31. Dezember 2020
Höpperger Umweltschutz

Höpperger unterstützt Tumorforschung und TirolerInnen in Not

11.000,- Euro übergab der Oberländer Entsorgungsfachbetrieb zum Jahresende an das Krankenhaus Zams. Außerdem spendete Höpperger Umweltschutz mit der Abfall-Sammelaktion an Weihnachten insgesamt 4.000,- Euro für das „Netzwerk Tirol hilft“.

Spenden für Tumorforschung

Vor kurzem überreichte Geschäftsführer Harald Höpperger den Spendenscheck über 11.000,- Euro an Primar Dr. Ewald Wöll. Der Erlös kommt der Tumorforschung des St. Vinzenz Krankenhaus Zams zugute. Bereits seit 15 Jahren unterstützt Höpperger Umweltschutz in Kooperation mit dem Spendenverein von Ingrid Santer und Peter Prantl die regionale Krebsforschungs-Initiative des Krankenhauses. „Wir sind froh, dass wir auch heuer wieder eine beachtliche Spendensumme für die Tumorforschung aufbringen konnten“, betont Geschäftsführer Harald Höpperger.

Wohltätige Recyclingtour an Weihnachten

Zudem war es dem Familienunternehmen heuer ein besonderes Anliegen, bedürftige TirolerInnen zu unterstützen. Eine Abfall-Sammelaktion am 24. Dezember 2020 brachte ein Spendenaufkommen von insgesamt 3.615,- Euro. Für jede entleerte Mülltonne stiftete Höpperger Umweltschutz einen Euro an das „Netzwerk Tirol hilft“ des Landes Tirol. Die Geschäftsführer Thomas und Harald Höpperger rundeten den Erlös auf 4.000,- Euro auf. „Mit dieser Aktion helfen wir Tirolerinnen und Tiroler in Notlagen“, freut sich Thomas Höpperger. Gleichzeitig bedanken sich die Geschäftsführer bei den engagierten MitarbeiterInnen, die auch an Feiertagen dazu beitragen das Entsorgungssystem aufrecht zu erhalten.

 Weiter Infos unter www.hoepperger.at

RÜCKFRAGEN

Höpperger GmbH & Co. KG
Thomas Höpperger
Bundesstraße 21
A-6421 Rietz
T + 43 5262 63871-30

POLAK | Agentur für Kommunikation GmbH

Dr. Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
office@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Geschäftsführer Harald Höpperger überreichte den Spendenscheck über 11.000,- Euro an Primar Dr. Ewald Wöll. v.l.: Ingrid Santer (Spendenverein), Harald Höpperger (GF), Primar Dr. Ewald Wöll (KH Zams), Klaus Höpperger (Höpperger Umweltschutz)

Bildnachweis: Höpperger (Abdruck honorarfrei)

Am 24. Dezember 2020 sammelten die Höpperger MitarbeiterInnen Abfall für einen guten Zweck.

Bildnachweis: Höpperger (Abdruck honorarfrei)