12. Juli 2019
Alpenländische

Einladung zur Wohnungsübergabe in Imst

Am Freitag, 12. Juli übergibt die Alpenländische am Eichenweg in Imst eine Wohnanlage mit insgesamt 20 Mietwohnungen mit Kaufoption nach TWFG 1991.

Nach 20 Monaten Bauzeit ist die Wohnanlage in Passivhausqualität fertiggestellt. Der gemeinnützige Wohnbauträger hat 4,3 Millionen Euro Baukosten in die Mietwohnungen mit Kaufoption nach TWFG 1991 investiert. Die Anlage besteht aus vier 2-Zimmerwohnungen, vierzehn 3-Zimmerwohnungen und zwei 4-Zimmerwohnungen zur Miete. Jeder Einheit sind ein Tiefgaragenplatz sowie ein Kellerabteil zugeordnet.

Wir möchten Sie herzlich zur feierlichen Übergabe einladen.

Was: Wohnungsübergabe Wohnanlage Imst Eichenweg

Wo: Imst, Eichenweg 28a und 28b

Wann: Freitag, 12. Juli 2019

Uhrzeit: 12.00 Uhr

Anwesend: 

  • DI Markus Lechleitner, GF Alpenländische
  • Ing. Simon Smekal, Alpenländische
  • LA BGM Stefan Weirather
  • Vize-BGM Gebhard Mantl
  • Mag. Andrea Jäger, Stadträtin, Obfrau Sozial- u. Wohnungsausschuss
  • Ing. Christoph Anich, Bauamt
  • Sabine Pöll, Wohnungswesen
  • Ing. Andreas Sturm, Diakon
FÜR RÜCKFRAGEN

Alpenländische
MMag. Jürgen Steinberger
Viktor-Dankl-Straße 6-8
A-6020 Innsbruck
T +43 512 571 411 115
F +43 512 571 411 34
juergen.steinberger@
alpenlaendische.at
www.alpenlaendische.at

POLAK | Agentur für Kommunikation GmbH

Dr. Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
office@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at