeitgemäße Kommunikation und Information von Gästen, Mitgliedsbetrieben und einheimischer Bevölkerung.
Mehr
16. August 2022
AREA 47

Tyrolean Wakeboard Masters am 10.9. in der AREA 47

Tyrolean Wakeboard Masters am 10.9. in der AREA 47
Die Tiroler Wakeboard-Community zeigt in der AREA 47 wieder ihr Können. Westösterreichs einzige Anlage bietet den passenden Rahmen für sportliche Action am Wasser. Beim legendären Event, presented by Raiffeisen Club Tirol, matchen sich am Samstag, 10.09., die besten SportlerInnen des Landes und kämpfen bei spannenden Duellen um den begehrten Titel. Alle Fans können den Wettbewerb kostenlos in der Wake AREA mitverfolgen. Die Veranstaltung startet um 12 Uhr.
Mehr
11. August 2022
Höpperger Umweltschutz

Höpperger Know-how für Versicherungsbranche

Höpperger Know-how für Versicherungsbranche
Die Führungsriege der Tiroler Versicherung besichtigte vor kurzem die automatische Löscheinrichtung bei Höpperger Umweltschutz in Pfaffenhofen. Diese Innovation gilt tirolweit als Maßstab zur Prävention von Bränden bei Entsorgungsunternehmen. Die Tiroler Landesstelle für Brandverhütung (Land Tirol) sieht die moderne Einrichtung als „wichtige und vorbildliche“ Maßnahme.
Mehr
10. August 2022
WKÖ Fachverbandsobmann Entsorgungs- und Ressourcenmanagement Harald Höpperger

Entsorgungswirtschaft sieht künftige Abfalltransporte via Schiene kritisch

Entsorgungswirtschaft sieht künftige Abfalltransporte via Schiene kritisch
Die Novelle des Abfallwirtschaftsgesetzes sieht einen verpflichtenden Transport von Abfällen über zehn Tonnen auf der Schiene vor. Bis zum 1. Jänner 2023 ist dies laut aktueller Regelung bereits ab einer Transportstrecke von 300 km in Österreich vorgesehen. Ab 2024 soll diese Grenze dann auf 200 km und ab 2026 auf 100 km fallen. Der Fachverband Ressourcen- und Recyclingmanagement der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) sieht die Umsetzung sehr kritisch. Gründe dafür sind sowohl die mangelnde Praxistauglichkeit als auch nicht vorhandene Bahnkapazitäten.
Mehr
8. August 2022
Ötztal Tourismus

Ötztal: Erfolgreiches Jubiläum für den Gletscherflohmarsch

Ötztal: Erfolgreiches Jubiläum für den Gletscherflohmarsch
Kürzlich luden die Skiclubs von Gurgl und Vent als OrganisatorInnen zur 50. Auflage des Gletscherflohmarschs ins hintere Ötztal ein. Der beliebte Volksmarsch motiviert jedes Jahr, bei sportlicher Aktivität die Schönheiten der Bergwelt an einem Tag zu erwandern. Heuer beteiligten sich 215 BergliebhaberInnen aus sechs Nationen.
Mehr
1. August 2022
Ötztal Tourismus

Manager für den Lebensraum Ötztal startet am 1. Oktober

Manager für den Lebensraum Ötztal startet am  1. Oktober
Der Längenfelder Raphael Kuen koordiniert künftig die Nachhaltigkeitsagenden im längsten Tiroler Seitental. Für den erfahrenen Vermarkter von heimischen Produkten geht es in seiner neuen Funktion darum, Themen wie Regionalität, soziale Nachhaltigkeit, Energie oder Mobilität im Ötztal voranzutreiben.
Mehr
29. Juli 2022
Sparkasse Imst AG

Nachhaltigkeit: Sparkasse Imst nimmt auf vielen Ebenen Verantwortung wahr

Nachhaltigkeit: Sparkasse Imst nimmt auf vielen Ebenen Verantwortung wahr
Das Oberländer Finanzinstitut setzt in Sachen Umweltbewusstsein, Energie- und Ressourcennutzung ein klares Zeichen. Eine Vielzahl an konkreten Ansätzen wird konsequent verfolgt und umgesetzt: Von der Photovoltaikanlage am Dach der Hauptanstalt in Imst über die Umstellung des Fuhrparks auf Elektroautos bis hin zum Job Bike, einer Initiative, welche den Umstieg aufs Fahrrad erleichtern soll.
Mehr
28. Juli 2022
Ötztal Tourismus

50. Ausgabe des Gletscherflohmarsches am 7. August

50. Ausgabe des Gletscherflohmarsches am   7. August
Seit seiner Premiere im Jahr 1971 begeistert der Gletscherflohmarsch von Obergurgl nach Vent die TeilnehmerInnen aus aller Welt. Am Sonntag, 7. August, laden die OrganisatorInnen zur Jubiläumsauflage ins Ötztal.
Mehr
27. Juli 2022
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Helfen als Auftrag: Barmherzige Schwestern Zams leiten 1.750 MitarbeiterInnen starkes Netzwerk der Menschlichkeit

Helfen als Auftrag: Barmherzige Schwestern Zams leiten  1.750 MitarbeiterInnen starkes Netzwerk der Menschlichkeit
Mit dem Krankenhaus St. Vinzenz in Zams ist der Orden der Barmherzigen Schwestern in der Öffentlichkeit stark präsent. Dass die Gemeinschaft mit Stammsitz im Mutterhaus Zams somit der größte Arbeitgeber mit kirchlichem Hintergrund in Tirol ist, erschließt sich erst in der Gesamtbetrachtung. Über 1.750 MitarbeiterInnen von Vorarlberg bis Kärnten, von Südtirol bis Peru werden beschäftigt. Die Aufgabenfelder erstrecken sich von medizinischen, pflegerischen, sozialen Bereichen bis hin zu Bildungseinrichtungen und fließen als unverzichtbarer Beitrag in viele gesellschaftliche Ebenen.
Mehr
11. Juli 2022
Pfeifer Group

Erinnerung: Pfeifer feiert 30 Jahre Standort Uelzen – Pressegespräch mit Werksführung

Erinnerung: Pfeifer feiert 30 Jahre Standort Uelzen – Pressegespräch mit Werksführung
1992 errichtet und 2005 von der Pfeifer Group übernommen, blickt der Standort Uelzen auf eine bereits 30-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Die Geschäftsführung der Pfeifer Group und Führungskräfte des Standorts lassen die Entwicklungen in den vergangenen Jahrzehnten Revue passieren, erörtern die aktuellen Herausforderungen für die Holzindustrie und stellen das 50 Mio. Euro schwere Investitionspaket zur Absicherung des Standorts vor.
Mehr
11. Juli 2022
Ötztal Tourismus

Beim Gletscher Trailrun ging es für 450 Bergläuferinnen in Gurgl hoch hinaus

Beim Gletscher Trailrun ging es für 450 Bergläuferinnen in Gurgl hoch hinaus
TeilnehmerInnen aus 18 Nationen gingen bei der fünften Auflage des technisch anspruchsvollen Trailrunning-Events an den Start. Das hochalpine Gelände von Tirols längstem Seitental forderte Profis und Amateure. Den Sieg in der Königsdisziplin über 61,1 km und 3.600 Höhenmeter holten sich der Kärntner Gerald Fister und die Ötztalerin Edith Zell. Ab 1. November 2022 können sich LäuferInnen für die Bewerbe im nächsten Jahr anmelden.
Mehr
8. Juli 2022
AREA 47

AREA 47: Individuelle Firmenevents beflügeln Motivation und Teamgeist

AREA 47: Individuelle Firmenevents beflügeln Motivation und Teamgeist
Österreichs größter Freizeitpark am Eingang des Tiroler Ötztals bietet alles, was gelungene Tagungen, Teambuildings oder sonstige spektakuläre Firmenevents auszeichnet. Der exklusive All-in-one-Service der AREA 47 umfasst Meetingraum, Unterkünfte, Verpflegung und eine ganze Reihe an Outdoor-Aktivitäten, die inspirieren und zusammenschweißen.
Mehr
1. Juli 2022
Bio vom Berg

20 Jahre BIO vom BERG: Der ehrliche Erfolg von Tiroler Bio-Bergbauernqualität

20 Jahre BIO vom BERG: Der ehrliche Erfolg von Tiroler Bio-Bergbauernqualität
Im Jahr 2002 haben sich eine Handvoll Tiroler Bio-Bergbauern und -Erzeuger zur Genossenschaft Bioalpin zusammengeschlossen und die dazugehörige Marke BIO vom BERG aus der Taufe gehoben. 20 Jahre später produzieren mehr als 600 Bio-Bäuerinnen und -Bauern für die einzige unabhängige Bio-Erzeugermarke Tirols. Die Ereignisse der letzten zwei Jahre, wie die Covid-19-Pandemie und die hohe Inflation, nehmen Einfluss auf die heimische Bio-Landschaft, tun der Erfolgsgeschichte von BIO vom BERG aber keinen Abbruch. Während in einigen europäischen Ländern der Absatz von Bio-Produkten rückgängig ist, blickt das Tiroler Bio-Label auf eine konstante Umsatzentwicklung.
Mehr
30. Juni 2022
Pfeifer Group

Einladung: Pfeifer feiert 30 Jahre Standort Uelzen – Pressegespräch mit Werksführung

Einladung: Pfeifer feiert 30 Jahre Standort Uelzen – Pressegespräch mit Werksführung
1992 errichtet und 2005 von der Pfeifer Group übernommen, blickt der Standort Uelzen auf eine bereits 30-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Die Geschäftsführung der Pfeifer Group und Führungskräfte des Standorts lassen die Entwicklungen in den vergangenen Jahrzehnten Revue passieren, erörtern die aktuellen Herausforderungen für die Holzindustrie und stellen das 50 Mio. Euro schwere Investitionspaket zur Absicherung des Standorts vor.
Mehr
27. Juni 2022
AREA 47

Blobbingspaß der Superlative beim Stiegl Extreme Blobbing am 2. Juli

Blobbingspaß der Superlative beim Stiegl Extreme Blobbing am 2. Juli
Save the Date: Am Samstag, 2. Juli, versammelt sich in der AREA 47 die Elite der Splashdiving-Pros und demonstriert unglaubliche Luftakrobatik. Anlass für das wahnwitzige Kräftemessen ist das Kult-Event Stiegl Extreme Blobbing. Beginn ist um 16 Uhr, ab dann freuen sich Fans über freien Eintritt in die Water AREA.
Mehr
15. Juni 2022
Ötztal Tourismus

Actionreicher Saisonstart für die BIKE REPUBLIC SÖLDEN

Actionreicher Saisonstart für die  BIKE REPUBLIC SÖLDEN
Auch in ihrer achten Saison unterstreicht die BIKE REPUBLIC SÖLDEN ihren Anspruch, die Heimat für alle BikerInnen zu sein. Das Segment für EinsteigerInnen bereichert 2022 die neue 1,3 km lange SCHTIRGGAR LINE. Weniger gemütlich geht's auf der OLM VOLLE LINE zu, welche extrem routinierten FahrerInnen vorbehalten bleibt. Die offizielle Eröffnung der Strecke in der Kategorie „Double black diamond" erfolgte im Beisein der mehrfachen Radweltmeisterin und Namensgeberin Laura Stigger.
Mehr
14. Juni 2022
Pressemeldungen

Musikmittelschule Imst erhielt 4.344,- Euro im Gedenken an Andy Überbacher

Musikmittelschule Imst erhielt 4.344,- Euro im Gedenken an Andy Überbacher
Vor etwas mehr als einem Jahr ist der bekannte Imster Musiker und Pädagoge Andy Überbacher verstorben. Anlässlich des ersten Jahrestags haben die Initiatoren des „Andy Überbacher Tributes“ den Reinerlös für einen gemeinnützigen Zweck zur Verfügung gestellt. Die Musikmittelschule Imst erhielt einen Spendenscheck in der Höhe von 4.344,- Euro.
Mehr
9. Juni 2022
Ötztal Tourismus

Ötztal feiert offizielle Eröffnung seines Rad-Highways

Ötztal feiert offizielle Eröffnung seines Rad-Highways
Über 57,7 Kilometer verbindet der Ötztal Radweg die Gemeinden des längsten Tiroler Seitentals für Zweiradfans abseits des Straßenverkehrs. Pro Saison frequentieren bis zu 150.000 RadfahrerInnen die Route. Die Investitionssumme für diesen infrastrukturellen Meilenstein belaufen sich auf knapp 7 Millionen Euro. Realisiert wurde das Projekt über mehrere Abschnitte und Jahre. Zur Sommersaison 2022 konnten weitere Maßnahmen umgesetzt werden. Zusätzliche sicherheitstechnische Verbesserungen und Ausbauschritte wie das Projekt Transtimmel sind bereits geplant.
Mehr
23. April 2022
AREA 47

Saisonstart für Österreichs größten Outdoor-Freizeitpark am 29. April

Saisonstart für Österreichs größten Outdoor-Freizeitpark am 29. April
In der AREA 47 laufen die Vorbereitungsarbeiten für das Auftaktwochenende vom 29. April bis 1. Mai auf Hochtouren. Das Thema Nachhaltigkeit steht nicht erst seit diesem Jahr ganz oben auf der Agenda. Die Premiere der Clean-Up-Days untermauert dies. Dazu kommt der Ausbau der Bike Academy, deren Terrain 2022 weiterwächst. Zu den Event-Highlights zählen in diesem Sommer: Blob the Boss am 20. Mai, Stiegl Extreme Blobbing am 2. Juli, die Tyrolean Wakeboard Masters am 10. September und die Pappboot Extreme Challenge am 1. Oktober. Ein buntes Wochenprogramm mit Live-Musik rundet das Unterhaltungsangebot in Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark ab.
Mehr
22. April 2022
Sparkasse Imst AG

Kabarettist Clemens Maria Schreiner amüsierte KundInnen der Sparkasse Imst bei Premiere

Kabarettist Clemens Maria Schreiner amüsierte KundInnen der Sparkasse Imst bei Premiere
Das Oberländer Finanzinstitut lud kürzlich zusammen mit dem Team s Versicherung der Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group zu einem heiteren Abend ins FMZ Kino Imst.
Mehr
20. April 2022
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Bilder, Objekte und Texte von Eva-Maria Huter in der Galerie Kronburg

Bilder, Objekte und Texte von Eva-Maria Huter in der Galerie Kronburg
Unter dem Titel „respect“ zeigt die Tiroler Künstlerin ihre vielseitigen Arbeiten in den Ausstellungsräumlichkeiten der Kronburg in Zams. Die Vernissage mit musikalischer Umrahmung findet am Freitag, 29. April, um 19 Uhr statt. Bis 5. Juni ist die Schau täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet.
Mehr
12. April 2022
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst unterstützt Freiwillige Feuerwehr Oetz

Sparkasse Imst unterstützt Freiwillige Feuerwehr Oetz
Schnelle und reibungslose Kommunikation ist bei Einsätzen von Blaulichtorganisationen entscheidend. Die Sparkasse Imst beteiligte sich kürzlich an den Kosten von zwei Handfunkgeräten der Freiwilligen Feuerwehr Oetz.
Mehr
8. April 2022
Imster Bergbahnen

Alte Sessel des Alpjoch-Liftes brachten 2.600,- Euro für Bergrettung Imst

Alte Sessel des Alpjoch-Liftes brachten 2.600,- Euro für Bergrettung Imst
Nach mehr als einem Vierteljahrhundert wichen die beiden Doppelsesselbahnen in Hoch-Imst im Vorjahr den modernen 10er-Panoramagondeln. Die Imster Bergbahnen boten die ausgedienten Sessel des Alpjoch-Liftes zum Verkauf an. Ein Teil des Erlöses pro Sessel ging an die Bergrettung Imst. Kürzlich erfolgte die Übergabe des Schecks.
Mehr
7. April 2022
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Soziale Einrichtungen mehrfach für Betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet

Soziale Einrichtungen mehrfach für Betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet
Über eine weitere Qualitätsbestätigung als Arbeitgeber dürfen sich die Sozialen Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams freuen. Für den Zeitraum von 2022 bis 2024 wurden das Haus zum Guten Hirten in Hall und das Netzwerk St. Josef in Mils zum zweiten Mal sowie das Jesuheim in Lochau in Vorarlberg erstmals mit dem begehrten Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung gewürdigt. Die Verleihung der Zertifikate erfolgte im März in Hall und Götzis. Der Marienhof in Maria Saal in Kärnten trägt ebenfalls ein aktuelles Gütesiegel für den Zeitraum 2021 bis 2023.
Mehr
4. April 2022
Tirol Regio Card

Tirol Regio Card präsentiert Upgrade für Bikefans

Tirol Regio Card präsentiert Upgrade für Bikefans
Auf vielfachen Kundenwunsch bündelt die beliebte Verbundkarte nunmehr auch die Bikeangebote im Tiroler Oberland zum Fixpreis. Alle BesitzerInnen einer gültigen Tirol Regio Card können das neue Upgrade TIROL REGIO BIKE+ erwerben und genießen damit den ganzen Sommer lang unbegrenztes Bikevergnügen bei den Partnerbetrieben. Mit Serfaus-Fiss-Ladis, Sölden und Nauders sind auch die drei Top-Bikegebiete der Region enthalten.
Mehr
4. April 2022
Bergbahnen Hochoetz

Genuss, Show & Snow: Wintergrillen in Hochoetz

Genuss, Show & Snow: Wintergrillen in Hochoetz
Am ersten Aprilwochenende sparte der mehrfach ausgezeichnete Grill-Profi Tom Heinzle im Rahmen eines Degustationsmenüs sowie mehrerer Show-BBQs in Hochoetz nicht mit Feuer und Rauch. Neben zahlreichen begeisterten Wintersportfans ließen es sich auch Andreas Perberschlager (GF der Bergbahnen Hochoetz), Johannes Tollinger (Getränke Tollinger), Christine Hackl, Roland Haslwanter (Habicher Hof), Gebhard Auer ( Skischule AGE) und Simon Muglach (Raiffeisen Vorstand Vorderes Ötztal) nicht nehmen, bei diesem einmaligen kulinarischen Event dabei zu sein. Beim exklusiven Meet & Greet stellte der Vorarlberger sein neues Kochbuch vor.
Mehr
30. März 2022
Sparkasse Imst AG

Mittelschule Paznaun triumphiert bei Bezirksturnier der Sparkasse Schülerliga

Mittelschule Paznaun triumphiert bei Bezirksturnier der Sparkasse Schülerliga
Kürzlich fand in Kappl das diesjährige Bezirkshallenturnier der Sparkasse Schülerliga statt. Von den sieben teilnehmenden Mannschaften ging Team A der Mittelschule (MS) Paznaun nach sechs Partien als Sieger hervor.
Mehr
22. Februar 2022
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Galerie Kronburg eröffnet Ausstellungsjahr mit Kunst von Gerald Kurdoglu Nitsche und Herbert Traxl

Galerie Kronburg eröffnet Ausstellungsjahr mit Kunst von Gerald Kurdoglu Nitsche und Herbert Traxl
Mit der Thematik der Wege – dem Kreuzweg und dem Weg der Erlösung – im symbolischen sowie spirituell-religiösen Sinn – beschäftigt sich die gemeinsame Schau von Prof. Gerald Kurdoglu Nitsche und dem Zammer Pfarrer Herbert Traxl. Die Vernissage mit musikalischer Umrahmung findet am Freitag, 4. März, um 18 Uhr in der Galerie Kronburg in Zams statt. Zu sehen sind die Werke täglich bis 24. April. Die beiden Künstler sind am Sonntag, 20. März, von 15 bis 19 Uhr persönlich anwesend.
Mehr
18. Februar 2022
Pfeifer Group

30 Jahre Standort Uelzen: Pfeifer feiert mit hohen Investitionen

30 Jahre Standort Uelzen: Pfeifer feiert mit hohen Investitionen
Am nördlichsten ihrer acht Standorte nimmt die Pfeifer Group im Jubiläumsjahr ein massives Ausbau- und Modernisierungsprogramm in Angriff. Darin finden sich u.a. neue Anlagen für Altholzrecycling und Pelletierung. Die Umsetzung erfolgt schrittweise bis 2024. Ziel ist die langfristige Absicherung des Spezialstandorts für Verpackung, Palettenklötze und Verpackungsschnittholz aus Kiefer.
Mehr
18. Februar 2022
Bio vom Berg

BIO vom BERG steigert Umsatz in schwierigen Zeiten

BIO vom BERG steigert Umsatz in schwierigen Zeiten
Die Erfolgsgeschichte BIO vom Berg geht weiter. Trotz Pandemie und weniger Touristen im Land konnte die Marke ihre Verkaufserlöse auch 2021 steigern: Ein auf 380 Artikel gewachsenes Sortiment erwirtschaftete einen Umsatz von 13,7 Millionen Euro (2020: 13,4 MIO). 2022 soll die Marke weiterwachsen – mit kurzen Wegen, nachhaltig und mit Blick auf regionale Strukturen – auch über die Grenzen Tirols hinaus.
Mehr
15. Februar 2022
Höpperger Umweltschutz

„Alleskönner“ ermöglicht Abfallbehälterwaschung auch im Winter

„Alleskönner“ ermöglicht Abfallbehälterwaschung auch im Winter
Mit einem neuen Sammelfahrzeug erweiterte Höpperger Umweltschutz seinen Fuhrpark um eine technologische Innovation. Das Entsorgungsunternehmen investierte 385.000, - Euro in einen fahrenden „Alleskönner“ und ermöglicht den Gemeinden und Gewerbebetrieben ab sofort auch im Winter das Entleeren, Waschen und Hygienisieren von Bio-Müllbehältern.
Mehr
10. Februar 2022
Pfeifer Group

Win-win für Pfeifer und Logistikpartner

Win-win für Pfeifer und Logistikpartner
Das Tiroler Familienunternehmen mit acht Standorten in Österreich, Deutschland und Tschechien beliefert Kunden in Europa und aller Welt mit hochwertigen Holzprodukten. Dafür setzt es auf einen schlagkräftigen Logistikmix aus Lkw, Bahn und Schiff. Vor allem für die Straße sucht Pfeifer weitere Frachtpartner für langfristige Zusammenarbeit.
Mehr
3. Februar 2022
Krankenhaus Zams

Palliativteam des Krankenhauses St. Vinzenz Zams bedankt sich für zahlreiche Spenden

Palliativteam des Krankenhauses St. Vinzenz Zams bedankt sich für zahlreiche Spenden
Im Zentrum der Aufgaben des mobilen Palliativteams stehen die Bedürfnisse und die Lebensqualität von schwer bzw. unheilbar erkrankten PatientInnen, sowie deren Angehörigen. Das Team in Zams beschreitet bei dieser speziellen Betreuung einen ebenso professionellen, wie besonders herzlichen Weg. Dies sorgt für viele Momente großer Dankbarkeit und Wertschätzung, die etwa durch Spenden von Betroffenen und deren Umfeld Ausdruck finden. Für die Zeichen der Anerkennung möchten sich die Palliativ-MitarbeiterInnen bedanken.
Mehr
14. Jänner 2022
Alle für Imst

Bürgermeister Stefan Weirather präsentiert Liste „Alle für Imst“

Bürgermeister Stefan Weirather präsentiert Liste „Alle für Imst“
Gemeinsam mit seiner Liste „Alle für Imst“ will Bürgermeister Stefan Weirather in der kommenden Gemeinderats-Periode „verstärkt den Gemeinschaftssinn und den Zusammenhalt in der Stadt stärken“, wie er betont. Der Bau einer „Park & Ride“-Anlage am Bahnhof, Versorgungssicherheit mit den Stadtwerken garantieren und das Schaffen leistbarer Wohnangebote sind weitere Schwerpunkte des Wahlprogramms.
Mehr
20. Dezember 2021
Pfeifer Group

Holzindustrie blickt optimistisch auf 2022: Volatilität bleibt erhalten, aber ohne Extreme

Holzindustrie blickt optimistisch auf 2022: Volatilität bleibt erhalten, aber ohne Extreme
Das turbulente Jahr 2021 mit seinen Preisrekorden, Logistikengpässen und der Trendumkehr in der zweiten Jahreshälfte wird in die Geschichtsbücher eingehen. Wie sich diese Entwicklungen 2022 fortsetzen und welche Chancen und Herausforderungen in punkto Rohstoff, Märkte, Vertrieb und Logistik auf die holzverarbeitende Branche warten, war kürzlich Thema bei einer Online-Expertenrunde der Pfeifer Group.
Mehr
17. Dezember 2021
Ötztal Tourismus

Bestnoten für Ötztaler GastgeberInnen

Bestnoten für Ötztaler GastgeberInnen
Das längste Tiroler Seitental wartet mit zahlreichen Vorzeigebetrieben in Gastronomie und Hotellerie auf. Auszeichnungen durch renommierte Führer wie Gault&Millau bestätigen den hohen Qualitätsanspruch. Gourmets wählen in Sölden und Gurgl aktuell aus vier Haubenlokalen, in Längenfeld empfängt mit dem Naturhotel Wadklause das „Hotel des Jahres 2022“.
Mehr
18. November 2021
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst lud zum Branchentreff der SteuerberaterInnen im Oberland

Sparkasse Imst lud zum Branchentreff der SteuerberaterInnen im Oberland
Die Sparkasse Imst und die Tiroler Landesstelle der Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer luden kürzlich gemeinsam zum Steuerberatergipfel in das Hotel Hirschen in Imst. Nach der coronabedingten Pause 2020 ermöglichte die Sparkasse Imst heuer bereits zum vierten Mal die Diskussion zu aktuellen Fragestellungen und brisanten Branchenthemen.
Mehr
17. November 2021
Bergbahnen Hochoetz

Skiregion Hochoetz: Saison-Auftakt am Berg und im Tal beim Ski-Advent

Skiregion Hochoetz: Saison-Auftakt am Berg und im Tal  beim Ski-Advent
Die Bergbahnen Hochoetz starten 2021 früh in den Winter und bieten von 4. bis 18. Dezember ein stimmungsvolles Programm mit einladenden Angeboten. Schon zum Prolog warten zahlreiche weihnachtliche Überrraschungen im Online-Adventkalender, ein aufregendes Aktiv-Schnupperangebot abseits der Pisten von Schneeschuhwanderungen über Skitourenkurse im abgesperrten Bereich im Balbachgebiet bis hin zu Mondscheinwanderungen in Ochsengarten. Hinzu kommt ein großes Weihnachtsgewinnspiel und verlängerte Öffnungszeiten an ausgewählten Terminen bei den Handelsbetrieben in Oetz und eine attraktive Preisgestaltung mit 2+1 und 4+2 Aktionen für Skipass, Skiverleih und Gruppenskikurs.
Mehr
12. November 2021
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Galerie Kronburg präsentiert Skulpturen und Texte zur Weihnachtszeit von Cornelia Grzywa

Galerie Kronburg präsentiert Skulpturen und Texte zur Weihnachtszeit von Cornelia Grzywa
Eine zusätzliche Ausstellung zum bisherigen Jahresprogramm bietet die Galerie Kronburg in Zams. Auf die Vorweihnachtszeit abgestimmt, präsentiert die aus dem Unterallgäu stammende Künstlerin Cornelia Grzywa ihre Arbeiten unter dem Titel „Vierundzwanzig“. Die Schau ist bis zum 9. Jänner 2022 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Vernissage mit musikalischer Umrahmung findet am 19. November um 17 Uhr statt und wird von Generaloberin Sr. Dr.in Maria Gerlinde Kätzler eröffnet.
Mehr
11. November 2021
Krankenhaus Zams

5 nach 12 – Protestaktion für ein faires Gesundheits- und Pflegesystem

5 nach 12 – Protestaktion für ein faires Gesundheits- und Pflegesystem
Ein gemeinsames Zeichen setzten österreichweit Beschäftigte der Gesundheits- und Sozialberufe. Der Betriebsrat des Krankenhauses St. Vinzenz Zams hat sich dem Aufruf der „Offensive Gesundheit“ angeschlossen und die MitarbeiterInnen des Hauses sowie Auszubildende des St. Vinzenz Bildungszentrums dafür mobilisiert. In einer gezielten Protestaktion machte die Berufsgruppe auf grundlegende und aktuelle Probleme aufmerksam und forderte gleichzeitig die Durchsetzung von dringend notwendigen Reformen.
Mehr
10. November 2021
Höpperger Umweltschutz

Höpperger realisiert eine der größten PV-Anlagen im Tiroler Oberland

Höpperger realisiert eine der größten PV-Anlagen im Tiroler Oberland
Mit der Errichtung neuer Photovoltaik-Anlagen auf drei Betriebsgebäuden in Pfaffenhofen investiert Höpperger in eine energieautonome Zukunft. Das Familienunternehmen stattet aktuell Dachflächen von mehr als 4.000 m² mit PV-Modulen aus. Die Investitionssumme für die klimaneutrale Technologie beläuft sich auf 500.000,- Euro. Bereits 2022 werden 30 Prozent des Gesamtenergiebedarfs erzeugt. Die Planung des innovativen Projektes erfolgte durch das Mötzer Ingenieurbüro ehoch2. Für die Umsetzung sorgte die Firma Conversio aus Inzing.
Mehr
9. November 2021
Ötztal Tourismus

Winterskigebiete in Sölden und Gurgl laden Skifans zu den ersten Schwüngen

Winterskigebiete in Sölden und Gurgl laden Skifans zu den ersten Schwüngen
Bereits vor dem offiziellen Eröffnungstermin am 18. November locken die beiden Ötztaler Topdestinationen in die Winterskigebiete am Giggijoch (Start: 12.11.) und nach Hochgurgl (Preopening 13. & 14.11.). WintersportlerInnen erwarten optimale Schneebedingungen und perfekt präparierte Pisten.
Mehr
5. November 2021
Ötztal Tourismus

Gurgl startet am 18. November die Skisaison mit vielen Highlights

Gurgl startet am 18. November die Skisaison mit vielen Highlights
Als eines der ersten Winterskigebiete gibt der „Diamant der Alpen“ ab Donnerstag, 18. November, seine bestens präparierten Pisten frei. Dieser frühe Start hat Tradition im hinteren Ötztal. Wintersportbegeisterte dürfen sich neben frischem Powder auch auf die neue Rosskarbahn mit höchstem Gondelkomfort freuen. Abwechslungsreich präsentiert sich das Geschehen beim Opening auf und abseits der Piste: Das RED BULL SKYDIVING-Team fasziniert mit spektakulärer Flugaction, bei den Hüttenrallyes lockt Live-Musik. Abends empfängt der Gurgl Carat mit variantenreichen Veranstaltungen. Ein Gewinnspiel, kostenloses Skiguiding und attraktive Ermäßigungen runden das Wochenende ab.
Mehr
29. Oktober 2021
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Öffentliche Bücherei und Spielecke in der Tagesstruktur Mieders eröffnet

Öffentliche Bücherei und Spielecke in der Tagesstruktur Mieders eröffnet
Am Standort Mieders des Netzwerks St. Josef werden Menschen mit Behinderung individuell begleitet und gefördert, um eine sinnstiftende und erfüllende Alltagsgestaltung zu ermöglichen. Mit der Verwirklichung einer Bücherei und einer Kinder-Spielecke in den Räumlichkeiten der Einrichtung wird nun ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Inklusion und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gesetzt.
Mehr
27. Oktober 2021
Pressemeldungen

Bgm. Weirather: Aussicht auf konkretes Impulsprojekt für die Imster Kramergasse

Bgm. Weirather: Aussicht auf konkretes Impulsprojekt für die Imster Kramergasse
Die Firma Strobl, Bauträger und Immobilienentwickler mit Sitz in Imst, hat sich das Decorona-Areal in der Imster Kramergasse gesichert. Bürgermeister Stefan Weirather führt mit den Projektentwicklern bereits Gespräche über eine nachhaltige Neugestaltung der Fläche – mit dem erklärten Ziel einer innerstädtischen Trendumkehr.
Mehr
25. Oktober 2021
Ötztal Tourismus

Regional, saisonal, alles egal?

Regional, saisonal, alles egal?
Knapp 100 TeilnehmerInnen folgten der Einladung von Ötztal Tourismus zum Austausch über Regionalität. Den Auftakt bildete der Vortrag „Mehr Wertschätzung und Wertschöpfung für unsere regional erzeugten Lebensmittel“ von Hannes Royer, Vereinsobmann „Land schafft Leben“. Daran anschließend brachten die Akteure aus Tourismus und Landwirtschaft im Rahmen einer Podiumsdiskussion ihre Standpunkte vor.
Mehr
18. Oktober 2021
Ötztal Tourismus

Team-Building und Vertragsverlängerung beim BORA – hansgrohe Teamcamp im Ötztal

Team-Building und Vertragsverlängerung beim BORA – hansgrohe Teamcamp im Ötztal
Die Bike-Region Ötztal ist nicht nur Sponsor des erfolgsverwöhnten deutschen Profirennrad-Teams, sondern auch beliebtes Trainings-Domizil der Band of Brothers. Von 12. bis 15. Oktober versammelte sich der gesamte Tross mit zahlreichen neuen Gesichtern zum jährlichen Teammeeting in Sölden. Mit dabei die Top-Stars der Szene wie Jordi Meeus, Matt Walls, Nils Politt, Patrick Konrad, Lukas Pöstlberger und Nachwuchstalent Giovanni Aleotti. Zu diesem Anlass besiegelten Teammanager Ralph Denk und Oliver Schwarz, Direktor von Ötztal Tourismus, auch die Verlängerung der erfolgreichen Partnerschaft um ein weiteres Jahr.
Mehr
15. Oktober 2021
Ötztal Tourismus

Sölden ist bereit für den AUDI FIS SKIWELTCUP

Sölden ist bereit für den AUDI FIS SKIWELTCUP
Während schneeverliebte HobbysportlerInnen die ersten Schwünge des Jahres am Rettenbach-und Tiefenbachgletscher hoch über Sölden ziehen, stehen die Profis schon ungeduldig in den Startlöchern. Nach dem Motto „Ladies first“ eröffnen die Damen den alpinen Skiweltcup am 23. Oktober traditionell mit dem ersten Riesentorlauf der Saison. Am Sonntag, den 24. Oktober, legen die Herren nach.
Mehr
23. September 2021
Katharina Lins Schulen - Kath. Oberstufenrealgymnasium

Oberstufenrealgymnasium Zams begeistert mit innovativem Musikprojekt

Oberstufenrealgymnasium Zams begeistert mit innovativem Musikprojekt
Das Oberstufenrealgymnasium der Katharina Lins Schulen in Zams zeigt sich immer wieder als Ort der Kreativität, an dem Lerninhalte modern und zukunftsweisend aufbereitet werden sowie als Bildungseinrichtung mit spezifischen Ausbildungsmöglichkeiten. Ein besonders eindrucksvolles Beispiel dafür ist das Marimba-Projekt der Trommelgruppe, das mit viel Engagement aller Mitwirkenden entstanden ist.
Mehr
23. September 2021
Haiminger Markttage

Haiminger Verkaufstage: Regionale, saisonale Produkte direkt vor Ort erhältlich

Haiminger Verkaufstage: Regionale, saisonale Produkte direkt vor Ort erhältlich
Wie bereits im letzten Jahr finden die beliebten Haiminger Markttage auch heuer coronabedingt nicht statt. Ersatzweise können sich die Besucherinnen und Besucher aber wieder bei den Haiminger Verkaufstagen mit heimischen Produkten eindecken. Am 9. und 16. Oktober bieten die Landwirte aus dem Ort und teilnehmenden Betriebe ihre (hof)eigenen Erzeugnisse an.
Mehr
22. September 2021
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

40 Jahre Behindertenarbeit im Marienhof – Jubiläum in Maria Saal

40 Jahre Behindertenarbeit im Marienhof – Jubiläum in Maria Saal
Der Marienhof in Kärnten gehört zu den Sozialen Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern Zams in Tirol. Er bietet Menschen mit Mehrfachbehinderung ein fürsorglich und professionell geführtes Zuhause. Im Jahr 1981 wurden zwei Wohn- und Beschäftigungsgruppen für behinderte Kinder adaptiert und 1998 für erwachsene Menschen mit Betreuungsbedarf erweitert. Kürzlich konnte im Beisein von LHStv.in Dr.in Beate Prettner der runde Geburtstag der Einrichtung gefeiert werden, in der aktuell 38 BewohnerInnen ein hochwertiges und zeitgemäßes Förder- und Begleitangebot zuteil wird.
Mehr
20. September 2021
AREA 47

Prominente Gratulanten zum 11. Geburtstag der AREA 47

Prominente Gratulanten zum 11. Geburtstag der AREA 47
Am Samstag, den 18. September, lud Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark anlässlich des elfjährigen Bestehens zur Sportshow des Jahres ins Ötztal. Das größte Event seit der Eröffnung der AREA 47 war für SportlerInnen, Prominenz wie BesucherInnen ein echter Anziehungspunkt. Unter den Gratulanten befanden sich nicht nur international erfolgreiche Spitzenathleten, sondern auch eine Vielzahl an hochkarätigen Gästen aus Sport, Wirtschaft, Politik und Kultur.
Mehr
16. September 2021
Pfeifer Group

Pfeifer investiert nachhaltig in Tiroler Top-Standort Kundl

Pfeifer investiert nachhaltig in Tiroler Top-Standort Kundl
Der traditionsreiche Produktionsstandort im Tiroler Unterland kann den Herausforderungen der Zukunft gelassen entgegensehen. Dafür setzt die holzverarbeitende Pfeifer Group laufend Modernisierungsmaßnahmen, zuletzt in den Bereichen Rundholzplatz, Sägelinie und Schnittholzsortieranlage. Eingespart wird bei den Lärm- und CO2-Emissionen.
Mehr
16. September 2021
Ötztal Tourismus

30 Jahre Ötzi-Fund: Zeitzeugen erinnern sich an das Auffinden der Weltsensation

30 Jahre Ötzi-Fund: Zeitzeugen erinnern sich an das Auffinden der Weltsensation
Am 19. September 1991 entdeckte das deutsche Urlauberpaar Erika und Helmut Simon beim Wandern in den Ötztaler Alpen eine ausgeaperte Mumie. Diese entpuppte sich nach wissenschaftlichen Untersuchungen als ältester vollständig erhaltener Repräsentant der Gattung Mensch und erlangte unter dem Namen „Ötzi" globale Bekanntheit. Drei Jahrzehnte nach diesem historischen Ereignis trafen sich Zeitzeugen wie Bergsteiger-Legende Reinhold Messner und Archäologe Walter Leitner im Ötztal.
Mehr
16. September 2021
Bio vom Berg

Premiere: Erste Tiroler Bio-Woche lockt mit wissenswertem Programm rund um die Bio-Landwirtschaft

Premiere: Erste Tiroler Bio-Woche lockt mit wissenswertem Programm rund um die Bio-Landwirtschaft
Der Verein BIO AUSTRIA Tirol, BIO vom BERG und das Stadtmarketing Hall in Tirol laden vom 27. September bis zum 3. Oktober zur „Bio-Woche Tirol“ in Hall in Tirol. Vielfältige Events von Workshops über einen Filmabend, Hofführungen, Exkursionen, Vorträgen, einer Ausstellung und einem Kabarett bis hin zum Bio-Bergbauernmarkt warten auf Interessierte.
Mehr
13. September 2021
Nauders Tourismus

Leichter Zirmtrail und vier weitere Kidsbiketrails lassen Goldbikepark entstehen

Leichter Zirmtrail und vier weitere Kidsbiketrails lassen Goldbikepark entstehen
Nauders sowie der Reschenpass gehören zu den führenden Bikesport-Destinationen in den Alpen und bauen dieses Alleinstellungsmerkmal mit dem kürzlich fertiggestellten Zirmtrail und den vier Bike-Strecken für Kinder und Einsteiger konsequent aus. Mit einer Investitionssumme von 300.000 Euro ebneten der Tourismusverband und die Bergbahnen den Weg zum GOLDBIKEPARK. Ein zukunftsweisender Meilenstein für die Region, um den Sommertourismus weiter zu stärken. Im Beisein vom Tiroler Wirtschaftslandesrat Anton Mattle feierten die Verantwortlichen am 10. September die Eröffnung der neuen Highlight-Pfade.
Mehr
12. September 2021
AREA 47

Triple für Mariella Flemme bei den Tyrolean Wakeboard Masters

Triple für Mariella Flemme bei den Tyrolean Wakeboard Masters
Der vergangene Samstag stand ganz im Zeichen von wagemutigen Sprüngen und spektakulären Head to Heads. Bereits zum fünften Mal trafen sich mit der heimischen Wakeboard Elite die besten Rider des Landes bei den Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club. Die Oberösterreicherin Mariella Flemme triumphierte zum dritten Mal in Folge vor Melanie Fraunschiel und Daniela Zoller. Bei den Herren lieferten sich die zwei amtierenden Staatsmeister Nicki Pranger (Open Men) und Johannes Köck (Masters Men) ein spannendes Battle ab. Den dritten Platz holte sich der Steirer Kilian Pircher.
Mehr
10. September 2021
AREA 47

Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark als Best-Practice für den Sommertourismus

Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark als Best-Practice für den Sommertourismus
Seit Mai 2010 vereint die AREA 47 am Eingang zum Tiroler Ötztal die angesagtesten Trendsportarten an einem Ort. Mittlerweile besteht das einzigartige Angebot aus rund 40 Aktivitäten von Blobbing bis Wakeboarding. Zur Freude von fast 1,5 Millionen BesucherInnen aus mehr als 30 Nationen in 11 Jahren, die das variantenreiche Angebot zu schätzen wissen.
Mehr
9. September 2021
Mobilität Ötztal

Zwischenbilanz der Mobilitätsstrategie Ötztal 2030

Zwischenbilanz der Mobilitätsstrategie Ötztal 2030
Die Vertreter der Arbeitsgruppe der Mobilitätsstrategie Ötztal 2030 präsentierten im Rahmen einer Pressekonferenz ihre Erfahrungen zu ersten konkreten Maßnahmen: Die Einführung des Halbstundentaktes bei den Linienbussen ergab einen deutlichen Fahrgastzuwachs. Eine neue Sommer-Saisonkarte für Einheimische soll die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) vorantreiben. Außerdem ist die Forcierung der autofreien Anreise per Bahn inklusive Gepäckversand ein weiterer Bestandteil des Maßnahmenpakets.
Mehr
8. September 2021
Pfeifer Group

Pfeifer entwickelt Standort Chanovice nachhaltig weiter

Pfeifer entwickelt Standort Chanovice nachhaltig weiter
Seit der Übernahme im Jahr 2016 hat das Holzunternehmen Pfeifer rund 100 Mio. Euro in die Modernisierung des Standortes Chanovice investiert. Jüngstes Großprojekt ist ein neues Hobelwerk mit Sortieranlage. Für die Herausforderungen durch Covid-19 und die enorm dynamische Marktsituation zeigt sich das Werk in Chanovice gut gerüstet.
Mehr
8. September 2021
Höpperger Umweltschutz

Höpperger forciert papierlose Verwaltung und E-Autos

Höpperger forciert papierlose Verwaltung und E-Autos
Das Oberländer Familienunternehmen setzt den Weg der Digitalisierung konsequent fort. Große Infoscreens in allen Betriebsstandorten informieren MitarbeiterInnen künftig über interne Neuigkeiten. Zudem sind die 50 Sammelfahrzeuge ab September zu 100 Prozent mit Tablets ausgestattet. Der Recyclingspezialist strebt für die Zukunft papierfreie Arbeitsabläufe an. Durch die Anschaffung von weiteren E-Autos und einem Golfwagen für Fahrten innerhalb des weitläufigen Geländes wächst auch die umweltfreundliche Flotte der Verwaltung weiter an.
Mehr
8. September 2021
AREA 47

Amerikanische Olympia-Legende coacht Cliff-Diving-AthletInnen in der AREA 47

Amerikanische Olympia-Legende coacht Cliff-Diving-AthletInnen in der AREA 47
Mit Titeln wie „Greatest American Diver“ genießt Greg Louganis einen einmaligen Status in der internationalen Sportszene. Anlässlich eines Trainingsaufenthalts in der AREA 47 gibt der vierfache Olympia-Goldmedaillengewinner den Cliff Diving-Stars aus aller Welt wertvolle Tipps für die notwendige mentale Stärke, um befreit aus 27 Metern Höhe abzuspringen.
Mehr
6. September 2021
AREA 47

Die Mega-Sportshow des Jahres am 18.9. in der AREA 47

Die Mega-Sportshow des Jahres am 18.9. in der  AREA 47
Am Samstag, den 18. September, steigt in der AREA 47 die spektakulärste Sportshow des Jahres auf Tiroler Boden. Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark am Eingang zum Ötztal feiert den 11. Geburtstag am 11. Längengrad. Eine Riege internationaler Top-AthletInnen bringt actionreiche Geschenke mit. Ab 14:30 Uhr zeigen etablierte Stars der Szene wie Mountainbike-Hero Danny MacAskill, Paragliding-Champion Paul Guschlbauer, die Cliff Diver David Colturi und Rhiannan Iffland, Slackliner Marius Kitowski oder Kletter-Koryphäe Magdalena Mittersteiner in spektakulären Shows, was Adrenalin bedeutet. Wakeboardstars wie Felix Georgii und Skydiving-Heroes demonstrieren eindrucksvoll was in der Luft und am Wasser so alles geht. Der Eintritt ist zur Feier des Tages frei.
Mehr
16. August 2021
Ötztal Tourismus

40. Ötztaler Radmarathon: Der Glaube ans Machbare

40. Ötztaler Radmarathon: Der Glaube ans Machbare
Am Sonntag, 29. August, feiert die legendäre Radsportveranstaltung für HobbysportlerInnen und Rennradenthusiasten ihre 40. Auflage. Vertrauen und Zuversicht sind die bestimmenden Leitmotive aller Beteiligten bei der Jubiläumsausgabe 2021. Knapp 4.000 AthletInnen aus 32 Nationen nehmen nach monatelanger Vorbereitung die Strecke über 238 km und 5.500 Höhenmeter in Angriff. Das OK-Team und hunderte HelferInnen sorgen für die sichere Durchführung im Rahmen eines ausgefeilten Sicherheitskonzeptes.
Mehr
12. August 2021
Nauders Tourismus

Neuer Erlebnispark im Entstehen

Neuer Erlebnispark im Entstehen
Mit dem Nauderspark Guardanatsch realisieren die Gemeinde Nauders sowie der TVB Tiroler Oberland aktuell ein naturnahes Aktivangebot mitten im Ortskern. Der neue Park unterhalb des Schlosses Naudersberg basiert auf mehreren Ideen und Anforderungen. Ziel ist es, den Standort ganzjährig und multifunktional zu nutzen und ein Naherholungsgebiet für Gäste und Einheimische zu schaffen – als Ort der Begegnung. Tourismusverband und Kommune teilen sich die Eigenmittel von rund € 300.000. Die zuständigen Gremien der Gemeinde und des TVB unterstützen das Vorhaben und haben Konzept und Mittel bereits bewilligt. Verwirklicht wird das Projekt in drei Phasen. Phase 1 wurde mit der Adaptierung der Eventlocation sowie der Eislaufplatzverlegung bereits abgeschlossen. Phase 2 startet mit dem Spielplatzbau.
Mehr
9. August 2021
Wirtschaftsbund Oetz

Italienflair im vorderen Ötztal

Italienflair im vorderen Ötztal
Am vergangenen Wochenende fand die dritte Veranstaltung des Oetzer Wirtschaftssommers statt. Unter dem Motto „Bella Italia“ lockten die Wirtschaftsbetriebe zahlreiche BesucherInnen ins Oetzer Dorfzentrum. Als besonderes Highlight gab es die sehenswerten Oldtimer der Ötztal Classic zu bestaunen.
Mehr
5. August 2021
Pfeifer Group

Neue Logistikfläche mit Lärm- und Sichtschutz bei Pfeifer in Unterbernbach

Neue Logistikfläche mit Lärm- und Sichtschutz bei Pfeifer in Unterbernbach
Das holzverarbeitende Unternehmen konnte die 2019 begonnenen Um- und Ausbaumaßnahmen der Logistikfläche plangemäß abschließen. Mehr Lagerkapazitäten, optimierte Ein- und Ausfahrtssituation für LKWs und PKWs sowie erhebliche Lärmreduktion sind nur einige Vorteile der baulichen Maßnahmen. Bei sämtlichen Investitionen sind die Themen Umwelt- und Anrainerschutz, Versorgung und Arbeitssicherheit zentral.
Mehr
5. August 2021
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Galerie Kronburg lädt zur Ausstellung „kontemplativ“ mit Bildern von Christine Raggl

Galerie Kronburg lädt zur Ausstellung „kontemplativ“ mit Bildern von Christine Raggl
Die 1945 geborene Künstlerin zeigt einen Auszug ihres langjährigen Schaffens. Ihre abstrakten Arbeiten sieht die Schönwieserin als Einladung zur meditativen Betrachtung und als Raum für innere Ruhe. Die Vernissage in der Galerie Kronburg in Zams findet am 13. August um 19.00 Uhr unter Einhaltung der 3-G-Regeln statt. Die Ausstellung läuft bis 1. Oktober täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr.
Mehr
5. August 2021
Kaunertal Tourismus

Pressekonferenz "Eröffnung Verpeilschlucht" im Kaunertal

Pressekonferenz "Eröffnung Verpeilschlucht" im Kaunertal
Nach einem Jahr intensiver Bauarbeiten samt Helikoptereinsatz ist die Erschließung Verpeilschlucht inkl. spektakulärer Hängebrücke fertiggestellt. Mit einer beachtlichen Investitionssumme von mehr als 600.000,- Euro realisierte der Tourismusverband Tiroler Oberland mit Partnern dieses Kaunertaler Prestigeprojekt. Mit der Verpeilschlucht wird nun die Erlebnisrunde Kaunertal mit den schon bestehenden Attraktionen, Aussichtsplattformen und Knappensteig vervollständigt.
Mehr
14. Juli 2021
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Zeit der Begegnung und Neuorientierung - Freiwilliges Ordensjahr als bereichernder Perspektivenwechsel

Zeit der Begegnung und Neuorientierung - Freiwilliges Ordensjahr als bereichernder Perspektivenwechsel
Die Möglichkeit, für drei bis zwölf Monate neue Erfahrungen zu sammeln, eine besondere Form von Gemeinschaft kennenzulernen und sich in diese sinnvoll einzubringen, bietet das freiwillige Ordensjahr. Dazu laden die Barmherzigen Schwestern in Zams interessierte Frauen im Alter von 18 bis 50 Jahren herzlich ein. Das Angebot umfasst weit mehr als Einblicke in das vielfältige Leben des Ordens. Vielmehr ist es die Chance auf eine Neuausrichtung der eigenen Ziele und Werte sowie eine bereichernde zeitgemäße Erfahrung von Spiritualität und Glauben.
Mehr
13. Juli 2021
Katharina Lins Schulen - Bildungseinrichtung für Elementarpädagogik

Neue Abteilungsvorständin an der BAfEP Zams – Marianne Steinwender tritt Ruhestand an

Neue Abteilungsvorständin an der BAfEP Zams – Marianne Steinwender tritt Ruhestand an
An der Bildungsanstalt für Elementarpädagogik in Zams wurde kürzlich nach jahrzehntelangem Wirken Oberschulrätin Marianne Steinwender verabschiedet. Als Abteilungsvorständin verantwortete sie umfassende Agenden in Bezug auf die praktische Berufsausbildung der SchülerInnen. Die Nachfolge der verantwortungsvollen Position übernimmt Fachoberlehrerin Birgit Haller-Glettler, BA.
Mehr
12. Juli 2021
TVB Tiroler Oberland

Sportevent steigert touristische Wertschöpfung

Sportevent steigert touristische Wertschöpfung
Die beliebten SALOMON 4 TRAILS für Trailrunner & Wanderer machten vom 07. bis 10. Juli 2021 Halt im Tiroler Oberland und Nauders am Reschenpass. Auf den vier Etappen am Weg zum Gardasee führte die Strecke die Teilnehmer auf insgesamt 108 Kilometern Trailruns vom Startpunkt Imst aus über das Pitztal ins Tiroler Oberland nach Ried im Oberinntal. Die anspruchsvolle Schlussetappe leitete die Trailrunner und Hiker von Pfunds über das Zadresjoch und den Nauderer Höhenweg nach Nauders. Insgesamt 6570 Höhenmeter galt es an den vier Tagen zu überwinden. Der Tourismusverband Tiroler Oberland freut sich über die gelungene Veranstaltung.
Mehr
12. Juli 2021
Ötztal Tourismus

Heimische AthletInnen triumphierten beim Gletscher Trailrun in Gurgl

Heimische AthletInnen triumphierten beim Gletscher Trailrun in Gurgl
In einem starken Feld an TeilnehmerInnen zeigten die österreichischen LäuferInnen im Ötztal ihre Klasse. Der Sieg beim Ultra Trail-Bewerb über 61,1 km ging an den Kärntner Gerald Fister vom BOA-Running Team. In der Damenklasse landete die Längenfelderin Edith Zell auf dem ersten Platz. Die Marathondistanz entschied der Sistranser Philipp Brugger für sich. Bei den Damen siegte die deutsche Spitzenläuferin Ida-Sophie Hegemann. Mehr als 360 SportlerInnen aus 17 verschiedenen Nationen kamen nach Gurgl an den Start.
Mehr
9. Juli 2021
Nauderer Bergbahnen

Nauderer Bergbahnen AG bestellt Michael Schöpf zum alleinigen Vorstand

Nauderer Bergbahnen AG bestellt Michael Schöpf zum alleinigen Vorstand
Michael Schöpf hat mit 5. Juli 2021 als Alleinvorstand die Führung der Nauderer Bergbahnen AG übernommen. Das Unternehmen vollzieht mit dieser Neuausrichtung an seiner operativen Spitze den finalen Schritt eines mehrjährig angelegten Strukturwandels.
Mehr
8. Juli 2021
Bio vom Berg

Neo-Obmann Simon Wolf setzt Bioalpin Erfolgsgeschichte fort

Neo-Obmann Simon Wolf setzt Bioalpin Erfolgsgeschichte fort
Die Genossenschaft Bioalpin, welche das bekannte Label BIO vom BERG führt, wählte bei der gestrigen Generalversammlung einen neuen Obmann. Der Tiroler Bio-Pionier Heinz Gstir übergab das Zepter an den Scheffauer Bio-Bauer Simon Wolf. Die anwesenden Mitglieder zollten dem scheidenden Obmann größten Respekt und verliehen Gstir den Titel der Ehrenobmannschaft. Zur Freude der Verantwortlichen wird der Gründungsvater von BIO vom BERG der Genossenschaft auch künftig beratend zur Verfügung stehen. Raiffeisenverband-Obmann DI Hermann Kuenz ehrte den herausragenden Einsatz für die heimische Landwirtschaft über insgesamt 19 Jahre mit dem Verdienstzeichen in Gold. Die wirtschaftliche Entwicklung von BIO vom BERG geht weiterhin steil nach oben.
Mehr
7. Juli 2021
Katharina Lins Schulen - Neue Praxismittelschule der KPH-Edith Stein

Dreifache Verleihung des Berufstitels Oberstudienrat an der Praxismittelschule in Zams

Dreifache Verleihung des Berufstitels Oberstudienrat an der Praxismittelschule in Zams
Gleich drei PädagogInnen der Praxismittelschule der KPH-Edith Stein, die zu den Katharina Lins Schulen gehört, erfüllten die Voraussetzungen für den ehrenvollen Titel, der vom Bundespräsidenten verliehen wird. Kürzlich fand die offizielle Anerkennung im kleinen Rahmen statt.
Mehr
6. Juli 2021
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern von Zams

Netzwerk St. Josef in Mils setzt auf individuelle Lebens- und Beschäftigungsorte für Menschen mit Behinderung

Netzwerk St. Josef in Mils setzt auf individuelle Lebens- und Beschäftigungsorte für Menschen mit Behinderung
Seit 2016 befindet sich das Netzwerk St. Josef in Mils in einem starken Entwicklungsprozess, der mit der aktiven Dislozierung der Großeinrichtung in kleine Wohnformen einhergeht. Dabei wird Menschen mit Behinderung das Leben in individuellen Wohngemeinschaften sowie ein Höchstmaß an Selbstbestimmung und Inklusion ermöglicht. Auch mit den Tagestruktureinrichtungen an verschiedenen Standorten rücken die KlientInnen weiter in die Mitte der Gesellschaft und somit in eine verstärkte Teilhabe. In Schwaz nahm kürzlich das jüngste Tagesstruktur-Projekt den Betrieb auf.
Mehr
6. Juli 2021
Ötztal Tourismus

Gurgl lädt vom 9. bis 10. Juli zum Gletscher Trailrun 2021

Gurgl lädt vom 9. bis 10. Juli zum Gletscher Trailrun 2021
Anspruchsvolle Strecken mit Distanzen bis zu 61,1 km, tausende Höhenmeter gepaart mit zahlreichen technischen Raffinessen: Die Bewerbe beim Gletscher Trailrun im Ötztal fordern selbst routinierte Lauf-Freaks heraus. Knapp 300 TeilnehmerInnen aus 17 Nationen nehmen die Challenge an diesem Wochenende in Angriff.
Mehr
25. Juni 2021
Bergbahnen Hochoetz

Hochoetz – Bergsommer für die ganze Familie

Hochoetz – Bergsommer für die ganze Familie
Spiel und Spaß für die Kids, stressfreies Ausflugsziel für die Eltern. In Hochoetz kommen alle auf ihre Kosten. Das WIDIVERSUM HOCHOETZ bietet Abkühlung an heißen Sommertagen und jede Menge Unterhaltung. Mit garantiert genügend Platz in freier Natur und einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm.
Mehr
24. Juni 2021
Ötztal Tourismus

Ausbildung „Genussbotschafter*in Ötztal“ geht in die zweite Runde

Ausbildung „Genussbotschafter*in Ötztal“ geht in die zweite Runde
Essen ist ein Bedürfnis. Genießen eine Kunst. Unter diesem Motto bringt man im Ötztal seit Herbst 2019 Lehrlinge und interessierte Mitarbeiter*innen aus Hotellerie, Gastronomie und Tourismus mit den Produktionsbetrieben vor Ort zusammen. Im Rahmen der Ausbildung zur/zum „Genussbotschafter*in Ötztal“ erfahren die Teilnehmer*innen in jeweils einwöchigen Seminaren, was im Ötztal wächst und gedeiht. Daneben geht es um die Veredelung, die Verarbeitung sowie die Präsentation dieser Waren. Im Fokus des ersten Moduls standen regionale Fleischspezialitäten.
Mehr
23. Juni 2021
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

„Engel weisen mir den Weg“ – Ausstellung von Andrea Zrenner in der Galerie Kronburg

„Engel weisen mir den Weg“ – Ausstellung von Andrea Zrenner in der Galerie Kronburg
Von 2. Juli bis 10. August sind die Werke der Regensburger Künstlerin in der Galerie Kronburg in Zams zu sehen. Die Bildhauerin und Malerin gibt Einblicke in ihre spirituelle Umsetzung von entscheidenden Lebensfragen und in ihre intensive Auseinandersetzung mit dem Themenschwerpunkt Engel. Ein Besuch der idyllisch gelegenen Ausstellungsräumlichkeiten ist täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr möglich.
Mehr
15. Juni 2021
Pfeifer Group

Holzprodukte für heute und morgen: Pfeifer produziert auf Hochtouren

Holzprodukte für heute und morgen: Pfeifer produziert auf Hochtouren
Mit laufenden Investitionen stellt das holzverarbeitende Familienunternehmen am Standort Imst sicher, dass sein Produktportfolio in Qualität und Quantität den Markterfordernissen entspricht. Rund 90 Prozent des Umsatzes macht die Pfeifer Group in den europäischen Kernmärkten. Auch Tiroler Baufirmen und Handwerker werden bedient. Für die dynamische Preisentwicklung und längeren Lieferzeiten sind komplexe Ursachen verantwortlich.
Mehr
11. Juni 2021
TVB Tiroler Oberland

Wander- & Wanderabholbus für einzigartige Naturerlebnisse

Wander- & Wanderabholbus für einzigartige Naturerlebnisse
Schon seit Jahren verkehren rund um Ried, Prutz und Pfunds Wanderbusse. Dieses Angebot wird kommenden Sommer mit dem neuen Wanderabholbus ab Stalanz ergänzt: Gegen Voranmeldung befördert der Wanderbus Einheimische und Gäste zu festgelegten Ausgangspunkten, von denen aus man leicht die beliebten Almen der Region erreichen kann.
Mehr
11. Juni 2021
AREA 47

Weltmarken setzen auf die Strahlkraft der AREA 47

Weltmarken setzen auf die Strahlkraft   der AREA 47
In einer für Tourismusakteure herausfordernden Zeit wächst das Netzwerk der AREA 47 kontinuierlich an. Der US-amerikanische Energieriegel-Hersteller Clif Bar & Co, der finnische Hersteller von Präzisionsuhren Suunto und das Tiroler Traditionsunternehmen Zanier sind die neuesten Partner von Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark. Von der Zusammenarbeit profitieren Gäste und Besucher in Form von kostenlosen Testmöglichkeiten der Funktionsuhren und Bike-Handschuhen beim Aufenthalt oder mehr als 15.000 Gratis-Riegeln bei den actionreichen Touren.
Mehr
17. Mai 2021
AQUA DOME

Endlich wieder AQUA DOME: Tirols einzigartiges Thermenresort öffnet am 19. Mai

Endlich wieder AQUA DOME: Tirols einzigartiges Thermenresort öffnet am 19. Mai
Losgelöst vom Alltag in warmes Thermalwasser tauchen, bei Saunagängen Ballast abwerfen, kulinarisch verwöhnt werden – ein paar Stunden oder sogar Tage lang. Wie sehr haben wir uns in den letzten Monaten danach gesehnt! Das komplette Wohlfühlpaket gibt’s ab 19. Mai 2021 im AQUA DOME Tirol Therme Längenfeld, der perfekten Symbiose aus Therme, SPA und Wellnesshotel. Ein professionelles Hygiene- und Sicherheitskonzept wie in alle Resorts der VAMED Vitality World sorgt dafür, dass Gäste die verdiente Auszeit entspannt genießen können.
Mehr
15. Mai 2021
AREA 47

AREA 47 startet am 21. Mai mit neuen Highlights

AREA 47 startet am 21. Mai mit neuen Highlights
Am Freitag, den 21. Mai, eröffnet Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark die heurige Sommersaison. Fans von actionreichen Erlebnissen dürfen sich über zwei Neuzugänge im einzigartigen Aktivitäten-Angebot freuen. Der Splash Track in der Water AREA lockt zu spaßigen Challenges auf dem Wasser, der Valley Swing gilt als ultimative Mutprobe und treibt das persönliche Adrenalin-Level in ungeahnte Höhen.
Mehr
14. Mai 2021
Nauders Tourismus

Ohne Grenzen: Tourismusregionen Nauders und Reschenpass stärken Zusammenarbeit

Ohne Grenzen: Tourismusregionen Nauders und Reschenpass stärken Zusammenarbeit
Die Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV), bestehend aus Tourismusverantwortlichen von Nauders und der Gemeinde Graun, entwickelt seit Jahren grenzüberschreitende Projekte am Plateau des Reschenpass. Große Sommerevents und ein zusätzliches Marketingbudget von 50.000,- Euro intensivieren die Zusammenarbeit der beiden angrenzenden Tourismusverbände am Reschenpass sowie der Bergbahnen. Auch der Ausbau der 3-Länder Endurotrails und eine Erweiterung der 3-Länder Card sind heuer geplant.
Mehr
29. April 2021
Pfeifer Group

SC Kundl: 30 Jahre Partnerschaft mit Pfeifer geht in die Verlängerung

SC Kundl: 30 Jahre Partnerschaft mit Pfeifer geht in die Verlängerung
2021 feiert der Unterländer Traditionsverein gleich zwei stolze Jubiläen: 75 Jahre SC Kundl und 30 Jahre Partnerschaft mit Hauptsponsor Pfeifer. Coronabedingt jedoch nur am Papier. Auch sportlich sind die Fußballer seit Pandemieausbruch ausgebremst. Umso mehr freut sich Obmann Reinhold Ebenbichler über die weiterhin zugesicherte finanzielle Unterstützung des Tiroler Holzindustrie-Unternehmens.
Mehr
28. April 2021
Bio vom Berg

Tiroler Bio-Eier: MPreis sichert Absatz der Bio-Bauern

Tiroler Bio-Eier: MPreis sichert Absatz der Bio-Bauern
Im ersten Quartal 2021 verkaufte MPreis rund 30 Prozent mehr Bio-Eier im Vergleich zum Vorjahr. Trotz des ausbleibenden Tourismus in Tirol lieferten die zehn BIO vom BERG-Eierbauern rund eine Million Eier an den Vertriebspartner.
Mehr
26. April 2021
Ötztal Tourismus

Neue Sommer-Erlebniskarte für ÖtztalerInnen

Neue Sommer-Erlebniskarte für ÖtztalerInnen
Die Ötztal Inside Summer Card bündelt von 29. Mai bis 3. Oktober alle sommerlichen Highlights auf einer Karte. Mit dem All-Inclusive-Angebot genießen Bevölkerung und MitarbeiterInnen aus dem Tal freien Zutritt zu den Sommerbergbahnen, die kostenlose Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs, Schwimmbäder und Badeseen sowie ausgewählte Eintritte in die AREA 47 und den AQUA DOME. Für Erwachsene kostet das Saisonticket 199,- Euro, Kinder und Lehrlinge erhalten die Karte bereits um 99,- Euro. Erhältlich ist die Ötztal Inside Summer Card via Online-Shop oder an mehreren Verkaufsstellen im Tal.
Mehr
23. April 2021
Pfeifer Group

Bau und Energie im Wandel

Bau und Energie im Wandel
Der Green Deal der EU verändert die Rahmenbedingungen für die Bau- und Energiewirtschaft nachhaltig. Welche Transformationen sich bereits heute abzeichnen, welche Instrumente die Energiewende beschleunigen und welche mittel- bis langfristigen Entwicklungen die Experten für plausibel halten, wurde kürzlich bei einer virtuellen Podiumsdiskussion der Pfeifer Group erörtert. Einhelliger Tenor: Dem Holz und der Kreislaufwirtschaft gehört die Zukunft.
Mehr
19. April 2021
Bergbahnen Sölden

„Es wurde die Chance verpasst, im Winter ein Stück Normalität zu leben“

„Es wurde die Chance verpasst, im Winter ein Stück Normalität zu leben“
Jakob Falkner, Geschäftsführer der Bergbahnen Sölden, zieht ein zwiespältiges Resümee zur vergangenen Wintersaison. Dem überschwänglichen Dank der Tiroler Bevölkerung für offen gehaltene Liftanlagen steht ein wirtschaftlicher Totalausfall gegenüber. Mit Blick Richtung Schweiz übt der Ötztaler Seilbahn-Unternehmer Kritik an der Österreichs Öffnungspolitik. Versäumt wurde, so Falkner, was den eidgenössischen Wintersport-Regionen gelang: durch koordinierte Öffnungsschritte die wirtschaftliche Situation im Tourismus und gleichzeitig das Gesundheitssystem zu stabilisieren.
Mehr
15. April 2021
Höpperger Umweltschutz

Höpperger investiert 1,2 Millionen für modernste Fahrzeuge

Höpperger investiert 1,2 Millionen für modernste Fahrzeuge
Mehr als eine Million Euro investiert Höpperger Umweltschutz jährlich in die Fuhrpark-Erweiterung. Heuer sind es exakt 1,2 Millionen Euro. Von der hoch-technologisierten Ausstattung mit modernen Wasch- und Desinfektionsanlagen, digitalisierter Verwiegung, Abbiegeassistenten und Meldesystemen bzw. Löschvorrichtungen für Presscontainer profitieren sowohl KundInnen und MitarbeiterInnen als auch VerkehrsteilnehmerInnen. Die Unternehmensverwaltung fährt zum größten Teil mit Elektro-Autos.
Mehr
17. März 2021
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Ausstellung in der Galerie Kronburg: Bildhauerarbeiten von Siegfried Krismer und Texte von Annemarie Regensburger

Ausstellung in der Galerie Kronburg: Bildhauerarbeiten von Siegfried Krismer und Texte von Annemarie Regensburger
Unter dem Titel „Ich bleibe bei euch“ zeigt der bekannte Oberländer Künstler Siegfried Krismer über 20 Holzschnitte und Bronzearbeiten. Die ausdrucksstarken österlichen Darstellungen stehen im Dialog mit Betrachtungen und Botschaften, die von der Autorin Annemarie Regensburger geschrieben wurden. In zwei Buchprojekten haben Krismer und Regensburger ihre Positionen zu religiösen Themen bereits spannungsvoll zusammengeführt – am 30. März 2021 startet die gemeinsame Ausstellung in der Galerie Kronburg in Zams.
Mehr
11. März 2021
TVB Tiroler Oberland

Viele Einheimische schätzten touristische Winter-Infrastruktur des TVB Tiroler Oberland

Viele Einheimische schätzten touristische Winter-Infrastruktur des TVB Tiroler Oberland
Trotz touristischem Totalausfall garantierten die Erlebnisregionen Nauders – Tiroler Oberland - Kaunertal in der Wintersaison 2020/21 ein vielseitiges Natur- und Freizeitprogramm. Einheimische Gäste konnten uneingeschränkt winterwandern, eislaufen, langlaufen oder rodeln. Großteils wurden die Angebote gemeinsam mit den Partnern, wie Gemeinden oder Bergbahnen, optimiert.
Mehr
6. März 2021
Ötztal Tourismus

Ötztaler Winterangebot begeistert Einheimische

Ötztaler Winterangebot begeistert Einheimische
Trotz ausbleibender Gäste und damit verbundenen massiven Nächtigungs- und Einkommensausfällen sorgte Ötztal Tourismus in diesem Winter für ein vielfältiges Angebot an Freizeit-Aktivitäten für die heimische Bevölkerung. Die vom Tourismusverband verantworteten 160 Loipenkilometer, zahlreiche gepflegte Winterwanderwege, Rodelbahnen und Schneespielplätze fanden großen Anklang.
Mehr
12. Februar 2021
Höpperger Umweltschutz

Tiroler Entsorger freuen sich über neuen Lehrberuf „Entsorgungs- und Recyclingfachkraft“

Tiroler Entsorger freuen sich über neuen Lehrberuf „Entsorgungs- und Recyclingfachkraft“
Die dreijährige Ausbildung für Entsorgungs- und Recyclingfachkräfte startet voraussichtlich ab Mai 2021. Aufgrund der wachsenden Herausforderungen im Bereich der Abfallwirtschaft sind vermehrt gut ausgebildete Fachkräfte nachgefragt. Die beiden Tiroler Wirtschaftskammer-Funktionäre Harald Höpperger (Fachverbandsobmann Österreich) und Barbara Zitterbart (Fachgruppenobfrau Tirol), sehen viele Chancen für die moderne Lehrausbildung in einer krisensicheren Branche.
Mehr
11. Februar 2021
Pfeifer Group

Eventtipp: Pfeifer-Talk über Veränderungsprozesse in der Logistik

Eventtipp: Pfeifer-Talk über Veränderungsprozesse in der Logistik
Im nächsten Online-Expertentalk der Pfeifer Group am 2. März 2021 geht es um die Logistik der Zukunft. Welchen Herausforderungen begegnet sie im 21. Jahrhundert, welchen Veränderungen wird sie im Zeichen von Megatrends wie Digitalisierung, Neo-Ökologie & Co. unterworfen? Keynote Speaker ist der bekannte IT-Unternehmer, TV-Experte, Buchautor & Universitätsdozent Thomas R. Köhler. Die Teilnahme am Live-Talk ist für alle angemeldeten Interessierten kostenfrei.
Mehr
8. Februar 2021
AREA 47

AREA 47 mit europaweit einzigartigem Online-Buchungssystem

AREA 47 mit europaweit einzigartigem Online-Buchungssystem
Für die speziellen Anforderungen im Buchungsprozess von Österreichs größtem Freizeitpark wurde ein individuell abgestimmtes und umfangreiches System entwickelt. Dieses stellt eine Neuheit im europaweiten Vergleich dar, bietet den Gästen einen benutzerfreundlichen Onlineshop und erleichtert den MitarbeiterInnen der AREA 47 den Arbeitsalltag. Die bisherige Bilanz mit der CRM (Customer-Relationship-Management)-Plattform des internationalen Anbieters Salesforce fällt sehr positiv aus.

Mehr
4. Februar 2021
Sparkasse Imst AG

Jetzt bewerben: Sparkasse Imst vergibt 40.000,- Euro für Initiativen in Sachen Gemeinwohl

Jetzt bewerben: Sparkasse Imst vergibt 40.000,- Euro für Initiativen in Sachen Gemeinwohl
Wertvolle Projekte für die Menschen in den Bezirken Imst und Landeck zu ermöglichen oder auszubauen. Diese Idee verfolgt der Förderpreis der Sparkasse Imst Privatstiftung. Auch 2021 stehen 40.000,- Euro für Initiativen bereit, die für eine lebenswerte Zukunft im Tiroler Oberland arbeiten.
Mehr
4. Februar 2021
Bio vom Berg

Tiroler Bio-Landwirtschaft zum Jahresbeginn stark betroffen

Tiroler Bio-Landwirtschaft zum Jahresbeginn stark betroffen
Die Covid-19 Pandemie und der ausbleibende Tourismus reduzieren die Lebensmittelnachfrage in Tirol Anfang 2021 drastisch. Kleinstrukturierte Bio-ProduzentInnen sind deshalb umso mehr auf bewusste KonsumentInnen angewiesen. BIO vom BERG unterstützt seine Mitgliedsbetriebe im Kampf gegen Umsatzeinbußen.
Mehr
3. Februar 2021
Gemeinde Oetz

Das Vordere Ötztal rüstet sich für die Zukunft

Das Vordere Ötztal rüstet sich für die Zukunft
Mit der Zukunftsstrategie 2030 setzen sich die Ötztaler Kommunen Oetz und Sautens mit ihrer künftigen Entwicklung auseinander. Wesentliches Kernelement stellt dabei die aktive Beteiligung aller relevanten Interessensgruppen wie Bevölkerung, MitarbeiterInnen und Gäste dar. Über 1.300 Personen, darunter Einheimische, Gäste und MitarbeiterInnen, wurden 2020 zu unterschiedlichen Themen befragt. Daraus resultieren interessante Ergebnisse betreffend der Lebensqualität, Infrastruktur oder der Bereitschaft zur Unternehmensnachfolge. Gleichzeitig äußerten sich die TeilnehmerInnen auch über Herausforderungen in Sachen leistbares Wohnen oder fehlende Angebote für Jugendliche.
Mehr
28. Jänner 2021
AQUA DOME

„Die Ampeln stehen auf Grün“: Tiroler Thermen sind bereit für Wiedereröffnung

„Die Ampeln stehen auf Grün“: Tiroler Thermen sind bereit für Wiedereröffnung
Fünf Tiroler Thermen sind Teil der österreichweiten Initiative Therme PLUS. Insgesamt 35 Thermen fordern aktuell eine rasche und kontrollierte Wiedereröffnung. Für die Betreiber von der Alpentherme Ehrenberg, dem AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld, dem ATOLL Achensee, der Erlebnistherme Zillertal und dem Stubay geht es um Planungssicherheit, das Wohlbefinden der Bevölkerung in herausfordernden Zeiten und Perspektiven für die eigenen MitarbeiterInnen.
Mehr
25. Jänner 2021
Pfeifer Group

Chancenbaustoff des 3. Jahrtausends: Zukunftsszenarien und Trends im Holzbau

Chancenbaustoff des 3. Jahrtausends: Zukunftsszenarien und Trends im Holzbau
Die dynamische Entwicklung des Holzbaus in Europa war kürzlich Thema eines Expertengesprächs hosted by Pfeifer. Dr. Matthias Ammann, Geschäftsführung holzbau Austria und Verbandsmanager, sowie Konrad Merz, Partner Geschäftsleitung beim Vorarlberger Ingenieurbüro merz kley partner, setzten dabei den Erfolgslauf des Holzbaus gedanklich in die Zukunft fort.
Mehr
15. Jänner 2021
Krankenhaus Zams

Neue Direktorin am Bildungszentrum des Krankenhauses St. Vinzenz in Zams

Neue Direktorin am Bildungszentrum des Krankenhauses St. Vinzenz in Zams
Am 18. Jänner 2021 übernimmt die Pflegepädagogin und Gerontologin Anneliese Flasch, MSc MA, die Leitung des Bildungszentrums für Gesundheitsberufe in Zams (BiZ). Das BiZ ist seit 2013 am neuen Standort untergebracht und zählt zu den topmodernen Ausbildungsstätten des Fachbereichs. Die neue Direktorin ist gebürtige Salzburgerin und freut sich auf das Aufgabengebiet, in dem sie ihre umfassenden beruflichen Erfahrungen einbringen kann.
Mehr
27. November 2020
Ötztal Tourismus

Ötztal Tourismus rüstet sich für Corona-Winter – Benjamin Kneisl zum neuen Obmann gewählt

Ötztal Tourismus rüstet sich für Corona-Winter – Benjamin Kneisl zum neuen Obmann gewählt
Bernhard Riml übergibt nach 15 Jahren das Amt des Obmann von Ötztal Tourismus an seinen Nachfolger Benjamin Kneisl. Trotz unsicherer Prognosen steht das Ötztal Gewehr bei Fuß für einen Winterstart, sobald es die gesetzlichen Rahmenbedingungen zulassen. 2021 muss Ötztal Tourismus eine Budgetreduktion in Höhe von 5,4 Millionen Euro realisieren.
Mehr
20. November 2020
Wirtschaftskammer Imst

Erfolgsaktion für heimische Betriebe: Rechnungen im Gesamtwert von 2,8 Millionen Euro eingereicht

Erfolgsaktion für heimische Betriebe: Rechnungen im Gesamtwert von 2,8 Millionen Euro eingereicht
Am 18. November wurden zum sechsten und letzten Mal 6.000 Euro im Rahmen der Kampagne der Wirtschaftskammer Imst „Dahoam zahlt sich’s aus” verlost. Die Aktion mit dem Ziel das regionale Kaufbewusstsein zu stärken, war ein voller Erfolg. Von Ende August bis Mitte November gingen knapp 9.500 Rechnungen lokaler Firmen ein. Wichtig ist es, so die Verantwortlichen, auch weiterhin die heimischen Unternehmen zu unterstützen.
Mehr
14. November 2020
Kaunertal Tourismus

Kaunertal setzt mit „Clean Alpine Region Kaunergrat” den nachhaltigen Weg fort

Kaunertal setzt mit „Clean Alpine Region Kaunergrat” den nachhaltigen Weg fort
Unabhängig von der aktuellen schwierigen Situation im Tourismus verfolgt das Kaunertal konsequent seinen Weg als klimafreundliche Tourismusdestination. Vor kurzem bekam das hochalpine Tal den begehrten Zuschlag für das Förderprojekt Clean Alpine Region (CLAR) der Lebensraum Tirol Holding. Sieben Initiativen im Sinne einer nachhaltigen Gestaltung der Oberländer Tourismusregion werden bis Juni 2022 umgesetzt. Initiator und Projektträger ist Kaunertal Tourismus. Mit der Bestellung der Projektkoordinatorin Elisabeth Steinlechner wurde nun der erste Schritt gesetzt.
Mehr
19. Oktober 2020
Alpenländische

Gemeinnütziger Wohnbauträger Alpenländische ist klimaaktiv Vorreiter in Vorarlberg

Gemeinnütziger Wohnbauträger Alpenländische ist klimaaktiv Vorreiter in Vorarlberg
Kürzlich informierte sich der Vorarlberger Wohnbaulandesrat Marco Tittler in einem Arbeitsgespräch mit dem Geschäftsführer der Alpenländischen, Jürgen Steinberger, über die nachhaltigen Entwicklungen und Planungen im Bereich der Gemeinnützigen Wohnbauträger. Mit 68 klimaaktiv Gold-, Silber- und Bronzedeklarationen ist die Alpenländische Spitzenreiter im Umweltschutz. Die 34 Prämierungen in der höchsten Qualitätsstufe GOLD ergeben Rang 1 unter den Bauträgern in Österreich für Mehrfamilienhäuser. Gerade in Vorarlberg ist die Alpenländische der einzige gemeinnützige Bauträger, der seine Wohnanlagen freiwillig von unabhängigen Experten evaluieren lässt. Heuer wurden mehr als 100 Vorarlberger Wohnungen zur klimaaktiv-Deklaration eingereicht.
Mehr
16. Oktober 2020
Imster Bergbahnen

Neubau Bergbahnen: Imster Gemeinderat fällt positive Finanzierungs-Beschlüsse

Neubau Bergbahnen: Imster Gemeinderat fällt positive Finanzierungs-Beschlüsse
Der Realisierungsprozess der neuen Seilbahnen in Hoch-Imst nimmt Gestalt an. Ende März 2021 soll im Bereich der Sektion Alpjoch mit den Arbeiten begonnen werden. Im darauffolgenden September startet der Bau der unteren Sektion. Beide Anlagen werden als Kabinen-Seilbahnen ausgeführt. Die Mandatare der Stadtgemeinde Imst haben in der jüngsten Gemeinderatssitzung mehrheitlich für die Budgetierung von Finanzierungs-Mitteln in der Höhe von 6,35 Millionen Euro gestimmt.
Mehr
15. Oktober 2020
Sparkasse Imst AG

Förderpreis der Sparkasse Imst: Fünf regionale Initiativen ausgezeichnet

Förderpreis der Sparkasse Imst: Fünf regionale Initiativen ausgezeichnet
Mit dem 2016 initiierten Förderpreis unterstützt die Sparkasse Imst Privatstiftung nachhaltiges Engagement im Tiroler Oberland. Die fünf prämierten Projekte erhalten heuer zusammen 30.000,- Euro. Die vielfältigen Themen reichen von der ehrenamtlichen Beteiligung bei der Errichtung einer Freizeitanlage über Wellnesstage für Pflegeklienten bis hin zu drei Schulprojekten mit Schwerpunkt Musik und Bewegung.
Mehr
15. Oktober 2020
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Galerie Kronburg im Zeichen der Ausstellung „Hilfe für Peru – helfen Sie mit!“

Galerie Kronburg im Zeichen der Ausstellung „Hilfe für Peru – helfen Sie mit!“
Am 18. Oktober startet in der Galerie Kronburg eine umfassende Ausstellung über die Geschichte der Barmherzigen Schwestern von Zams in Peru. Die Schau gibt Einblicke in die Einrichtungen und die Tätigkeit des Ordens und das Leben vor Ort.
Mehr
8. Oktober 2020
Wirtschaftskammer Imst

Rechnungen heimischer Betriebe im Gesamtwert von 780.000 Euro eingereicht

Rechnungen heimischer Betriebe im Gesamtwert von 780.000 Euro eingereicht
Dahoam zahlt sich’s aus. Mit diesem Slogan startete die Wirtschaftskammer Imst Ende August eine groß angelegte Kampagne mit dem Ziel, das regionale Kaufbewusstsein der Bevölkerung zu fördern und dadurch die Betriebe im Bezirk Imst zu stärken. Im Zuge des Gewinnspiels werden von September bis November 2020 im Zwei-Wochen-Takt jeweils 6.000,- Euro ausgespielt. Bis zur Halbzeit der Aktion gingen bereits an die 2.500 Rechnungen ein.
Mehr
8. Oktober 2020
Alpenländische

Die Wärmepumpe hält Einzug in den mehrgeschossigen Wohnbau: Alpenländische leistet Pionierarbeit in Österreich

Die Wärmepumpe hält Einzug in den mehrgeschossigen Wohnbau: Alpenländische leistet Pionierarbeit in Österreich
Bei der Neuerrichtung von Einfamilienhäusern hat sich die Wärmepumpe als Alternative zu den klassischen Heizungsanlagen längst etabliert. Im mehrgeschossigen Wohnbau spielt sie aber nach wie vor nur eine untergeordnete Rolle. Die Alpenländische setzt als einer der ersten Bauträger seit 2015 auf eine neue Wärmepumpen-Technologie basierend auf dem Konzept der Passivwarmwasserbereitung. Die Absatzzahlen der Hersteller und die Weiterentwicklungen der Wärmepumpe geben der Alpenländischen recht, der Trend geht immer mehr in die Richtung dieser energieeffizienten und klimafreundlichen Heiztechnik.
Mehr
18. September 2020
Ötztal Tourismus

Das Ötztal feiert seine ersten Genussbotschafter

Das Ötztal feiert seine ersten Genussbotschafter
Vier heimische Gastronomielehrlinge dürfen sich offiziell als „Ötztaler Genussbotschafter“ bezeichnen. Die jungen Köche haben erfolgreich die gefragte Zusatzqualifikation erworben. Deren Fokus liegt auf Genuss und Regionalität. Ihr Wissen können sie nun in ihren Ausbildungsbetrieben gewinnbringend einsetzen.
Mehr
18. September 2020
Ötztal Tourismus

Tour de France 2020: Lohnendes Sponsoring für Ötztal Tourismus

Tour de France 2020: Lohnendes Sponsoring für Ötztal Tourismus
Das Ötztal-Logo auf den Trikots von BORA-hansgrohe beschert der Ötztaler Bike-Destination internationale Präsenz beim weltweit populärsten Straßenradrennen. Bisheriger Höhepunkt war der Etappensieg des deutschen Radprofis Lennard Kämna, welcher in minutenlangen TV-Berichten im deutschen Fernsehen gipfelte. Flankierend dazu bewirbt das Ötztal seine vielfältigen Bike-Angebote wie die BIKE REPUBLIC SÖLDEN oder den Ötztal Radweg mit Radstar Peter Sagan und Lokalmatadorin Laura Stigger crossmedial über den paneuropäischen TV-Sender Eurosport.
Mehr
14. September 2020
AREA 47

Austrian Wakeboard Cup: Gelungenes Finale in der AREA 47

Austrian Wakeboard Cup: Gelungenes Finale in der AREA 47
Am Samstag, den 12. September, wurden die diesjährigen Wakeboard-Staatsmeister in der Wake AREA am Eingang zum Tiroler Ötztal gekrönt. Die erst 15-jährige Mariella Flemme aus Oberösterreich holte sich nach einer überragenden Event-Serie den Titel bei den Frauen. Mit dem 17-jährigen Nicki Pranger schaffte es bei den Männern ein weiterer Youngster auf den obersten Podestplatz. Lokalmatador Johannes Köck verteidigte erfolgreich seinen Vize-Staatsmeistertitel.
Mehr
31. August 2020
Ötztal Tourismus

Ein ganz besonderes „Ötztaler”-Wochenende

Ein ganz besonderes „Ötztaler”-Wochenende
Obwohl der Ötztaler Radmarathon 2020 eine Corona-bedingte Pause einlegt: Die Radsportleidenschaft im Ötztal ist ungebremst. Knapp 1.900 TeilnehmerInnen aus der ganzen Welt holten sich den „Ötztaler" heuer nach Hause und beteiligten sich am Ötztaler SocialRadmarathon. Beachtliches Ergebnis der Charity-Premiere: 16.500,- Euro für den guten Zweck. Parallel dazu präsentierte Ernst Lorenzi sein neues Buch „Ein neuer Traum beginnt”. Eine 25-minütige Dokumentation, die im ORF (1.9.) und Servus TV (14.9.) ausgestrahlt wird, fasst die Faszination und Geschichten der Veranstaltung in epische Bilder.
Mehr
27. August 2020
Ötztal Tourismus

Ötztal zeigt Flagge bei der Tour de France 2020

Ötztal zeigt Flagge bei der Tour de France 2020
Beim weltweit bekanntesten Straßenradrennen präsentiert sich die Tiroler Bike-Destination noch prominenter auf den Trikots von BORA-hansgrohe. Das Spitzenteam rund um Peter Sagan, Rafal Majka und Emanuel Buchmann bereitete sich im Juni mehrere Wochen im Ötztal auf die 107. Ausgabe des legendären Radsportklassikers vor. Trotz der diesjährigen Zwangspause für den Ötztaler Radmarathon steht das kommende Wochenende ganz im Zeichen der Kultveranstaltung mit dem Ötztaler SocialRadmarathon sowie Buch- und Filmpräsentation.
Mehr
26. August 2020
Tiroler Oberland Ried-Prutz-Pfunds

Sprechende Stelen: Die Landschaft im Tiroler Oberland erzählt Geschichten

Sprechende Stelen: Die Landschaft im Tiroler Oberland erzählt Geschichten
Unter dem klingenden Projekttitel „IN.KLÅNG" entstehen in Pfunds, Ried, Tösens und Nauders diesen Sommer sogenannte Stelen. An den Holz-Säulen mit integriertem Audiomodul erfahren Interessierte teils jahrtausendealte Geschichten, erzählt von Einheimischen.
Mehr
27. Mai 2020
TVB Tiroler Oberland

Primetime für das Dreiländereck: Tiroler Oberland bei ServusTV

Primetime für das Dreiländereck: Tiroler Oberland bei ServusTV
Die beliebte ServusTV-Dokumentationsreihe „Bergwelten“ präsentiert am 8. Juni 2020 die besonderen Erlebnisräume Nauders - Tiroler Oberland - Kaunertal. Um 20:15 Uhr sind die imposanten Alpentäler und interessante, heimische Persönlichkeiten auf Sendung. Die TV-Produktion entstand auf Initiative des Tourismusverbandes Tiroler Oberland.
Mehr
23. Mai 2020
Imster Bergbahnen

Wieder auf Schiene: Imster Bergbahnen und Alpine Coaster Imst starten am 29. Mai in den Sommer

Wieder auf Schiene: Imster Bergbahnen und Alpine Coaster Imst starten am 29. Mai in den Sommer
Nach der durch Covid-19 bedingten Verlängerung der Zwischensaison, nehmen die Imster Bergbahnen und der Alpine Coaster Imst am Pfingstwochenende den Sommerbetrieb auf. Tagesausflügler erwartet in Hoch-Imst willkommene Abwechslung - ob Bewegung an der frischen Luft, Erholung in der Natur oder Action auf der längsten Alpen-Achterbahn der Welt. Die Einhaltung sämtlicher Hygienevorkehrungen hat dabei oberste Priorität.
Mehr
21. Mai 2020
Gemeinde Oetz

Badesaison am Piburger See: Verstärkte Maßnahmen zum Schutz des Naturdenkmals

Badesaison am Piburger See: Verstärkte Maßnahmen zum Schutz des Naturdenkmals
Der Piburger See ist ein Naturjuwel und gleichermaßen beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Gäste. Damit das Aushängeschild eines der ältesten Tiroler Naturschutzgebiete in seiner ursprünglichen Form bewahrt bleibt, intensiviert die Gemeinde Oetz zur heurigen Badesaison die Schutzvorkehrungen. Zur Schonung des Ufer- und Wiesenbereichs ist der Einstieg ins Wasser lediglich im Bereich der Badeanstalt oder über eine eigens geplante Stelle erlaubt. Besucher werden mittels Informationstafeln sowie durch die Bergwacht über die geltenden Verhaltensregeln aufgeklärt.
Mehr
20. Mai 2020
Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern von Zams

Ausflugsziel Kronburg: Galerie lädt zur Ausstellung des Imster Künstlers Harald Lugsteiner

Ausflugsziel Kronburg: Galerie lädt zur Ausstellung des Imster Künstlers Harald Lugsteiner
Mit Kunstobjekten aus Edelstahl, Holz und Stein startet die Kronburg am 29. Mai den Ausstellungsreigen 2020. Das beliebte Ausflugsziel in idyllischer Lage bei Zams, bietet neben dem historischen und landschaftlichen Erlebnis auch ein kulinarisches und spirituelles Angebot.
Mehr
20. Mai 2020
Ötztal Tourismus

Das Ötztal startet am 26. Juni in die Sommersaison

Das Ötztal startet am 26. Juni in die Sommersaison
Natur, Weite und sichere Urlaubsplanung. Das längste Tiroler Seitental überzeugt in der Sommersaison 2020 mit seiner Angebotsvielfalt und dem Mehrwert für den Gast. Dazu zählen die beliebten Inklusivkarten Ötztal Premium Card und Ötztal Card, welche ein abwechslungsreiches Leistungsangebot bündeln. Neu hinzu kommt eine kulante Stornogarantie (bis zu 7 Tage vor Anreise), welche dem aktuellen Kundenwunsch nach flexibler Urlaubsbuchung entspricht.
Mehr
20. Mai 2020
Kaunertal Tourismus

Exklusive Präsentation „Wandern im Kaunertal – Genau mein Klima“

Exklusive Präsentation „Wandern im Kaunertal – Genau mein Klima“
Das Kaunertal gehört zur Modellregion für die Anpassung an den Klimawandel (kurz: KLAR! Kaunergrat). Die Ziele sind die Lebensqualität der Einheimischen zu erhalten und die Attraktivierung des Sommertourismus für Gäste zu steigern. Diese nachhaltige und umweltschonende Ausrichtung gipfelt nun im nächsten Schritt: Kaunertal Tourismus in Zusammenarbeit mit Experten hat den ersten professionellen Wanderführer, welcher die klimatischen Veränderungen der Region miteinbezieht, erarbeitet.
Mehr
18. Mai 2020
TVB Tiroler Oberland

Korrektur Nauders Tourismus: Öffnungszeiten Mutzkopf, Bergkastel- und Zirmbahn

Korrektur Nauders Tourismus: Öffnungszeiten Mutzkopf, Bergkastel- und Zirmbahn
Die Mutzkopf- und Bergkastelbahn in Nauders nehmen den Betrieb am Pfingstwochenende (30. Mai – 1. Juni) sowie an den Wochenenden vom 6. Juni bis 7. Juni, 11. Juni bis 14. Juni (Fronleichnam) und vom 20. Juni bis 21. Juni auf. Ab 27. Juni befördern dann beide Bergbahnen täglich Gäste. Die Zirmbahn öffnet ab 27. Juni jeweils von Donnerstag bis Sonntag.
Mehr
15. Mai 2020
Krankenhaus Zams

Krankenhaus St. Vinzenz Zams: Intensivstation ist Covid frei

Krankenhaus St. Vinzenz Zams: Intensivstation ist Covid frei
Erfreuliche Entwicklung: Im Krankenhaus Zams befinden sich keine an Covid 19 erkrankten PatientInnen mehr auf der Intensivstation. Der neuorganisierte Normalbetrieb der Ambulanzen mit Terminvereinbarung und verkürzten Wartezeiten verläuft sicher und patientenfreundlich.
Mehr
15. Mai 2020
TVB Tiroler Oberland

TVB Tiroler Oberland ermöglicht Alpine Distancing mit frühem Saisonstart

TVB Tiroler Oberland ermöglicht Alpine Distancing mit frühem Saisonstart
Für die Betriebe in den Urlaubsregionen Nauders-Tiroler Oberland-Kaunertal beginnt der offizielle Saisonstart mit 29. Mai. Dementsprechend haben sich auch die Kaunertaler Gletscherbahnen sowie die Bergbahnen in Nauders und Fendels dazu entschlossen, den Betrieb schon vor Ferienbeginn, mit Ende Mai aufzunehmen. Die Destination überzeugt im Sommer 2020 mit ihren Alleinstellungsmerkmalen wie der weitläufigen Tal- und Berglandschaft, der Naturbelassenheit sowie einer kleinen, familiären Beherbergungsstruktur. Zudem locken neue, noch leichtere Trailangebote Bike-begeisterte Gäste und Einheimische.
Mehr
17. April 2020
Bio vom Berg

Starke regionale Tiroler Bio-Partnerschaft trotz Corona

Starke regionale Tiroler Bio-Partnerschaft trotz Corona
Gartenprofi Erwin Seidemann und BIO vom BERG arbeiten seit vier Jahren eng zusammen. Jetzt, in einer herausfordernden Zeit, schätzen die Menschen die regionalen Partnerschaften mehr denn je. Die aktuelle Auslieferung von zahlreichen Bio-Jungpflanzen aus dem Hause Seidemann konnte auch Corona nicht stoppen. Ab sofort ist das vielfältige Sortiment bei MPREIS erhältlich. Das Gütesiegel „Qualität Tirol“ bürgt für den Tiroler Ursprung.
Mehr
17. April 2020
Ötztal Tourismus

Aus der Traum vom Ötztaler Radmarathon 2020

Aus der Traum vom Ötztaler Radmarathon 2020
Bedingt durch die Ankündigung der österreichischen Bundesregierung, bis Ende August keine Großveranstaltungen zuzulassen, findet der Ötztaler Radmarathon in diesem Jahr nicht statt. Als Ersatztermin haben die Organisatoren den 29. August 2021 definiert. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit bereits vorhandenem Startplatz können sich ihren Traum beim Jubiläum im nächsten Jahr erfüllen.
Mehr
31. März 2020
Krankenhaus Zams

Krankenhaus Zams ermöglicht elektronischen Kontakt zwischen Angehörigen und isolierten PatientInnen

Krankenhaus Zams ermöglicht elektronischen Kontakt zwischen Angehörigen und isolierten PatientInnen
Im Krankenhaus St. Vinzenz in Zams herrscht aufgrund des Coronavirus ein allgemeines Besuchsverbot. Das Team des Krankenhauses nutzt deshalb neue technische Wege, um den Kontakt von Erkrankten und ihren Angehörigen sicherzustellen: Mit Tablets und speziellen Patiententelefonen organisiert die Spitals-Seelsorge individuelle Betreuung und familiäre Zusammenführung am Krankenbett.
Mehr
12. März 2020
Ötztal Tourismus

Ötztaler Radmarathon 2020. Der Lostopf ist leer. Die Startliste voll. Im Jahr 1980 Geborene dürfen sich besonders freuen.

Ötztaler Radmarathon 2020. Der Lostopf ist leer. Die Startliste voll. Im Jahr 1980 Geborene dürfen sich besonders freuen.
Der Ötztaler Radmarathon zieht wie immer viele Hobby-Radsportler in seinen Bann. 17.000 Registrierungen langten heuer ein. Die 238 km und 5.500 Höhenmeter über vier Pässe zwischen Nord- und Südtirol begeistern ungebremst die Massen. Somit warten am 30. August - die zum Klassiker gewordenen Pässe Kühtai, Brennerpass, Jaufenpass und Timmelsjoch auf die 4.000 Starter – vier Berge, vier große Abenteuer.
Mehr
6. März 2020
Bergbahnen Hochoetz

Skiregion Hochoetz: führend in punkto Familienfreundlichkeit

Skiregion Hochoetz: führend in punkto Familienfreundlichkeit
Im Zeitraum von 2012 bis 2019 investierten die Bergbahnen Hochoetz rund 3 Millionen Euro in ihr kindgerechtes Ganzjahres-Angebot. Das heimische Seilbahnunternehmen trägt so wesentlich zum Erfolg und zur Weiterentwicklung der Familienurlaubs-Destination im Vorderen Ötztal bei. In den Wintermonaten sorgen das großflächige Kinderland für Skischul-Teilnehmer, der WIDI Funpark, attraktive Einheimischen-Tarife und vieles mehr für stimmige Erlebnisse. Die 35 Spiel- und Rätselstationen des WIDIVERSUM HOCHOETZ begeistern im Sommer mit generationenübergreifender Unterhaltung.
Mehr
4. März 2020
Imster Bergbahnen

Imster Bergbahnen gehen im Pitztal in die Verlängerung

Imster Bergbahnen gehen im Pitztal in die Verlängerung
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, setzen die Imster Bergbahnen die Kooperation mit dem Skigebiet Hochzeiger heuer fort. Ab Ende März wedeln Skibegeisterte in Jerzens mit der Imster Jahreskarte zum frühlingshaften Sondertarif.
Mehr
23. Dezember 2019
Imster Bergbahnen

Skifahren lernen zum Nulltarif für alle Imster Kinder im Pflichtkindergartenjahr

Skifahren lernen zum Nulltarif für alle Imster Kinder im Pflichtkindergartenjahr
Die Imster Bergbahnen starteten im Vorjahr eine Initiative, um dem heimischen Nachwuchs das Skifahren schmackhaft zu machen. Auch in dieser Wintersaison wird in Kooperation mit „Imst bewegt“ der Stadtgemeinde Imst, der neuen Skischule „Snowschool Imst“ und den Kindergärten der Stadt allen Kindergartenkindern im Jahr vor dem Schulstart ein kostenloser Skikurs in Hoch-Imst ermöglicht.
Mehr
23. Dezember 2019
Bergbahnen Sölden

Neue Hochsölden-Rotkoglbahn feierlich eröffnet

Neue Hochsölden-Rotkoglbahn feierlich eröffnet
Eine moderne 10er-Kabinenbahn verbindet das exklusive Hoteldorf Hochsölden mit dem Giggijoch als zentralen Hotspot im Winterskigebiet Sölden. Für diesen Komfortschub investierten die Bergbahnen Sölden heuer 10 Millionen Euro. Ebenfalls neu im Angebotsportfolio: Die 7,3 km lange Rodelbahn von der Mittelstation Gaislachkogl bis nach Sölden.
Mehr
19. Dezember 2019
Pfeifer Group

Weichen für Zukunft gestellt: Pfeifer Group errichtet Gleisanschluss in Lauterbach

Weichen für Zukunft gestellt: Pfeifer Group errichtet Gleisanschluss in Lauterbach
Seit 10 Jahren verfolgt die österreichische Pfeifer Group den Wunsch, den größten ihrer acht Standorte mit einem eigenen Gleisanschluss langfristig wirtschaftlich abzusichern. Anfang Dezember konnten die Bauarbeiten für die Gleisstränge beginnen. Ziel der Firmenleitung ist es, mittelfristig ein erhebliches Frachtvolumen auf die Bahn zu bringen und damit das Lkw-Aufkommen vom und zum Werk Lauterbach deutlich zu reduzieren. Davon profitiert ab dem voraussichtlichem Nutzungsstart Mitte 2021 die gesamte Region.
Mehr