27. August 2020
Bio vom Berg

BIO-Bergbauernjubiläum mit Markt in Hall in Tirol

Am Samstag, den 12. September 2020, präsentieren die Tiroler Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern ihre regionale Genuss-Vielfalt in der Altstadt von Hall. Ab 10.00 Uhr sind BesucherInnen eingeladen, an den Marktständen am Stiftsplatz und in der Schulgasse einzukaufen. Aufgrund der COVID-19-Auflagen findet das traditionelle Bio-Bergbauernfest dieses Jahr nicht in gewohnter Form statt.

Seit 40 Jahren setzt sich der Verband BIO AUSTRIA Tirol für faire Preise und Bedingungen der Tiroler Bio-ProduzentInnen ein. Das Stadtmarketing Hall in Tirol, Tirols Bio-Marke BIO vom BERG und BIO AUSTRIA Tirol möchten zum diesjährigen Jubiläum besonders auf die Leistungen und Qualität der heimischen Biolandwirtschaft aufmerksam machen. An rund 25 Marktständen in der Haller Innenstadt zeigen und verkaufen Tiroler Bio-Bäuerinnen und -Bauern ihre Erzeugnisse: saisonales Obst und Gemüse, Wein aus Südtirol, Molkereiprodukte der Kleinsennereien sowie Eier, Wurst- und Fleischwaren. Im Fokus stehen auch Informationen zur regionalen Biolandwirtschaft und der direkte Austausch mit den BIO vom BERG und BIO AUSTRIA Tirol-ProduzentInnen.

Sicherheit und Hygiene am Markt

Für den Bauernmarkt zum Bio-Bergbauernjubiläum am 12. September treffen die Veranstalter entsprechende Sicherheitsvorkehrungen. Die Verkaufsstände sind weit voneinander entfernt angeordnet und gewährleisten Hygiene und ausreichend Abstand zwischen HändlerInnen und BesucherInnen. Desinfektionsmöglichkeiten stehen zur Verfügung. Zusätzlich tragen die StandbetreiberInnen einen Mund-Nasenschutz. Auf das gewohnte Rahmenprogramm des Bio-Bergbauernfestes mit Kinderanimation und gastronomischer Verpflegung wird dieses Jahr bewusst verzichtet.

Verlässliche Tiroler Bio-ProduzentInnen

Mehr als 600 Tiroler Bio-Bäuerinnen und -Bauern beliefern die Marke BIO vom BERG mit hervorragenden Produkten aus biologischem Anbau. Rund 100 AnbieterInnen verkaufen ihre Erzeugnisse zudem direkt am Hof. Gerade in unsicheren Zeiten wie diesen möchten die Veranstalter den Fokus auf die regionale, nachhaltige Versorgung legen. „Die letzten Monate haben gezeigt, dass die Tirolerinnen und Tiroler die Verlässlichkeit und Qualität der heimischen Bio-Bauern besonders schätzen“, erklärt BIO vom BERG-Geschäftsführer Björn Rasmus. Kleinstrukturierte Betriebe in Tirol profitieren von der Vermarktung unter dem BIO vom BERG-Label. Der BIO AUSTRIA Qualitätsstandard garantiert VerbraucherInnen außerdem die regionale Produktherkunft.

40 Jahre BIO AUSTRIA Tirol

Der Verband der Tiroler Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern, BIO AUSTRIA Tirol, feiert 2020 sein 40-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit BIO vom BERG veranstaltete die Institution vergangenes Jahr das 17. Bio-Bergbauernfest in Hall in Tirol. „Heuer sehen wir von großen Feierlichkeiten und dem Unterhaltungsprogramm ab“, erklärt BIO AUSTRIA Obfrau Ing. Christina Ritter und betont: „Dennoch ist es uns ein großes Anliegen, gerade in Krisenzeiten, den Menschen die Beständigkeit der Tiroler Bio-Produzenten zu vermitteln“. Seit 1980 setzen sich die Funktionäre und die inzwischen fünf MitarbeiterInnen für optimale Rahmenbedingungen der Tiroler Bio-Landwirtschaft ein. Die Beratung und Weiterbildung der Mitglieder sowie die Stärkung des Stellenwertes von Tirols Bio-BäuerInnen in der Öffentlichkeit stehen im Zentrum ihrer Tätigkeit. 

Nachhaltiges GREEN EVENT

Die Veranstaltung zeichnet sich auch heuer als GREEN EVENT aus. So verzichten die StandbetreiberInnen beispielsweise auf Plastik-Verpackungen und verwenden Papier- und Stofftragetaschen. Auch BesucherInnen können einen Beitrag leisten, indem sie mit umweltfreundlichen öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß oder mit dem Fahrrad anreisen und eigene Einkaufstaschen und Körbe mitbringen.

Trotz des reduzierten Ausmaßes unterstützt die Raiffeisenlandesbank Hall die Veranstaltung in gewohntem Umfang als Partner und Sponsor.

Was? Bio-Bergbauernjubiläum mit Bergbauernmarkt
Wann? Samstag, 12. September 2020 von 10.00 bis 16.00 Uhr
Wo? Stiftsplatz u. Schulgasse in der Haller Altstadt

FÜR RÜCKFRAGEN

Bioalpin eGen
Müllerstraße 27a
A-6020 Innsbruck
T +43 512 5724 42 0
F +43 512 5724 42 20
info@bioalpin.at
www.biovomberg.at

MEDIENKONTAKT

POLAK - Agentur für Kommunikation GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 67712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Am 12. September von 10.00 bis 16.00 Uhr können BesucherInnen an den Marktständen am Stiftsplatz und in der Schulgasse in Hall in Tirol einkaufen.

Bildnachweis: Bioalpin eGen (Abdruck honorarfrei)

Gerade in Krisenzeiten möchte BIO AUSTRIA Tirol Obfrau Ing. Christina Ritter den hohen Stellenwert der Tiroler Bio-ProduzentInnen aufzeigen.

Bildnachweis: Bioalpin eGen / Agentur Polak (Abdruck honorarfrei)

Am Bio-Bergbauernmarkt präsentieren ProduzentInnen saisonales Obst und Gemüse, Molkereiprodukte sowie Eier, Wurst- und Fleischwaren.

Bildnachweis: Bioalpin eGen / Koschitzki (Abdruck honorarfrei)

BIO vom BERG-Geschäftsführer Björn Rasmus ist die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen am Markt ein großes Anliegen. 

Bildnachweis: Bioalpin eGen (Abdruck honorarfrei)

Mehr als 600 Tiroler Bio-Bäuerinnen und -Bauern beliefern BIO vom BERG mit Produkten aus biologischem Anbau.

Bildnachweis: Bioalpin eGen (Abdruck honorarfrei)