3. Juli 2022
AREA 47

Blobbingspektakel in der AREA 47 begeisterte die Fans

Zur 2022er Ausgabe des Stiegl Extreme Blobbing versammelte sich die Splash-Diving-Elite in Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark. Beim Kult-Event in der AREA 47 gingen die AthletInnen wieder über das Limit hinaus. Premiere in diesem Jahr: Ein reines Girls-Team startete erstmals am Blob. Den Sieg holte sich das Team Animacation.

Sommer, Sonne, Stiegl Extreme Blobbing. Der 47. Breitengrad am Eingang des Ötztals war erneut Schauplatz für das wahnwitzige Kräftemessen in Sachen Stunts & Skills am Luftkissen. Den versammelten Fans wurde an einem perfekten Sommernachmittag ein sportliches Actionfeuerwerk geboten: Mehrere Weltrekordhalter und -meister der Splash-Diving-Disziplin duellierten sich mit irrwitzigen Stunts um den begehrten Meistertitel in der AREA 47. „Das Stiegl Extreme Blobbing ist zum Kult-Event gereift. Es begeistert mich, dass die Splash-Diving-Pros die Limits beim Blobbing jedes Jahr neu definieren“, erklärt Christian Schnöller, Geschäftsführer der AREA 47, anlässlich der diesjährigen Auflage des Wassersportevents. Dies bestätigt auch Juror Alain Kohl: „Das Niveau ist extrem hoch. Ein 5-fach Salto gilt mittlerweile als Standard.”

Blobbingstars im Ötztal

An spektakulären Skills und Stunts mangelte es ebenso wenig wie an hervorragenden AthletInnen, die sich an den Blob wagten. Mit dem Team „Cologne Bombs“ gingen heuer die Titelverteidiger an den Start. Als Arrivierte können sich die Mitglieder von „Herodiver“ bezeichnen – das Team ist seit der Premiere des Stiegl Extreme Blobbing immer dabei. Ordentlich Blob-Erfahrungen brachten die „3 Chillis“ mit Christian Guth & Patrick Bauman (Weltrekordhalter mit 22m Meter im Blob) und Felix Hirt (mehrfacher Splash-Diving Weltmeister) mit zum Outdoor-Playground in Tirol. Auch die Stars von „Blob Europe“ – Jan Wilko, aktueller Meister im internationalen Cliffdiving und Lukas Eglseder, Weltrekordhalter mit dem ersten sechsfachen Salto auf dem Blob – gaben ihr unglaubliches Können wieder zum Besten. Jede Menge Girl Power hielt die neuste Premiere bei der Veranstaltung bereit: Mit dem Team „Angry Birds“ trat zum ersten Mal einen reines Frauenteam beim Stiegl Extreme Blobbing an. 

Unfassbarer Sieger-Stunt, hochkarätige Jury

Während die ZuschauerInnen von der Terasse des Lakeside Restaurants aus die Action bejubelten, nahm die Fachjury alle Stunts genauestens unter die Lupe. Cliff-Diving-Profi Alain Kohl, Freestyler Martin Kapeller und Matthias Zauner (Gewinner Open Faces in Kappl 2018 und Big Mountain Goldeck 2014) bewerteten die einzelnen Sprünge und Tricks. Mit der maximalen Anzahl von 30 Punkten sicherte sich das Team „Animacation” verdient den 1. Platz im Finale. Ebenfalls aufs Podest katapultierten sich „Freestyle Bayreuth” auf Rang 2, gefolgt von den Vorjahressiegern „Cologne Bombs“ auf dem dritten Rang. Bei der anschließenden After-Contest-Party im River Haus Bar & Grill hatten Teams und Fans genügend Gelegenheit zum Feiern. 

Tyrolean Wakeboard Masters am 10.09.2022

Die AREA 47 hält den ganzen Sommer über ein vielfältiges Eventprogramm bereit. Bei den Pub Nights, Sunset Tuesdays oder Abenden mit Live-Bands und DJs findet jeder sein persönliches Veranstaltungshighlight. Die Wakeboard-Community sollte sich den 10. September vormerken. Dann gehen die Tyrolean Wakeboard Masters zum sechsten Mal über die Bühne. 

 Alle Infos unter: www.area47.at 

FÜR RÜCKFRAGEN

AREA 47 Betriebs GmbH
Ötztaler Achstraße 1
A-6430 Ötztal-Bahnhof
T +43 5266 87676
F +43 5266 87676 76
info@area47.at
www.area47.at

MEDIENKONTAKT

POLAK - Agentur für Kommunikation GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 67712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Christian Schnöller, GF der AREA 47, freute sich über das Antreten des ersten Frauenteams beim Stiegl Extreme Blobbing 2022. 

Bildnachweis: AREA 47  (Abdruck honorarfrei)

Wahnwitziger Spaß, und Splash-Diving-Action der Superlative: Das Kult-Event begeistert TeilnehmerINnen und Fans. 

Bildnachweis: AREA 47 (Abdruck honorarfrei)

Synchron-Blobben in Perfektion in der AREA 47. 

Bildnachweis: AREA 47  (Abdruck honorarfrei)

Das Team Animacation holte sich den begehrten Sieg. 

Bildnachweis: AREA 47 (Abdruck honorarfrei)

Das Niveau der Teams steigert sich von Jahr zu Jahr. 

Bildnachweis: AREA 47 /(Abdruck honorarfrei)

Tollkühne Action am Limit beim Stiegl Extreme Blobbing in der AREA 47. 

Bildnachweis: AREA 47 /(Abdruck honorarfrei)