23. November 2017
Krankenhaus Zams

BiZ Veranstaltung: Vortrag über Depressionen - schwarze Löcher überwinden.

Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" referieren am 7. Dezember Dr. Martin Kurz und Christine Gruber, MMH über das Thema Depressionen und zeigen Wege auf, die schwarzen Löcher zu überwinden.

Interessierte erhalten wertvolle Informationen und haben auch anschließend die Möglichkeit für eine Gesprächsrunde mit den Experten.  Dabei wird das Thema aus medizinischer und aus pflegerischer Sicht beleuchtet.

Das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe lädt dazu herzlich ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 05442 600-1238 oder e-Mail: biz@krankenhaus-zams.at

  • Was: Vortrag und Gesprächsrunde "Depressionen .... schwarze Löcher überwinden"
  • Wer: Prim. Univ. Doz. Dr. Martin Kurz und Christine Gruber, MMH
  • Wo: St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe, Nikolaus-Tolentin-Schuler-Weg 2, 6511 Zams
  • Wann: Mittwoch, 7. Dezember 2017, 19.00 - 21.00 Uhr
Für Rückfragen

a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Betriebs GmbH
Mag. Martina Siegele
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Sanatoriumstraße 43
A-6511 Zams
T +43 5442 600 916001
office@krankenhaus-zams.at www.khzams.at

MEDIENKONTAKT

POLAK - Agentur für Kommunikation GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 67712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Im Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (BiZ) in Zams findet der Vortrag über Depressionen statt.

Bildnachweis: St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe (Abdruck honorarfrei)

Wie man die schwarzen Löcher überwindet, erfahren Betroffene beim Vortrag im BiZ am 7. Dezember. 

Bildnachweis: Karin Rietzler (Abdruck honorarfrei)