8. Juni 2017
TVB St. Anton am Arlberg

Pressekonferenz "Entente Florale" 2017

St. Anton am Arlberg und die Silberstadt Schwaz vertreten Österreich bei der "Entente Florale 2017". Die Teilnahme an Europas größtem Lebensqualitäts- und Blumenschmuck-Wettbewerb bringt den Teilnehmern neben Prestige auch deutliche Impulse für die Lebensqualität. Vertreter der beiden Gemeinden, des Landes Tirol sowie des Blumenbüros Österreich präsentieren am 8. Juni im adlers/Innsbruck den Bewerb und damit einhergehende Projekte.

Was ursprünglich als reiner Blumenwettbewerb gedacht war, entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einem umfassenden Projekt, das die Wohn- und Lebensqualität der beiden Gemeinden nachhaltig erhöhen möchte. "Die Entente Florale" stellt dabei hohe Anforderungen an die teilnehmenden Städte und Dörfer. Dieses Jahr vertreten Schwaz in der Kategorie „Stadt“ und St. Anton am Arlberg in der Kategorie „Dorf“ Österreich beim europaweiten Wettbewerb.

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellen Ihnen die Bürgermeister der beiden Orte sowie Mag. Monika Burket als Vertreterin des Blumenbüro Österreich und DIDI. Clemens Enthofer vom Land Tirol den Wettbewerb und die einzelnen Projekte vor. Dazu möchten wir Sie herzlich einladen.

Pressegespräch „Entente Florale 2017“

Wann: Donnerstag, 08. Juni 2017
Uhrzeit: 09:30 Uhr
Ort: adlers Hotel
Adresse: Brunecker Str. 1, 6020 Innsbruck

Gesprächspartner:   

  •      Dr. Hans Lintner, BGM Schwaz
  •      Helmut Mall, BGM St. Anton am Arlberg
  •      Mag. Monika Burket, Blumenbüro Österreich
  •      DIDI. Clemens Enthofer, Land Tirol
Für Rückfragen:

TVB St. Anton am Arlberg
Wilma Himmelfreundpointner
T +43 5446 2269-26
wilma@tirol.com

Stadt Schwaz
Claudia Grauss
dieLengenfelder
T +43 664 1368266
claudia@dielengenfelder.at

Für Rückfragen

TVB St. Anton am Arlberg
A-6580 St. Anton am Arlberg
T +43 5446 22690
F +43 5446 2532
info@stantonamarlberg.com 
www.stantonamarlberg.com

Polak Mediaservice

Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Str. 12
A-6460 Imst
T +43 5412 66712
info@agentur-polak.at
www.agentur-polak.at

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis
07. Juni 2017 per Telefon 05412-66712 oder E-Mail an martina@polak-mediaservice.at 
oder claudia@dielengenfelder.at
 
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.