1. Dezember 2022
Bergbahnen Hochoetz

Einladung zur Pressekonferenz: Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch

Neue Positionierung, neue Angebote und neues Mitglied in der Geschäftsführung der Bergbahnen Hochoetz: Im Vorderen Ötztal wurde während der Pandemie konsequent an der „Zukunftsstrategie 2030“, der zukünftigen touristischen Ausrichtung der Region gearbeitet. Im kommenden Winter werden in der Skiregion Hochoetz erste Innovationsschritte realisiert. Die Verantwortlichen laden Sie zu deren Präsentation im Rahmen eines Pressegesprächs am Donnerstag, 1. Dezember, in der Gemeinde Oetz ein.  

Im Zuge des Medientermins erläutern die Verantwortlichen der Gemeinde Oetz, der Bergbahnen Hochoetz sowie des Ötztal Tourismus, in Form welcher Angebote sich die adaptierte Ausrichtung während der Wintersaison 2022/23 erstmals präsentiert. Zu den Qualitätsimpulsen zählt die um 7,5 Millionen Euro neu errichtete Kühtaile-Bahn, die zum Saisonstart am 8. Dezember in Betrieb geht.  

Was: Präsentation Zukunftsstrategie 2030 Vorderes Ötztal und
Neue Kühtaile-Bahn Hochoetz 
Wann: Donnerstag, 1. Dezember 2022 
Uhrzeit: 10.30 Uhr 
Ort: Gemeindesaal Oetz 

TeilnehmerInnen: 

  • Hansjörg Falkner, Bürgermeister von Oetz und Aufsichtsrats-Vorsitzender Bergbahnen Hochoetz 
  • Christoph Rauch, Destination Manager Vorderes Ötztal, Ötztal Tourismus 
  • Andreas Perberschlager, Geschäftsführung Bergbahnen Hochoetz 
  • Michaela Burger, Geschäftsführung Bergbahnen Hochoetz 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung Ihrer Teilnahme unter office@agentur-polak.at

Für Rückfragen

Bergbahnen Hochoetz
Michaela Burger
Angerweg 13
6433 Oetz
T.: +43 5252 6385 12
F.: +43 5252 6385 15
info@hochoetz.at
www.oetz.com

MEDIENKONTAKT

POLAK - Agentur für Kommunikation GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 67712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at