8. August 2022
Ötztal Tourismus

Ötztal: Erfolgreiches Jubiläum für den Gletscherflohmarsch

Kürzlich luden die Skiclubs von Gurgl und Vent als OrganisatorInnen zur 50. Auflage des Gletscherflohmarschs ins hintere Ötztal ein. Der beliebte Volksmarsch motiviert jedes Jahr, bei sportlicher Aktivität die Schönheiten der Bergwelt an einem Tag zu erwandern. Heuer beteiligten sich 215 BergliebhaberInnen aus sechs Nationen.

Bereits um 6 Uhr morgens starteten die 215 TeilnehmerInnen des 50. Gletscherflohmarschs in den Wettbewerb und nahmen die Strecke von Obergurgl (1.930 m) zum Ramolhaus (3.006 m) über das Ramoljoch (3.200 m) bis zum Zielort Vent (1.900 m) in Angriff. Auf einer Distanz von 16 km ging es durch einzigartige Landschaften. Die Natur erleben, Wandergenuss mit Gleichgesinnten und das Bestaunen der Ötztaler Bergwelten stehen neben der persönlichen Leistung bei der Traditionsveranstaltung im Vordergrund. Dass diese Idee nun schon seit 50 Jahren besteht und jedes Jahr aufs Neue SportlerInnen ins Ötztal zieht, begeistert auch Dominic Kuen, Destinationsleiter Gurgl bei Ötztal Tourismus: „Aufgrund des positiven Feedbacks sehen wir, dass das Event sehr gut ankommt. Das freut mich riesig, vor allem weil wir heuer schon das 50. Jubiläum feiern und der Gletscherflohmarsch ein Zusammenkommen der besonderen Art ist.“ Wer nicht genug von der Ötztal-Kulisse bekommen kann, muss nicht lange warten, denn das nächste große Sportereignis steht bereits vor der Tür: Der 41. Ötztaler Radmarathon am 28. August verspricht brennende „Wadeln“ und jede Menge Glücksgefühle!

Weitere Infos: www.gurgl.com

Facts:

Anzahl der TeilnehmerInnen: 215

Gewinner der Pokale:

Drei schnellsten Herren

1. Stefan Zell (02:07:18)

2. Matthias Klotz (02:13:40)

3. Siegfried Klotz (02:14:51)

Drei schnellsten Damen

1. Edith Zell (02:23:02)

2. Daniela Kneisl (02:45:55)

3. Elisabeth Rabanser (02:50:23)

Älteste/r TeilnehmerIn
Dame: 1946 geboren (7h 57 min)
Herr: 1940 geboren (4h 53 min)

Jüngste/r TeilnehmerIn
 2014 geboren (4h 31 min)

Sechs Nationen: Österreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Belgien, Tschechien

Für Rückfragen
Ötztal Tourismus
Gloria Schultes

PR & Media
Achweg 5
6450 Sölden
T +43 57200 935
gloria.schultes@oetztal.com

MEDIENKONTAKT

POLAK - Agentur für Kommunikation GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 67712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Der 50. Gletscherflohmarsch versammelte über 200  TeilnehmerInnen aus sechs Nationen im hinteren Ötztal.

Bildnachweis: Ötztal Tourismus / Jochen Müller (Abdruck honorarfrei)

Wandergenuss und Naturerlebnis in Mitten der traumhaften Ötztaler Bergwelt standen bei der Jubiläumsausgabe des Kult-Events wieder im Fokus.

Bildnachweis: Ötztal Tourismus / Jochen Müller (Abdruck honorarfrei)

Zahlreicher SportlerInnen wanderten über eine Distanz von 16 Kilometern um das begehrte Abzeichen des Gletscherflohs.

Bildnachweis: Ötztal Tourismus / Jochen Müller (Abdruck honorarfrei)