Agentur POLAK Newsroom

19. Jänner 2023
Sparkasse Imst AG

Förderpreis der Sparkasse Imst: Gemeinnützige Projekte im Tiroler Oberland gesucht!

Förderpreis der Sparkasse Imst: Gemeinnützige Projekte im Tiroler Oberland gesucht!
Die Sparkasse Imst Privatstiftung ruft auch 2023 den Förderpreis für nachhaltige Initiativen aus den Bezirken Imst und Landeck aus. Seit nunmehr sieben Jahren werden auf diesem Weg Projekte unterstützt, die der Region und den Menschen, die hier leben zugutekommen. Der Preis ist heuer mit 40.000,- Euro dotiert. Einreichschluss ist am 31. Mai 2023.
Mehr
18. Jänner 2023
Pfeifer Group

Rekordeinschnitt und neue Werksleitung bei Pfeifer Lauterbach

Rekordeinschnitt und neue Werksleitung bei Pfeifer Lauterbach
Das holzverarbeitende Unternehmen startete mit einer Rekordleistung im Sägewerk und personeller Verstärkung in das neue Jahr. 2023 investiert Pfeifer in die Digitalisierung des Rundholzplatzes, in die Arbeitsplatzqualität und Infrastruktur des Standorts.
Mehr
18. Jänner 2023
Ötztal Tourismus

Das Ötztal macht sich nachhaltig zukunftsfit

Das Ötztal macht sich nachhaltig zukunftsfit
Bewährtes erhalten, Neues fördern und einen attraktiven Lebens-, Wirtschafts- und Freizeitraum gestalten: Diese Strategie wird im Ötztal auf verschiedenen Ebenen verfolgt. Etwa mit einem Regional-Laden im Mesner Haus in Längenfeld, einem tirolweiten Pilotprojekt in der erfolgreichen Vernetzung von BäuerInnen und Gastronomie oder dem einzigartigen Get-Together für TourismusschülerInnen aus fünf Nationen Ende März in Sölden. Antworten auf die Frage, welchen Weg das längste Tiroler Seitental mit seinen Marken Ötztal, Sölden und Gurgl einschlägt, liefern die von Gemeinden, Ötztal Tourismus und Bergbahnen getragenen Zukunftsprozesse.
Mehr
10. Dezember 2022
Ötztal Tourismus

Ganzjährige Mobilität für Ötztaler Bergdorf

Ganzjährige Mobilität für Ötztaler Bergdorf
Das erste Anrufsammeltaxi im Bezirk Imst verbindet Gries im Sulztal auf 1.600 m mit dem öffentlichen Nahverkehrsnetz durchs gesamte Ötztal. Ob für eine oder mehrere Personen: Einheimische und Gäste profitieren von der garantierten Durchführung der Fahrten nach vorheriger telefonischer Anmeldung an 365 Tagen im Jahr.
Mehr
9. Dezember 2022
WK Tirol / Fachgruppe Gewerbliche Dienstleister

Gewerbliche Dienstleister:innen spenden an gemeinnützigen Verein

Gewerbliche Dienstleister:innen spenden an gemeinnützigen Verein
Gute Traditionen sollte man fortführen. Vor allem, wenn sie notleidenden Menschen helfen. Seit 2018 unterstützt die Fachgruppe der gewerblichen Dienstleister jährlich den Innsbrucker VINZIbus. Auch heuer übergab Obmann Bernhard-Stefan Müller wieder einen Scheck über 1.000 Euro an Obmann-Stellvertreter Reiner Bachor.
Mehr
3. Dezember 2022
Ötztal Tourismus

Gurgl fördert Inklusion als Austragungsort des „VOI fesch“-Kunstpreises 2023

Gurgl fördert Inklusion als Austragungsort des „VOI fesch“-Kunstpreises 2023
Die vierte Auflage des österreichweiten Wettbewerbs „VOI fesch“ für Künstler*innen mit Behinderung steht unter dem Motto „Winterglück“. Passender Austragungsort ist Gurgl als Diamant der Alpen im hinteren Ötztal. Im Rahmen der Aktion haben 285 Teilnehmer*innen ihre Kunstwerke eingereicht. Daraus wurden 30 Beiträge von einer Fachjury nominiert, für die nun im Rahmen eines Publikumsvotings abgestimmt werden kann. Bis zum 23. Dezember sind die Originale im Kongresszentrum Gurgl Carat zu bewundern. Das Werk „Bunte Mandalas mal anders“ von Patricia Hütter ist auf einer Gondel angebracht und lenkt damit viel Aufmerksamkeit auf die Anliegen der Aktion.
Mehr
2. Dezember 2022
Bergbahnen Hochoetz

Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch

Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch
Neue Positionierung, neue Angebote und neues Mitglied in der Geschäftsführung der Bergbahnen Hochoetz: Im Vorderen Ötztal wurde während der Pandemie konsequent an der Strategie der zukünftigen touristischen Ausrichtung der Region gearbeitet. Im kommenden Winter werden in der Skiregion Hochoetz erste Innovationsschritte realisiert.
Mehr
1. Dezember 2022
Krankenhaus Zams

10 Jahre Betriebskindergarten und Kinderkrippe am Krankenhaus St. Vinzenz Zams

10 Jahre Betriebskindergarten und Kinderkrippe am Krankenhaus St. Vinzenz Zams
Seit November 2012 ermöglichen der Betriebskindergarten sowie die Kinderkrippe den MitarbeiterInnen des Krankenhauses Zams eine flexible und anspruchsvolle Nachwuchsbetreuung in direkter Nähe zum Arbeitsplatz. Anlässlich dieses Jubiläums fand ein „Tag der offenen Tür“ statt, an dem sich die pädagogische Einrichtung für BesucherInnen öffnete.
Mehr
1. Dezember 2022
Bergbahnen Hochoetz

Einladung zur Pressekonferenz: Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch

Einladung zur Pressekonferenz: Hochoetz und das Vordere Ötztal planen den Relaunch
Neue Positionierung, neue Angebote und neues Mitglied in der Geschäftsführung der Bergbahnen Hochoetz: Im Vorderen Ötztal wurde während der Pandemie konsequent an der „Zukunftsstrategie 2030“, der zukünftigen touristischen Ausrichtung der Region gearbeitet. Im kommenden Winter werden in der Skiregion Hochoetz erste Innovationsschritte realisiert. Die Verantwortlichen laden Sie zu deren Präsentation im Rahmen eines Pressegesprächs am Donnerstag, 1. Dezember, in der Gemeinde Oetz ein.  
Mehr
11. November 2022
Sparkasse Imst AG

Sparkasse Imst bot Oberländer Steuerberater:innen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch

Sparkasse Imst bot Oberländer Steuerberater:innen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch
Die Sparkasse Imst und die Tiroler Landesstelle der Kammer der Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen luden kürzlich gemeinsam zum Steuerberatergipfel in das Hotel Hirschen in Imst. Bereits seit 2017 ermöglicht die Sparkasse Imst regelmäßige Diskussionen zu aktuellen Fragestellungen und Themen in der Branche. Als Gastreferentin sprach diesmal Theresa Haid, Gründerin von Vitalpin, zum Thema „Nachhaltigkeit als Grundlage für den alpinen Tourismus mit Zukunft.“
Mehr
10. November 2022
Imster Bergbahnen

Imster Bergbahnen: 27 % Umsatzplus gegenüber bestem Sommer aller Zeiten

Imster Bergbahnen: 27 % Umsatzplus gegenüber bestem Sommer aller Zeiten
Die neuen Seilbahnen in Hoch-Imst sind ein echter Publikumsmagnet. Im ersten Sommer nach dem Neubau der Anlagen verzeichnen die Imster Bergbahnen einen regelrechten Gästeansturm.
Mehr
8. November 2022
Soziale Einrichtungen der Barmherzigen Schwestern Zams

Benefizkonzert ermöglicht therapeutische Klangwiege für Marienhof

Benefizkonzert ermöglicht therapeutische Klangwiege für Marienhof
Zu einem besonderen Konzertabend lud kürzlich der Inner Wheel Club Wörthersee. Mehr als 100 BesucherInnen folgten dem musikalischen Ruf in das Haus der Begegnung in Maria Saal. Mit dem Erlös wird der Ankauf einer therapeutischen Klangwiege zur gezielten Förderung eines mehrfach behinderten Bewohners des Marienhofs unterstützt. Präsidentin Karin Kollmitzer überreichte einen Spendenscheck über 3.075,- Euro an die Hausleitung des Marienhofs Eveline Pötscher.
Mehr
21. September 2022
Haiminger Markttage

Haiminger Markttage feiern Comeback

Haiminger Markttage feiern Comeback
Tirols größter Erntemarkt ist zurück: Am 8. und 15. Oktober 2022 heißt es wieder Flanieren und Gustieren, wenn die beliebte Veranstaltung in gewohnter Manier lockt. Nach pandemiebedingter Pause freuen sich die heimischen ProduzentInnen auf die Rückkehr zum etablierten Rahmen. Die 34. Haiminger Markttage starten jeweils um 9 Uhr und finden bei jeder Witterung statt.
Mehr
14. September 2022
Krankenhaus Zams

Mobiles Palliativteam Imst-Landeck und Malteser erfüllten Herzenswunsch

Mobiles Palliativteam Imst-Landeck und Malteser erfüllten Herzenswunsch
Das Mobile Palliativteam der Bezirke Imst und Landeck am Krankenhaus Zams betreut seit einigen Monaten Walter Nachbagauer. Seit Jahren leidet der gebürtige Niederösterreicher an einer schweren onkologischen Erkrankung. Ein besonders großer Wunsch – das Wiedersehen mit seiner Mutter in St. Pölten – konnte nun auf Initiative des Mobilen Palliativteams im Rahmen des Malteser Herzenswunsch-Projektes erfüllt werden.
Mehr
11. September 2022
AREA 47

Erneuter Sieg für Mariella Flemme und Nicki Pranger bei den Tyrolean Wakeboard Masters

Erneuter Sieg für Mariella Flemme und Nicki Pranger bei den Tyrolean Wakeboard Masters
Gewohnt actionreich und spektakulär gestaltete sich das sportliche Aufeinandertreffen der heimischen Wakeboard-Community. Im Rahmen der sechsten Auflage der Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club Tirol lieferten sich die AthletInnen packende Duelle am Cable der Wake AREA. Bei den Damen holte sich Mariella Flemme den Titel zum vierten Mal in Folge vor der Tirolerin Daniela Zoller und Ellen Fraisová aus Tschechien. Die Herrenwertung dominierte Vorjahressieger Nicki Pranger aus Wiener Neustadt vor Lokalmatador Simon Wieser aus Roppen und dem Niederländer Dennis Doornwaard.
Mehr