7. Dezember 2018
Alpenländische

Einladung zur Wohnungsübergabe in Rinn

Am Freitag, 7. Dezember, übergibt die Alpenländische in Rinn eine Wohnanlage mit 11 Wohnungen.

Nach einer Bauzeit von 16 Monaten ist die Wohnanlage in Rinn „Speckbacherstraße" fertiggestellt. Die Anlage wurde in Passivhausqualität errichtet. Der gemeinnützige Wohnbauträger hat ca. 2,9 Millionen Euro in die 11 Eigentumswohnungen, darunter fünf 3-Zimmerwohnungen und sechs 4-Zimmerwohnungen investiert. Jeder Wohnung ist ein Tiefgaragenplatz sowie ein Kellerabteil zugeordnet.

Wir möchten Sie recht herzlich zur feierlichen Übergabe einladen.

Was: Wohnungsübergabe Wohnanlage Rinn „Speckbacherstraße“

Wo:  6074 Rinn, Speckbacherstraße 35

Wann:  Freitag, 7. Dezember, 14:00 Uhr

Anwesend:

  • DI Markus Lechleitner, Geschäftsführer Alpenländische
  • Ing. Alexander Zlotek
  • Bgm. Herbert Schafferer
  • Pfarrer Mag. Dipl. theol. Augustinus Kühne

 

FÜR RÜCKFRAGEN

Alpenländische
Sonja Januschke
Viktor-Dankl-Straße 6-8
A-6020 Innsbruck
T +43 512 571411 37
F +43 512 571411 34
sonja.januschke@alpenlaendische.at
www.alpenlaendische.at

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Nach 16 Monaten Bauzeit ist die Wohnanlage in Rinn bereit zur Übergabe.

Bildnachweis: Alpenländische (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.