1. Juli 2020
Alpenländische

Alpenländische lädt zur Firstfeier nach Kirchbichl

Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Kirchbichl eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen. Es entstehen sieben 2-Zimmer-, drei 3-Zimmer- und eine 4-Zimmerwohnung sowie neun Tiefgaragenplätze. Jeder Wohnung sind je ein Autoabstellplatz und ein Kellerabteil zugeordnet.

Die bisherigen Arbeiten an der Wohanlage in Kirchbichl schritten planmäßig voran und der gemeinnützige Bauträger möchte den ausführenden Firmen und deren Mitarbeitern für die erbrachten Leistungen danken. Die Alpenländische lädt Sie hiermit herzlich am Mittwoch, 1. Juli 2020 um 11.00 Uhr zur Firstfeier ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Was: Firstfeier Kirchbichl

Wann: Mittwoch, 1. Juli 2020

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Ort: 6322 Kirchbichl, Kufsteinerstraße 6

Eingeladen sind:

  • DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische)
  • MMag. Jürgen Steinberger (GF Alpenländische)
  • Ing. Jennifer Salzmann (Alpenländische, Bauleitung)
  • Arch. DI Dietmar Jäger (Alpenländische, Planung)
  • Sara Raca (Alpenländische)
  • BGM Herbert Rieder
  • Vize-BGM Franz Seil
  • Vize-BGM Wilfried Ellinger
  • Ing. Andreas Egger (Bauamtsleiter)
  • DI Martin Kern (Dipl. Ing. Kern Bau)
  • Michael Moser (Dipl. Ing. Kern Bau)
FÜR RÜCKFRAGEN

Alpenländische
MMag. Jürgen Steinberger
Viktor-Dankl-Straße 6-8
A-6020 Innsbruck
T +43 512 571 411 115
F +43 512 571 411 34
juergen.steinberger@
alpenlaendische.at
www.alpenlaendische.at

POLAK | Agentur für Kommunikation

Dr. Carl-Pfeiffenberger-Str. 12/9
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
office@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Die Alpenländische lädt am 1. Juli zur Firstfeier der Wohnanlage Kirchbichl.

Bildnachweis:Alpenländische/Firma Diviz, Daniel Dimai (Abdruck honorarfrei)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.