1. März 2019
Krankenhaus Zams

Tag der offenen Tür im BiZ

Am 25. Februar 2019 fand der „Tag der offenen Tür" im St. Vinzenz Bildungszentrum (BiZ) für Gesundheitsberufe in Zams statt. Interessierte erhielten dabei Einblicke in den Schul- und Praktikumsalltag, lernten verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten sowie Karrierechancen kennen und konnten sich mit Schülerinnen und Schülern vor Ort austauschen.

Rund 100 Besucherinnen und Besucher, darunter auch mehrere Schulklassen, folgten der Einladung zum Tag der offenen Tür des BiZ. Neben dem Austausch mit Lehrenden und den Studierenden, stand vor allem die Vielfalt der Gesundheitsberufe auf dem Programm.

„Es gibt wohl kaum ein Arbeitsfeld, das so vielschichtig und abwechslungsreich ist, wie die Gesundheits- und Krankenpflege“, erklärte Direktorin Beate Zangerl im Rahmen der Veranstaltung. „Family-Nurse, School-Nurse, Community-Nurse – das sind nur einige der Schlagworte, die anzeigen, in welche Richtung sich die Berufsgruppe entwickelt.“ Mit den immer komplexer werdenden Aufgaben würden auch die Anforderungen an die Ausbildung immer höher, so die diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin weiter. „Mit unserer hohen Ausbildungsqualität stellen wir sicher, dass unsere Absolventinnen und Absolventen auch in Zukunft am Arbeitsmarkt gefragt und erfolgreich sind.“

Im Herbstsemester 2019 startet am BiZ erstmals der Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege (FHG). Die Bac-Ausbildung ersetzt die bisherige Diplomausbildung und setzt den erfolgreichen Abschluss der Matura voraus.

Die derzeitigen Ausbildungsmöglichkeiten am BiZ:

  • Bachelor-Studiengang Gesundheits- und Krankenpflege (FHG)
  • Ausbildung Pflegeassistenz (PA)
  • Ausbildung Pflegefachassistenz (PFA)

Näherer Infos unter: www.biz-zams.at

Für Rückfragen

a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH
Martina Siegele
Assistentin Geschäftsführung / Öffentlichkeitsarbeit
Sanatoriumstraße 43
A-6511 Zams
T +43 5442 600 6001
martina.siegele@krankenhaus-zams.at
www.khzams.at

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Die Schülerinnen und Schüler demonstrierten in verschiedenen Simulationen was man am BiZ alles lernen kann.

Bildnachweis: Krankenhaus St. Vinzenz Zams (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.