15. Mai 2021
AREA 47

AREA 47 startet am 21. Mai mit neuen Highlights

Am Freitag, den 21. Mai, eröffnet Österreichs größter Outdoor-Freizeitpark die heurige Sommersaison. Fans von actionreichen Erlebnissen dürfen sich über zwei Neuzugänge im einzigartigen Aktivitäten-Angebot freuen. Der Splash Track in der Water AREA lockt zu spaßigen Challenges auf dem Wasser, der Valley Swing gilt als ultimative Mutprobe und treibt das persönliche Adrenalin-Level in ungeahnte Höhen.

Urlaub mit Freiraum und einer riesigen Fülle an außergewöhnlichen Sportarten. Dafür steht die AREA 47 am Eingang zum Ötztal auch in ihrer zwölften Saison. Die 9,5 Hektar große Freizeitanlage empfängt BesucherInnen dabei mit knapp 40 verschiedenen Aktivitäten. „Die Erfahrungen aus dem Vorjahr lassen darauf schließen, dass wir auch im Sommer 2021 das ideale Ziel für einen actionreichen Sommerurlaub in Österreich sind“, freut sich Christian Schnöller, Geschäftsführer der AREA 47, auf den Saisonstart am 21. Mai. 

Testmöglichkeiten vor Ort

Auf Outdoor-sehnsüchtige BesucherInnen ist man am 47. Breitengrad indes perfekt vorbereitet. Das im Vorjahr etablierte Schutzkonzept wird für die heurige Saison nochmals ausgebaut. Etwa um eine Trainingsapp für die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Kulante Stornoregelungen (kostenloses Storno bis 7 Tage vor Anreise) gewähren UrlauberInnen eine höchstmögliche Flexibilität. „Die Sicherheit unserer Gäste hat für uns schon immer oberste Priorität. Ob bei der Durchführung unserer Touren oder in Zeiten von Corona“, so Schnöller. Zum Saisonstart profitieren Gäste der AREA 47 von Testmöglichkeiten vor Ort. Zusätzlich können Antigen-Schnelltests direkt auf der Ötztaler Höhe durchgeführt werden. Mittels Benachrichtigungssystem werden die Ergebnisse per E-Mail direkt aufs Smartphone verschickt. Die detaillierten Öffnungszeiten sind online abrufbar unter: www.area47.at/info/alle-oeffnungszeiten-preise/

Gewohnt innovationsstark

Zur Sommersaison 2021 bereichern mit Splash Track und Valley Swing zwei neue Trendsportarten das bekannt abwechslungsreiche Action-Portfolio. Der 50 Meter lange Splash Track ist vergleichbar mit einer Hüpfburg im Wasser für große Kindsköpfe. Beim ultimativen Hindernisparcours in der Water AREA warten zehn spaßige Challenges mit klingenden Namen wie Action Tower, Hurdle oder Twist. Eine temporäre Auszeit von der Schwerkraft und ordentliche Adrenalinschübe garantiert der Valley Swing, der große Bruder vom Mega Swing, angesiedelt bei der Benni-Raich-Brücke im Vorderen Pitztal. Wer nach dem Bungy-Springen das nächste Level sucht, wird bei der neuen Riesenschaukel fündig. Der Absprung auf 94 Metern Höhe und 45 Meter freier Fall verlangen definitiv eine Riesenportion Mut. Umso satter das Grinsen im Gesicht nach vollbrachter Heldentat. 

Wakeboarden bereits ab 15. Mai

Am Wochenende vor dem offiziellen AREA 47-Opening dreht sich in der Wake AREA wieder das Cable auf der 20.000 m² großen Anlage. Am Samstag, 15. Mai und Sonntag, 16. Mai, können Wakeboard-Hungrige jeweils von 14 Uhr bis 19 Uhr trainieren und das Set-Up an Obstacles austesten. Bis Mitte Juni öffnet die Water AREA von Montag bis Freitag täglich ab 12 Uhr, an den Wochenenden bereits ab 10 Uhr. 

AREA 47 – Öffnungszeiten zum Opening

Water AREA:
21. Mai bis 27 Mai:

  • Montag bis Freitag – 12 Uhr bis 18 Uhr
  • Samstag und Sonntag – 10 Uhr bis 18 Uhr


28. Mai bis 13. Juni:

  • Montag bis Freitag – 12 Uhr bis 18 Uhr
  • Samstag und Sonntag – 10 Uhr bis 19 Uhr


Wake AREA:
15. Mai und 16. Mai 2021:

  • Samstag & Sonntag – 14 Uhr bis 19 Uhr


21. Mai bis 13. Juni 2021

  • Mittwoch bis Freitag – 14 Uhr bis 19 Uhr
  • Samstag und Sonntag – 12 Uhr bis 19 Uhr



Aktuelle Infos, Öffnungszeiten und Preise unter: www.area47.at/info/alle-oeffnungszeiten-preise/

FÜR RÜCKFRAGEN

AREA 47 Betriebs GmbH
Ötztaler Achstraße 1
A-6430 Ötztal-Bahnhof
T +43 5266 87676
F +43 5266 87676 76
info@area47.at
www.area47.at

POLAK | Agentur für Kommunikation GmbH

Dr. Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
office@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Aus knapp 40 verschiedene Outdoor-Aktivitäten wählen Gäste von Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark. Wie etwa dem 27 Meter hohen Hochseilgarten. 

Bildnachweis: AREA 47 / Jens Klatt (Abdruck honorarfrei)

Eins von zwei neuen Highlights  in dieser Saison: Der Valley Swing, eine Riesenschaukel mit Absprung aus 94 Metern Höhe. 

Bildnachweis: AREA 47 / E. Benrei (Abdruck honorarfrei)

Endlich wieder Action bei einer Rafting-Tour auf dem Inn. 

Bildnachweis: AREA 47 / Jens Klatt (Abdruck honorarfrei)

Das 9,5 Hektar große Areal bietet Besucherinnen und Besuchern genügend Freiraum. 

Bildnachweis: AREA 47 (Abdruck honorarfrei)

Biker werden für die Touren der AREA 47 Bike Academy komplett ausgestattet. 

Bildnachweis: Trek / Wolfgang Watzke (Abdruck honorarfrei)

Sicherer Aufenthalt garantiert. Direkt vor Ort gibt es permanente Testmöglichkeiten.  

Bildnachweis: AREA 47 / Rudi Wyhlidal (Abdruck honorarfrei)

Am 21. Mai startet die AREA 47 in die diesjährige Saison. 

Bildnachweis: AREA 47 / Jens Klatt (Abdruck honorarfrei)