17. November 2021
Bergbahnen Hochoetz

Skiregion Hochoetz: Saison-Auftakt am Berg und im Tal beim Ski-Advent

Die Bergbahnen Hochoetz starten 2021 früh in den Winter und bieten von 4. bis 18. Dezember ein stimmungsvolles Programm mit einladenden Angeboten. Schon zum Prolog warten zahlreiche weihnachtliche Überrraschungen im Online-Adventkalender, ein aufregendes Aktiv-Schnupperangebot abseits der Pisten von Schneeschuhwanderungen über Skitourenkurse im abgesperrten Bereich im Balbachgebiet bis hin zu Mondscheinwanderungen in Ochsengarten. Hinzu kommt ein großes Weihnachtsgewinnspiel und verlängerte Öffnungszeiten an ausgewählten Terminen bei den Handelsbetrieben in Oetz und eine attraktive Preisgestaltung mit 2+1 und 4+2 Aktionen für Skipass, Skiverleih und Gruppenskikurs.

Wer schon einmal in Hochoetz Skifahren war, hat es erlebt – ein Gebiet, wo sowohl der Profi seine Schwünge zieht, aber auch der Ungeübte die Liebe zum Alpinsport findet. Genau das vereint die Fangemeinde, die über die ganze Saison regelmäßig ins vordere Ötztal anreist – ob für einen halben Tag bis hin zum mehrtägigen Aufenthalt. Abwechslungsreiches Gelände, kurze Verbindungswege und variantenreiche Pisten erfüllen den Anspruch, für alle Könnerstufen da zu sein. Die Almhütten – Balbachalm, Kühtaile Alm und Bielefelderhütte – verteilen sich über die Bergwelt und präsentieren zusammen mit dem Panoramarestaurant inklusive der Kristallbar kulinarische Vielfalt.

Advent am Berg und im Tal

Zudem wird es in Hochoetz feierlich: Ab 4. Dezember bis zum Heiligen Abend kleidet sich die Skiregion in ein festliches Ambiente - mit geschmückten Christbäumen, romantischen Lagerfeuern und Adventfenstern. Tägliche Highlights, kulinarische Delikatessen und stimmungsvolle Musik erwarten die BesucherInnen - mit zahlreichen Überraschungen, die es ebenfalls im Online-Adventkalender unter oetz.com/skiadvent zu entdecken gibt. Genauso wird es im Tal weihnachtlich:
Die Handelsbetriebe in Oetz arrangieren ein großes Weihnachtsgewinnspiel mit tollen Preisen von Skiausrüstung bis hin zu Saisonkarten.

Aktivprogramm abseits der Pisten

Für WintersportlerInnen, welche das Erlebnis abseits der Piste suchen, wird ein vielfältiges Programm angeboten. Als Highlight lockt ein Skitouren-Schnupperkurs immer Dienstag, Donnerstag und Sonntag. Die TeilnehmerInnen lernen vom Profi im abgesperrten Bereich im Balbachgebiet. Von Spitzkehre über Auf- und Abfellen werden die Grundkenntnisse des beliebten Skitouren-Sports nähergebracht. Das Angebot wird durch Ausrüstungsverleih zum halben Preis abgerundet. Für Genießer werden drei verschiedene Schneeschuhtouren pro Woche angeboten. Die Mondschein-Schneeschuhtour in Ochsengarten lässt die winterliche Landschaft im „(Stirn)lampen-Licht“ erleuchten, die Winterzauber-Tour punktet mit romantischen Wanderungen durch verschneite Wälder und Felder und die Schneeschuhwanderung in Hochoetz punktet mit der fantastischen Aussicht auf die umliegende Berglandschaft.

Angebote zum Winterstart: 2+1 und 4+2

Die neue Saison wirbt mit vorteilhaften Ticketaktionen: „2+1“ bedeutet zur Eröffnung drei Tage Skigenuss zum Preis von zwei. Bei „4+2“ sechs Tage zum Preis von vier Tagen. Die Vergünstigungen gelten gleichermaßen für den Skipass Hochoetz-Kühtai, für Gruppenskikurse und alle teilnehmenden Skiverleihe. Der Adventtarif ermöglicht allen Winterportfans schon vor Weihnachten genügend Pistenkilometer zu sammeln, um für die ganze Saison fit zu sein und sich in Form zu carven. Einheimische und Gäste schätzen die familienfreundliche Ausrichtung der Bergbahnen Hochoetz bei der Angebot und Preis stimmen. Zwei Tage zahlen – drei Tage Skifahren: perfekt, um schon früh in der Saison in Winterstimmung zu kommen und aktuelles Material zu testen.

Erlebnis-Skifahren für Kinder und Jugendliche

Kinder sind leicht im Auge zu behalten und durch das Maskottchen - Bergschaf WIDI - bestens unterhalten. Auf WIDI treffen die Kinder vielerorts auf den Pisten: auf dem Parcours „Auf den Spuren der Wildtiere“ oder in WIDIs Funpark mit actionreichen Elementen wie Wellenbahn und Kickern. In WIDIs Movieshuttle, dem multimedialen 5-D Kino mit zehn Sitzplätzen, kommen die Abenteuerlustigen auf ihre Kosten. Möchten sich die Erwachsenen eine Auszeit zu zweit gönnen, umsorgen geschulte BetreuerInnen die Sprösslinge im Kindergarten.

Weitere Events und Informationen unter www.hochoetz.at

Für Rückfragen

Bergbahnen Hochoetz
Johanna Leiter
Angerweg 13
6433 Oetz
T.: +43 5252 6385 13
F.: +43 5252 6385-15
info@hochoetz.at
www.oetz.com

MEDIENKONTAKT

POLAK - Agentur für Kommunikation GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 67712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Ab 4. Dezember  können im Skigebiet Hochoetz sowohl Profis als auch Ungeübte auf dem abwechslungsreichen Gelände wieder ihre Schwünge ziehen.

Bildnachweis: Bergbahnen Hochoetz / Christian Schneider (Abdruck honorarfrei)

Ein Skitouren-Schnupperkurs (jeden Di., Do. und So.) ist eines von vielen Programm-Highlights, die abseits der Piste angeboten werden.

Bildnachweis: Ötztal Tourismus / Bernd Ritschel (Abdruck honorarfrei)

Wandern durch verschneite Wälder und Felder ermöglichen drei verschiedene Schneeschuhtouren pro Woche – unter anderem auch bei Mondschein.

Bildnachweis: Ötztal Tourismus / Bernd Ritschel (Abdruck honorarfrei)

Attraktive Ticketaktionen, verlängerte Öffnungszeiten bei den Handelsbetrieben und Weihnachtsgewinnspiele: Das alles und noch viel mehr bietet der Ski-Advent in Hochoetz.

Bildnachweis: Bergbahnen Hochoetz / Daniel Zangerl (Abdruck honorarfrei)