18. Juni 2019
AREA 47

Stiegl Extreme Blobbing 2019: Wer steigt am Höchsten in den Himmel?

Stiegl Extreme Blobbing am 22. Juni in der AREA 47.
Am Samstag, 22. Juni, versammeln sich in der AREA 47 wieder die internationalen Splashdiver, um ihre Meister zu ermitteln. Dies zur großen Freude des begeisterten Publikums, denn wahnwitzige Luftstände und spektakuläre Akrobatik sind garantiert. Nach der Siegerehrung werden die Helden der Lüfte entsprechend gefeiert. Der Eintritt zum Kult-Event ist frei.

Es gehört jede Menge Mut dazu, sich auf einem im Wasser liegenden Gummischlauch Richtung Himmel katapultieren zu lassen. Die Rede ist vom in den USA erfundenen Trendsport Blobbing. Während die meisten Gäste der AREA 47 die „Normalo"-Variante bevorzugen, überschreiten die Splashdiver beim Stiegl Extreme Blobbing alle Grenzen. Dies heißt, dass die Jumper den maximal höchsten Absprungspunkt wählen, um den fliegenden Part des Dreierteams in bis zu 15 Meter Höhe zu befördern. Dieser Lufstand erlaubt atemberaubende Freestyle-Moves, bevor mit voller Geschwindigkeit ins Wasser eingetaucht wird.

Actionreiches Repertoire

Mehrfache Front- und Backflips, Schrauben sowie viele weitere Figuren lösen bei den begeisterten Zuschauern Schnappatmung aus. Neben internationalen Teams mit klingenden Namen wie „Bayrischeweißwurtschleuder", „Bolognese Bombs" oder „Blob Europe" gehen auch die heimischen Titelverteidiger an den Start. Die „3einhalb Ötztaler" streben erneut den Sieg an und wollen ihre Konkurrenz mit Rekorden auf Distanz halten. Bewertet werden die wahnwitzigen Moves von einer Fachjury, angeführt von Österreichs Freestyle-Legende Christian „Rio" Rijavec. Im Rahmenprogramm zwischen den Durchgängen gibt's auf der Wasserschanze noch eine Ski-Freestyle-Show zu sehen.

Beste Aussichten

Beim Run auf die besten Zuschauerplätze stehen die Terrasse des Lakeside Restaurants und die Water AREA in der Gunst ganz oben. Der Eintritt zum Stiegl Extreme Blobbing ist frei (Einlass ab 16 Uhr). Im Anschluss an die Siegerehrung feiern die Meister-Blobber mit den Fans, die After Show Party steigt dann im River Haus Bar & Grill. 

Weitere Informationen: www.area47.at

 

FÜR RÜCKFRAGEN

AREA 47 Betriebs GmbH
Ötztaler Achstraße 1
A-6430 Ötztal-Bahnhof
T +43 5266 87676
F +43 5266 87676 76
info@area47.at
www.area47.at

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Blobbing-Action vom Feinsten und atemberaubende Freestyle-Moves sind garantiert. 

Bildnachweis: AREA 47 / Rudi Wyhlidal (Abdruck honorarfrei)

Wer fliegt höher? Luftstände bis zu 15 Meter werden bei der Kultsportart  „Made in USA" erreicht. 

Bildnachweis: AREA 47 / Rudi Wyhlidal (Abdruck honorarfrei)

Die Titelverteidiger  „3einhalb Ötztaler" wollen auch 2019 den Sieg davontragen. 

Bildnachweis: AREA 47 / Rudi Wyhlidal (Abdruck honorarfrei)

Das Stiegl Extreme Blobbing ist ein grenzgeniales Event für Zuschauer und Sportler. 

Bildnachweis: AREA 47 / Rudi Wyhlidal (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.