18. Dezember 2018
Krankenhaus Zams

10.500 Euro für Krebsforschung gesammelt

Am 25. Oktober fand erneut die Benefizaktion zugunsten des Vereins für Tumorforschung im Rietzer Hof statt. Bei der Abendveranstaltung kamen insgesamt 10.500 Euro Reinerlös zusammen. Für Unterhaltung sorgten die Manne-Quins und das Trio Bergalarm. Die Summe wurde durch die großzügige Unterstützung der Firma Höpperger sowie durch zahlreiche weitere Sponsorinnen und Sponsoren ermöglicht.

„Ich bedanke mich im Namen des Vereins für Tumorforschung von ganzem Herzen bei Frau Santer und Herrn Prantl für die unvergleichliche Initiative, den Einsatz und die Bemühungen“, zeigte sich Prim. Dr. Wöll, Vorsitzender des Vereins, bei der Scheckübergabe am 17. Dezember beeindruckt über den Spendenerfolg. „Seit nun schon 14 Jahren können wir als regionale Tumorforschung immer auf die Unterstützung der Unternehmerfamilie Höpperger zählen. Unsere Arbeit wäre ohne das einzigartige Engagement nicht in der Form möglich“, so Wöll.

Die Veranstaltung wurde in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal im Rietzer Hof durchgeführt. Der Unterhaltungsteil wurde von den Manne-Quins und dem Trio Bergalarm gestaltet, die im Rahmen der Benefizveranstaltung kostenlos auftraten.

Für Rückfragen

a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH
Martina Siegele
Assistentin Geschäftsführung / Öffentlichkeitsarbeit
Sanatoriumstraße 43
A-6511 Zams
T +43 5442 600 6001
martina.siegele@krankenhaus-zams.at
www.khzams.at

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

10.500 Euro sind für den Verein Tumorforschung bei der Benefizveranstaltung zusammengekommen.

v.l.: Klaus Höpperger, Prim. Dr. Ewald Wöll, Ingrid Santer, Harald Höpperger, Peter Prantl.
Bildnachweis: Krankenhaus St. Vinzenz Zams (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.